Wegpunkt-Suche: 
 
Mathe/Physik-Geocache
Signalstörung (PhysiCache II)

 Nummer zwei einer kleine Serie von Mystery-Physik-Caches.

von trollianer     Deutschland > Baden-Württemberg > Stuttgart, Stadtkreis

N 48° 47.183' E 009° 09.533' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 18. Dezember 2006
 Gelistet seit: 18. Dezember 2006
 Letzte Änderung: 21. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC2B42
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
1 Ignorierer
363 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Obige Koordinaten sind nicht die des Caches! Cache kann gut mit öffentlichem Nahverkehr erreicht werden, parken ist auch möglich, bedarf aber vielleicht etwas Geduld. Von NW aus ist der Final kinderwagentauglich, für Rollstühle ist es vielleicht zu steil (kenne mich da nicht so aus). Der Cache ist vom Weg aus erreichbar. Bitte wieder genau so verstecken!

Überprüft Eure Lösung auf Geochecker.com.


Am Hauptbahnhof fahren gleichzeitig ein ICE und eine S-Bahn auf parallel führenden Gleisen los. Das Fahrverhalten beider Züge ist wie folgt: Erst beschleunigen sie mit konstanter Beschleunigung (ICE: aICE = 0,541256 m/s2, S-Bahn: aSB = 0,8 m/s2) bis zu ihrer Reisegeschwindigkeit (ICE: vICE = 32 m/s, S-Bahn: vSB = 20 m/s), die sie dann konstant beibehalten. Um zu bremsen, wird wieder mit konstanter Verzögerung gebremst, bis der Zug steht. Die Beträge der Bremsverzögerung sind gleich den Beschleunigungen (aICE, aSB).

  • Die S-Bahn hält an der Haltestelle nach 1300 m zum ersten Mal. Nach 45 Sekunden fährt sie weiter.
  • Der ICE muss nach 3754,0521 m wegen einer Signalstörung bremsen (an diesem Punkt beginnt der Bremsvorgang). Erst 95,5456 Sek. nach dem Stillstand kann er weiterfahren.
  • Der Geschwindigkeitsverlauf der beiden Züge ist grob im Diagramm unten skizziert.
  • Zwei der Werte, die man bei dieser Problemstellung berechnen kann, ergeben die gesuchten Koordinaten in der Form DDMM.MMM, d.h. ein Resultat von 910.967 entspricht 9°10.967′ (Stuttgarter Bahnhofsturm)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zntarg

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

V-Profil (deutsch)
V-Profil (deutsch)
V-Profil (english)
V-Profil (english)

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Signalstörung (PhysiCache II)    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 24. April 2015 donweb hat den Geocache gefunden

In Physik war ich an der Schule eigentlich immer einer der Besten. Trotzdem hat mir dieses Rätsel eine Menge Kopfzerbrechen bereitet, was vielleicht auch daran liegt, dass die Fragestellung fast eher dem Bereich Mathematik zuzurechnen ist. Wobei ich in Mathe eigentlich auch immer gut war...

Irgendwann war der Checker aber mit meinen Berechnungen einvestanden. So konnte ich dem Dösle heute auf meinem Weg in die Innenstadt einen kurzen Besuch abstatten. Tatsächlich kassierte ich dabei in den 10 Minuten, die ich vom Parkplatz zur Dose und zurück unterwegs war, zu allem Überfluss noch einen Strafzettel! Wäre ich mal lieber mit den Bahn gefahren...

Danke für das knifflige Rätsel und das Dösle sagt Herr donweb.

gefunden 24. Februar 2013 Elemmir hat den Geocache gefunden

Nachloggen bei OC, wer weiß, wozu das mal gut ist. Original geloggt bei GC am 24.2.2013

gefunden 30. November 2011 flosphor hat den Geocache gefunden

Nur dank Hilfe beim Rechnen finden können.

Schöner Cache!

gefunden 20. März 2011 fidje hat den Geocache gefunden

Sehr schön.

gefunden 28. Oktober 2010 Husky2131 hat den Geocache gefunden

Ajajaj, was hat der Husky rumgerechnet, die Physik- und Mathekenntnisse nochmal ausgepackt, eine quadratische Gleichung nach der anderen gelöst, viele mögliche Ergebnisse erhalten... Aber keines hat auch nur annähernd Koordinaten im Großraum Stuttgart ergeben. Dann irgenwann, nach zig Umformungen, Kontrollen und Plausibilitätschecks hat er einen Fehler ganz am Anfang, noch während der ersten Konstantfahrtphase der S-Bahn bemerkt. Dieser Fehler hatte sich fortgesetzt und alle Rechnungen kaputt gemacht. Aber nachdem er entdeckt war, waren auch kurz danach endlich die richtigen Lösungen mit sinnvollen Koordinaten entdeckt!

Heute dann zu eben jenen Koordinaten begeben und nach etwas Suche das passende Versteck gefunden. Der Hinweis hat allerdings nix gebracht...!?

Vielen Dank für den Cache und das Rätsel, der Husky mag solche Herausforderungen! Grüße vom Husky2131

#32, 20:49