Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Römerstraße - Leoblick

 Cache an der ehemaligen Römerstraße Pforzheim-Cannstatt

von Jottjott     Deutschland > Baden-Württemberg > Böblingen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 48.227' E 008° 58.189' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 23. Dezember 2006
 Gelistet seit: 23. Dezember 2006
 Letzte Änderung: 07. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC2B89

32 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
3 Beobachter
0 Ignorierer
322 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Parkmöglichkeit bei N 48°48.305 E 008°57.780.
Das ist direkt an der Stelle , wo die moderne Straße von der alten Römerstraße abweicht. Vorsicht beim Abbiegen in den Parkplatz, da meist viel Verkehr. Von Westen (Rutesheim) her einfacher (Rechtsabbiegen)
Dann zu Fuß auf der alten Römerstraße direkt zum Cache. Vom römischen Kopfsteinpflaster ist nichts mehr zu sehen, das Gras ist oft feucht und der Boden kann bei Regen auch etwas matschig sein. Deßhalb robuste Schuhe bevorzugen.
Mit dem Fahrrad auch befahrbar, allerdings etwas mühsam und holperig.
Von der Römerstraße auf dem Weg zum Cache hat man eine schöne Aussicht nach Leonberg und zum Engelberg. (In der Nähe des Caches ist jedoch die Aussicht durch diverse Vegetation versperrt, diese dient zur Tarnung des Caches )

Zur Geschichte der Römerstraße
(Quelle: Heimatbuch Rutesheim)

Der Cache liegt an der Römerstraße, welche von Straßburg über Ettlingen, Pforzheim (Portus) zum römeischen Kastell in Cannstatt führt. Die Straße wurde ca. 90 n. Christus erbaut, war ca. 5,5m breit und verlief größtenteils geradlinig. Bis ins 3. Jahrhundert war diese Straße eine bedeutende Verkehrsader für Handel und Militär im nördlichem römischen Reich.
Das fruchbare Land wurde durch zahlreiche römische Gutshöfe bewirtschaftet. Im Bereich von Rutesheim befand sich vermutlich eine römische Raststation, außerdem staute sich durch den Straßendamm ein See an.
Um 260 wurde das Land von den Alemannen erobert, Alemannische Siedler gründeten dann hier die zahlreichen Orte mit der Endung -ingen.
Nach ihrem Sieg über die Alemannen 496 eroberte der Frankenkönig Chlodwig den nördlichen Teil des Alemannenlandes bis etwa zur Linie Hornisgrinde - Ditzingen -Asperg- Hesselberg. Fränkische Siedler gründeten dann die auf "-heim" endenden Orte.
Für Rutesheim wurden dann 3 alemannische Siedlungen zusammengeschlossen, der Ort wurde dann direkt an der schnurgeraden Römerstraße angelegt.
Während andere Abschnitte der Römerstraße bedeutungslos und von der Natur zurückerobert wurden, blieb die Römerstraße hier bis in heutiger Zeit auf einer Länge von 4,5 km (vom Kreisverkehr Perouse bis zu den Parkkoordinaten) eine bedeutende Verkehrsachse.

Beim Bau der Reichsautobahn 1938 zollten die Straßenbauingeniere ihren römischen Vorfahren Respekt und führten die Straße weiterhin geradlinig über Dammauffahrten und eine lange Brücke spitzwinklig über die Autobahn.
2007 sind wohl die Tage der geraden Römerstraße gezählt. Bedingt durch den sehsspurigen Ausbau der A8 wird die neue Brücke nun rechtwinklig zur Autobahn gebaut und damit 2 Kurven unvermeidlich. Eine Verkehrsführung entlang der alten Trasse erfordere eine überlange Brücke und wäre zu teuer. (lt. einem Artikel der Leonberger Kreiszeitung).

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Leonberg (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Römerstraße - Leoblick    gefunden 32x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team archiviert 07. Juni 2013, 01:00 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

Hinweis 20. Dezember 2010 Jottjott hat eine Bemerkung geschrieben

Behälter ist anscheinend verschwunden.
Bis zur Überprüfung ist Cache deaktiviert

gefunden 01. August 2010 thomyb hat den Geocache gefunden

Schöner Sonntagspazierzgan.

gefunden 30. Mai 2010 ARA22 hat den Geocache gefunden

... es ist zwar jetzt schon über einen Monat her, dass wir das Vergnügen hatten diesen Chache zu suchen ... aber da es unser erster war, wollte ich diesen Log noch nachtragen!!

Vielen Dank vor allem für den historischen Background!

... das "Geocaching-Fieber" ist entfacht!

gefunden 24. April 2010 kleinehexe2304 hat den Geocache gefunden

Schönes Versteck und sehr interessante geschichtliche Hintergrundinfos. Danke für diesen Cache, wir haben ihn ziemlich schnell gefunden.

 

in: Golfball

out: nichts

 

Team kleinehexe2304