Wegpunkt-Suche: 
 
Das Indianertal

 Das kleine wilde Indiandertal

von Mamboo     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Aachen, Kreis

N 50° 40.007' E 006° 14.746' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 16. Februar 2007
 Gelistet seit: 16. Februar 2007
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC2EDE

8 gefunden
3 nicht gefunden
1 Hinweis
6 Beobachter
0 Ignorierer
427 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die Strecke ist besonders für Kinder geeignet, jedoch nicht für Kinderwagen. Auf den Pfaden sind oft große Wurzeln und Steine. Für Mountain-Biker ist ein anspruchsvoller Single-Trail den man über den Hasselbachgraben Richtung Osten verlängern kann. Im Sommer lädt der Bachlauf zu Erfrischungen und Picknickpausen ein. Wenn keine Muggels unterwegs sind haben wir oft das Gefühl wir würden einem Bär beim Lachsangeln begegnen!

Startpunkt: N 50°40.007´E 006° 14.746´

WP1: N 50°39.720´E 006 14.344´

An diesem Punkt befinden sich mind. 5 Baumarten, welche Baumart seht ihr am häufigsten wenn ihr Kurs 100° anpeilt.

          
  14 

 

WP2: N 50°39._ _ _´  E 006 14._ _ _´

                   ?+487               167+?

Wie heißt die hier leider von Menschenhand veränderte Stelle? 

Wieviele Buchstaben hat der gesuchte Begriff. Tipp: 1er Buchst. ist ein B, der 9te ein i. Haltet euch danach westlich, dann seit ihr wieder auf einem Pfad.

WP3  N 50° 39._ _ _ ´E 006°14.785´

                    259+?

In welche Richtung fließt der Bach?

a= 90°

b= 250°

Position der Kiste:

N 50° 39._ _ _´ E006°14. _ _ _ ´

        ? WP1 + 143         a oder b+595

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Orv JC2 urvßg qre yrgmgr Grvy qrf Jbegrf ....gevpugre.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Baum
Baum

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Zweifaller und Rotter Wald (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Hohes Venn (Nordeifel) (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Indianertal    gefunden 8x nicht gefunden 3x Hinweis 1x

gefunden 03. Juli 2012 hawesch hat den Geocache gefunden

Heute nicht den Kriegspfad ins Indianertal  genommen sondern auf mehr oder weniger normalen Wege die WP's gut gefunden, wenn es auch mit den Gradzahlen wohl nicht immer so, besonders bei WP3, hinhaute. Durch Kombination konnte dann doch noch das Final gefunden werden. Die Kiste war aber auch gut versteckt. Schöne Wanderung in einer wundervollen Gegend.

DFDC
hawesch

Hinweis 01. Mai 2012 Mamboo hat eine Bemerkung geschrieben

Ich habe die Indianer noch mal besucht. Das Kriegsbeil ist immer noch vergraben,also alles so wie es sein soll.Zwinkernd

nicht gefunden 03. November 2011 varnenum hat den Geocache nicht gefunden

Leider haben wir den Cash auch nicht gefunden.

Wir haben wirklich alles im Umkreis abgesucht. Ein markanter toter Baum auf einer Lichtung in der Nähe (ähnlichkeit zu einem Totempfahl im "Indianertal") roch förmich nach dem Versteck. In einer Felsspalte daneben wäre ein ideales Versteck gewesen. Aber es sollte nicht sein...

Noch ein Tipp: Der Hinweis nach WP2 "haltet euch westlich" ist wohl falsch, sollte wohl östlich heißen (das geht in die richtige Richtung und nur da kommt auch der Pfad).

nicht gefunden 25. Oktober 2011 DieGleuelis hat den Geocache nicht gefunden

Schöne Aufgaben, schöne Gegend. Habe meine Schwester und meine Freundin auf ihren ersten Cache mitgenommen. Leider haben wir am Ende den Cache nicht gefunden, obwohl wir so stolz waren, dass wir alle Zwischenschritte lösen konnten. Na ja wir sind eben noch Anfänger.

DieGleuelis

gefunden 12. September 2010 eifeljunker52 hat den Geocache gefunden

Eine tolle Wanderung.