Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rote Blitze - Teil 1

 Einfacher kurzer Nachtcache(!)

von Portitzer     Deutschland > Sachsen > Delitzsch

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 24.605' E 012° 27.406' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 29. November 2006
 Gelistet seit: 29. November 2006
 Letzte Änderung: 10. September 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC2A24
Auch gelistet auf: geocaching.com 

42 gefunden
1 nicht gefunden
8 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
156 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
4 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   


Wundert Euch nicht, wenn Ihr am Startpunkt erstmal nichts seht. Schaut Euch mit Euren lichtstarken Lampen etwas um und Ihr werdet die roten Blitze sehen. Beobachtet sie gut, sie werden Euch sagen, wo Ihr den Cache findet.

Bitte fummelt nicht am Blitzgerät rum! Außer ein wenig Elektronik ist nichts von Interesse drin. Wer an einer Nachnutzung interessiert ist, darf sich gern bei mir melden :-).
Ihr solltet Euch am Start auch nicht auffälliger als unbedingt nötig verhalten!

Ich hoffe, LipsiaUS hat nichts dagegen, dass ich den Namen seines Caches "gemopst" habe...

Ach so, hätt ich fast vergessen:
"Teil 1" bedeutet natürlich, das es eine Fortsetzung geben wird. Für diese solltet Ihr Euch die zwei Buchstaben im Logbuch unbedingt merken!

Viel Spaß beim Suchen!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgnaqnegirefgrpx, ovggr jvrqre thg gneara!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rote Blitze - Teil 1    gefunden 42x nicht gefunden 1x Hinweis 8x

gefunden 18. November 2013 Sunrise & Snuffler hat den Geocache gefunden

Auf die Blitzer Reihe sind wir heute durch Zufall gestoßen, da es schon dunkel war und wir ein wenig Zeit hatten, haben wir uns das mal angesehen...
Schön umgesetzte Idee, die wir sofort verstanden und uns zum Finale aufmachen konnten!
Auch dort wieder eine schöne Umsetzung, nachdem uns der Weg gewiesen wurde, standen wir auch schon vor der Dose;-)
Im Team mit -Snuffler- gut gefunden, DfdC.

This entry was edited by Sunrise & Snuffler on Tuesday, 08 April 2014 at 12:34:45 UTC.

gefunden 30. Juni 2012 storc hat den Geocache gefunden

Nach der Geogames Openingparty wollte ich eigentlich nur noch ins Bett.
Aber da lag doch noch ein kurzer NC auf dem Weg. Hmmm, ob ich mal versuche, ob ich die roten Blitze auslösen kann? Also "nur mal gucken". Vor Ort traf ich dann zwei Cacher, die sich gerade schon auf die Suche gemacht hatten. Gemeinsam haben wir da die roten Lichtchen gesucht. Leider erfolglos.
Aber kurze Zeit später kam noch eine größere Gruppe dazu und im großen Team hat es dann geklappt.
Die Blitze waren dann schnell gedeutet und das Final gefunden.
Vielen Dank und schöne Grüße an Alle.

gefunden 07. April 2012 Dirdi-LE hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Pünktschen gings auf nächtlicher Runde durchs MiMo-Gelände. Dank unserer Mag-Lite konnten wir nach einigem Herumtappen im Dunklen die Finalkoordinaten ermitteln und zur großen Dose vordringen. DFDC. Dirdi-LE & Family

gefunden 29. März 2012 erisch hat den Geocache gefunden

am 29.03.2012 gefunden

gefunden 03. November 2011 trassolix hat den Geocache gefunden

Endlich die Nummer 1 der Roten Blitze ist gepackt. Lange schon geplant, aber es brauchte hier mehrere Anläufe. Erst war es wohl noch nicht dunkel genug, beim zweiten Versuch fing es gerade an zu schütten und wir brachen ab. Heute war ich wieder nahe dran aufzugeben. Stand ich doch fast vor der möglichen Stelle und nichts passierte. Doch ein Blick auf die letzten Logeinträge brachte den entscheidenden Hinweis. Und siehe das Blitzgewitter ging los und die Dose war im Anschluss schnell gefunden. CoolCool
Glücklich über den Erfolg und mit der Erkenntnis, dass meine 120 Lumens hier wohl doch etwas dürftig waren, trat ich die Heimfahrt an.

Danke für den schönen Cache
trassolix