Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Der Schatz vom Wisselstein

 Durch ein wildes Tal auf den Wisselstein

von trapper_t     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 49.762' E 007° 23.428' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 04. März 2007
 Gelistet seit: 04. März 2007
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC3024

36 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
0 Ignorierer
140 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Auf geht`s

Parken: bei (N50 49.762 E7 23.428). Am besten vor der Schranke in Straßennähe.

Station 1: (N50 49.907 E7 23.865) Hier steht ein rundes Verbotsschild. Die Anzahl der Schraubenköpfe auf der Schildoberfläche ergibt den Wert A.

Ab hier geht es bergauf durch ein sehr kleines und wildes Tal.

Station 2: (N50 49.672 E7 24.083) Hier ist ein Mikro versteckt. Die Anzahl der Kupferstücke in der Dose ergibt den Wert B.

Zum Cache: (N50 49.CAC E7 23.DBE) Lauft den Weg bis zum Ende, haltet Euch zwei mal rechts und schon bald könnt Ihr suchen.

C= (A+2)
D= (B+1)
E= (A-B)

Achtung! Der Weg ist für Kinderwagen absolut ungeeignet.Feste Schuhe sind unbedingt erforderlich.

Viel Erfolg,

Trapper_t

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Zvxeb:Nz Shßr rvarf Onhzfghzcsrf
Pnpur : Vaaraenhz rvarf Fghzcsrf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Station 2
Station 2
Cache
Cache

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Broel, Waldbroelbach und suedlich angrenzende Waldbestaende des mittleren Broeltales (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bergisches Land (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Schatz vom Wisselstein    gefunden 36x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 23. Mai 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Laut einer eingehenden Ticketmeldung (#2578) liegt dieser Geocache in einem Naturschutzgebiet. Das Spoilerfoto sieht auch sehr danach aus, als ob man zum Finden des Geocaches den Weg verlassen muß. Dies ist aber in einem Naturschutzgebiet verboten, daher archiviere ich diesen Geocache. Danke für das Verständnis, Mic@ (oc-Guide)

gefunden 10. Juli 2010 obibiber hat den Geocache gefunden

Heute war es echt zu heiß zum Schatzsuchen, aber habe mich trotzdem über den Erfolg gefreut.

in: Karnevalsabzeichen

out: Feuerzeug 

Obibiber 

gefunden 11. September 2009 Die Elchbande hat den Geocache gefunden

Nachdem der Mikro an Station 2 sich nicht zeigen wollte mussten die Möglichkeiten für B erst durch Logik reduziert werden. Von den übriggebliebenen Finalmöglichkeiten war direkt der erste der richtige. Man muss auch mal Glück haben [:D]
Auf dem Rückweg zum Auto stellte sich dann auch noch raus wofür die Terrainwertung ist.

Danke für den Cache
Die Elchbande

gefunden 19. April 2009 Die Antigama-Bande hat den Geocache gefunden

Hallo Trapper :-)

heute waren wir aus dem Siegerland für einen Besuch ins bergische gereist und haben bei dieser Gelegenheit deinen schönen Cache geloggt (zusammen mit den Gast- gebern und cachern, die wir wahrscheinlich infizieren konnten Wink). Vielen Dank für diese schöne Runde und den interessant verpackten Final Cool

 Die Antigama-Bande

in : Büchlein und TB roter Jeep (der eigentlich nach Münster an den Flughafen sollte *gg*)

out: Spongebob-Figur und Glitzerbuchstaben

 

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 03. März 2009 apfelmaus hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Runde, die bei dem prima Wetter heute natürlich besonders viel Spaß gemacht hat.

Die Empfangsbedingungen waren im Tal anfangs sehr bescheiden. Als ich am Schild stand, sagte mein GPS: noch 60 m! Aber wieviele runde Schilder kann es denn mitten im Wald geben? Der Mikro war dann schon schwieriger zu finden, wenn ich mir nicht das Spoilerbild eingeprägt hätte, hätte ich hier keine Chance gehabt. Hier hat wohl eine Maus versucht, an die Münzen zu kommen. Das Loch ist aber nicht so groß, dass etwas herausfallen könnte.
Oben auf dem Wisselstein ging es dann schon besser. Das Versteck ist ja recht auffällig. Gut, dass es hierhin kaum einmal Muggels verschlägt. Schöne große Dose (Tonne)!

Spätestens auf dem steilen Rückweg zum Parkplatz machten sich die festen Schuhe echt bezahlt.

IN: coin, Zeckenzange OUT: nix

TFTC apfelmaus
#558@11:15h