Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Zwischengebirge - Museum in der Landschaft

 Wanderung durchs Wildenfelser Zwischengebirge und Wildenfels

von Smo     Deutschland > Sachsen > Zwickauer Land

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 39.326' E 012° 36.268' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 15. Januar 2007
 Gelistet seit: 15. Januar 2007
 Letzte Änderung: 24. April 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC2D2E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
148 Aufrufe
16 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Geocaching im Erzgebirge/Vogtland

Zwischengebirge
Museum in der Landschaft


Bitte legt in diesen Cache vorerst keine TBs oder Coins. Ein paar Kids haben vor ein paar Tagen die Box geklaut(siehe unsere Note vom 10.2.08). Den Inhalt hatten sie zwar da gelassen, aber man weis nicht wie es ist wenn ein schoener TB oder eine Coin drinliegt

Wir führen euch entlang des Lehrpfades "Museum in der Landschaft" durch das Wildenfelser Zwischengebirge und auch ein kleines Stück durch das Städtchen Wildenfels. Euer GPS könnt ihr getrost erstmal wegpacken, hier hilft nur die Orientierung mit Karte und evtl. Kompass. Auf jeder Tafel befindet sich eine Karte auf der die nächsten Tafeln eingezeichnet sind. Klingt ganz einfach, kann aber auch verzwickt werden. Achtet besonders auf die Höhenlinien Am Final braucht man den Empfänger allerdings wieder.

Wenn ihr die Tafeln betrachtet und lest werdet ihr vieles interessantes über die Flora, Fauna, die Geologie und die Geschichte dieser Gegend lernen können. Außerdem seht ihr viele Pflanzen und wenn ihr Glück habt auch Tiere. Z.B. kann man im Haeslichbruch (ihr erfahrt unterwegs welcher das ist) wenn es etwas wärmer ist mit Feuer Krebse anlocken. Aber bitte nicht aufessen... Auch Rehe sieht man recht oft in der Dämmerung, aber nehmt dann lieber ne Lampe mit, hier laufen Jäger rum. Weiterhin kann man bei Tafel 6 Karststrukturen sehen ohne eine Höhle betreten zu müssen, gut für Klaustrophobiker. Wer sich dennoch gern einmal in die Tiefen hinter der Gittertür wagen möchte wendet sich am besten an unseren Kumpel Mike.

An den Tafeln erfahrt ihr auch noch etwas wichtiges, nämlich die Koordinaten des Caches.
An jeder Tafel befindet sich ein Teil der Koordinaten die ihr folgendermaßen zusammensetzen müsst:

Nord 50.AB.CDE & Ost 012.3F.GHI

Wir empfehlen die Tafeln in folgender Reihenfolge abzulaufen: 5, 6, 7, 8, 9, 1, 2, 3, 4, so ists am einfachsten zu finden.

Bitte denkt immer daran dass ihr euch in einem Schutzgebiet bewegt. Der Cache kann fast bis zum Final auf Wegen erreicht werden.


Kurzinfos:

  • Dauer: ca. 2-2,5 Stunden, großzügig gerechnet.
  • Wegstrecke: reichlich 5 Kilometer, davon etwa einer Straße, etwa einer schlechter Weg, der Rest gut ausgebaute Wege.
  • Der Cache ist sehr gut mit Kindern zu machen, wenn diese gern bisschen laufen.
  • Fürs Fahrrad geeignet ist er auch ganz gut, auch wenn man manchmal schieben muss.
  • Man kann ihn auch im Winter absolvieren wenn nicht mehr als 25-30 cm Schnee liegen.
Anreise:
  • per PKW: Einfach zu den o.g. Koordinaten, die Tafel 5 befindet sich dann ca. 100 Meter noerdlich
  • per Bus: bis Haltestelle Grünau Steinbruch, der Straße Rtg. Süden folgen bis Tafel 7, weitermachen am besten bei Nr. 8

Bitte parkt gleich am Anfang des Feldweges. Macht bitte zumindest die Tafeln 3,4,5 und 6 zu Fuß oder mit dem Rad. Bitte nicht über Felder laufen, über Zäune klettern usw. Die Tafeln sind, außer der 5, alle über Wege oder zumindest Pfade zu erreichen. Nicht dass es noch mehr Ärger gibt als es Vater&Sohn passiert ist. Der Bauer hat daraufhin den Cache Zwischengebirge inkl. Travelbug gleich mal entsorgt....

Viel Spass bei der Suche wünschen
Lucie und Steve

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Wildenfelser Zwischengebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zwischengebirge - Museum in der Landschaft    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 24. April 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 20. Oktober 2009 Wismutgeist hat den Geocache gefunden

Heute Nachmittag losgezogen und diese sehr schöne Runde gedreht
War etwas schwierig da die Zahlen und Buchstaben an manchen Tafeln nicht mehr richtig zu erkennen sind.
Aber im großen uns ganzen Super und auf Anhieb gefunden:)

Gruß Wismutgeist

gefunden 19. November 2008 Kirchberger hat den Geocache gefunden

Schöner Herbstspaziergang mit dem Team tomvip, die Tafeln haben wir bis auf die Tafel 1 gut gefunden. Wir haben dadurch einen Stadtrundgang durch Wildenfels ausführen müssen, die Stadt die wir bisher nur auf der Durchfahrt passiert haben. Schöne und interesasante Gegend. Vielen Dank an Lucie und Steve für den interessanten Cache.
Die Box lag im Freien und haben sie an der wahrscheinlich ursprünglichen Stelle besser vor den Muggels versteckt.
Die Kirchberger

gefunden 15. Februar 2008 Team Spectra hat den Geocache gefunden

Zusammen mit IK-61 nach einigen Missverständnissen gefunden. War saukalt.

Viele Grüsse und Danke für diesen Cache

Christina und Hendrik

gefunden 10. Februar 2008 Fedora hat den Geocache gefunden

So, dann wird der Berliner Besuch auch mal noch den Fund der nun offenbar mehrmals getauschten Dose loggen.

Es war ein wirklich schöner Tag mit tollem Wetter, sogar zeitweise richtig warm. Genau der richtige Tag für einen ausgedehnten Cache-Spaziergang (fanden ja offenbar noch andere, wie sich zeigte); also zog ich in angenehmer Begleitung von Smo und Woodstock los, um mir mal ein bisschen die so angenehm großstadtferne Gegend anzusehen. (Ich stell später noch ein paar Bilder rein.)

Beim abschließenden Eingeben der Koordinaten waren wir schon fast am Ziel (ich hab Smo schon unterstellt draufzusitzen, weil nur ein paar Meter Entfernung angezeigt wurden ). Ganz draufgesessen hat er dann doch nicht, aber weit war das Döschen nicht mehr.

War ein wirklich schöner Tag. Smile

in: Kartenspiel; From Dawn until Dusk Coin
out: Dose Schokonüsse (waren lecker), TB, keine Cachedose

Bilder für diesen Logeintrag:
11
22
33
44
55
66
77
88
99
1010
1111