Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Ob hier mal ein König wohnte?

 Kurze Wanderung am Rande Dolbergs

von Flower Cacher     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Warendorf

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 42.843' E 007° 55.691' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 25. Februar 2007
 Gelistet seit: 24. Februar 2007
 Letzte Änderung: 06. Juli 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC2FAD
Auch gelistet auf: geocaching.com 

7 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
52 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ob hier mal ein König wohnte?

Diese Frage haben wir uns gestellt, als wir den Cache versteckt haben. Eine Antwort auf diese Frage haben wir leider bis heute noch nicht erhalten. Wer in der Nähe des Finals die Augen aufhält wird sich diese Frage sicher auch stellen. Vielleicht weiß ja jemand, was hier mal vor ein paar Jahrhunderten los war?

Dieser Multi-Cache ist unser vierter ausgelegter Cache. Es ist eine Wegstrecke von ca. 1,5 km (Hin- und Rückweg) zu bewerkstelligen. Bis auf die letzten 3-4 Meter ist der Weg zum Final durchgehend asphaltiert. Ein idealer Spaziergang am Sonntag oder mit Kindern. Nach dem Heben des Cache kann man in der Gegend noch gut ein wenig weiter spazieren gehen.

 

Stage 1 (N51°42.843' E7°55.691'):
Los geht es an den oben aufgeführten Koordinaten. Es sind die Koordinaten einer Straße in Dolberg. Hier kann kostenlos am Straßenrand geparkt werden. Für Leute die mit ÖPNV kommen, bitte an der Bushaltestelle Alleestraße, Dolberg aussteigen. Es fahren von Hamm Bhf bzw. Beckum Busbahnhof die Linie R37 oder von Ahlen Bhf die Linie 459.

 

Stage 2
Von den Startkoordinaten geht es weiter zu N51°42.815' E7°55.759'
Hier findet man eine örtliche Sporteinrichtung und steht vor einem Tor. An diesem Tor befindet sich die Hausnummer der Anlage. Die Hausnummer (einstellig) ist gleich A.

 

Stage 3
Weiter geht es zu N51°42.(4*A)55' E7°56.0(A-1)0'.
Hier befindet sich an einem Bauwerk ein Verkehrsschild mit einer Dezimalzahl. Hier nimmt man B,C.

 

Stage 4 (Final)
Nun geht es zum Final der kleinen Wanderung. Sucht den Cache bei N51°42.C(2*A)A' E7°56.A(B+1)(C-5)'

 

Der Cache ist eine 900ml Clip & Close Dose. Er eignet sich gut zum Ablegen von Travelbugs und Geocoins. Bitte tauscht gleichwertig oder höher. Bitte keinen wertlosen "Geo"müll, Ramsch oder verschmutze Gegenstände ablegen.

Bitte einen Stift zum Loggen mitbringen!

 

Startinhalt des Cache:

- 96-seitiges Hardcover Log-Buch in Plastiktüte
- Geocoin "Germany 2007 Series 1 Geocoins"

- Erstfinder-Urkunde
- neues Kartenspiel "Edel-Flitzer"
- Sound-Kugelschreiber "Zicke"
- Mini-Spiel "Der Astronomenstern"
- Geocaching-Aufkleber
- Camper shoe care - Schuhputztuch


P.S.:
- Von den Startkoordinaten aus kann man auch sehr gut noch den Cache "Maja zeigt dir Dolberg"
(OC2D80) zu Fuß erreichen. Nicht weit ist auch der Mirco "Lippebogen 2" (OC2D54)
- Der Cache ist auch bei Geocaching.com gelistet

Happy caching!
HarmM

Bilder

Die Cache-Box
Die Cache-Box

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ob hier mal ein König wohnte?    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

Hinweis 11. September 2007 Flower Cacher hat eine Bemerkung geschrieben

Leider wurde der Cache beschädigt und fast von irgendwelchen Idioten angesteckt! Ich habe die letzten Reste eingesammelt. Das Logbuch war angebrannt und es lag eine Zigarette im Cache.  Ich habe die TBs gerettet. Vermutlich ist das Versteck irgendwelchen "halbstarken" Bekannt. Daher wird dieser Multi archiviert. Schade!

Hinweis 09. September 2007 Flower Cacher hat eine Bemerkung geschrieben

Hmm, da muss wohl jemand bei starkem Regen geloggt haben und das Wasser in der dichten Dose verschlossen haben. Denn das Versteck ist normalerweise trocken.

Werden den Cache in den nächsten Tagen ersetzen!

Happy Caching
Lilia & Harm

gefunden 08. September 2007 TrexMike hat den Geocache gefunden

Netter kleiner Spaziergang mit der ganzen Familie. Nach etwas Sucherei haben wir den Final dann auch gut gefunden.
Der Hinweis am Bauwerk (Stage 3) ist kaum noch zu lesen. Am Final dann die Ernüchterung mit hohem Ekelfaktor: Der Cache selbst ist völlig durchnässt, das Logbuch ist leider verloren weil total verschimmelt. Als Not-Logbuch haben wir einen Zip-Beutel mit einem Zettel hinterlassen. Hier sollte der Inhaber dringend mal nach dem rechten sehen.
Trotzdem vielen Dank !
No Trade.
TrexMike (Michael)

gefunden 28. August 2007 mike_tribul hat den Geocache gefunden

Sofort gefunden, sehr schöner Cache! Leider ist der gesamte Cache auch von innen durchnässt, das Logbuch nicht mehr lesbar (jemand hat es aus der Tüte genommen. Da spontan mit dem Rad unterwegs, keine Utensilien wie Stift, Tüte o.ä. dabei gehabt. Bitte unbedingt bei Zeiten warten...

Vielen Dank
Lardt und Mike

gefunden 16. Juni 2007 horn112 hat den Geocache gefunden

Erst wie blöde gesucht, dann aber in endeffekt ganz einfach gewesen.  Gastcacherin: Sarah mitgenommen.

Macht weiter so.

Mfg

Horn112