Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Der Knappe

 Der Knappe

von Eifelgewerbe     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Cochem-Zell

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 07.486' E 007° 06.477' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 30:00 h   Strecke: 1.2 km
 Versteckt am: 07. März 2007
 Gelistet seit: 07. März 2007
 Letzte Änderung: 08. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC304A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
37 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der Knappe

Hoch zu Cochem, genauer gesagt in Dohr ritt der Knappe in den Wald hinein. Dort, wo heute die Waldhütte steht machte er eine kurze Rast. Er entzündete
ein Feuer und stieg den Berg hinab. Auf einer Bank ließ er sich nieder und betrachtete die schöne Landschaft des Grafen als es plötzlich rechts neben ihm
im Unterholz raschelte. Er ging etwa 50 Schritte in den Wald als er plötzlich vor einem der Schergen des Schinderhannes stand. Dieser zog sogleich
sein Schwert und versetzte dem Knappen einen Hieb. Das Blut spritzte. Der Knappe zog sein Schwert, konnte aber gegen den Räuber nichts ausrichten. Schwer verletzt
lief er den Berg hinunter bis er auf einen Weg kam. Sollte der Steinbruch sein Grab werde? Vom Schergen verfolgt, kam es hier zum gr0ßen Kampf auf leben und Tod.
Der Räuber nahm zum letzten Schlag aus.
Ein Hieb und der Knappe war tot. Der Räuber sah in den Himmel. Wo sollte er sein Beute verstecken?

Der Weg zum Cache ist sehr gut zu laufen. Geteerte Straße. Fahren kann man aber nur bis zu einem Poller bzw. einer
Absperrung durch eine Kette ( hier kann auch geparkt werden - E 007°06.810` N50°07.536` ). Von da an heißt es:
Soweit die Füße tragen. Aber keine Bange. Ein herrlicher Weg inmitten verschiedener Baumarten ( beschildert ) Länge: ca 1,2 Km Zeitbedarf: ca. 30 Minuten
Folge der Blutspur bis zum Weg - Suche den Steinbruch

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Gvc: Uvagre qre Uüggr + Qnf Oyhg vfg urhgr abpu mh frura

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Irgendwie kommt man immer runter
Irgendwie kommt man immer runter

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Moselgebiet von Schweich bis Koblenz (Info), Vogelschutzgebiet Wälder zwischen Wittlich und Cochem (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Knappe    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 08. Juni 2013, 19:05 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 17. Juni 2007 bongi hat den Geocache gefunden

Oben an den Hütten angekommen war alles voll grillende Muggels, haben uns dann

hinter der Hütte den Hang runter gemacht und dann Schnell gefunden. auf den Rückweg

vom Fundort sind wir nur bis zur Grillhütte gekommen, dann fing es an zu Gewittern

und zu Hageln, die dann immer größer wurden. 20 Minuten später dann den Rückweg

angetreten. Gruß aus Wuppertal von Bongi 

gefunden 09. Juni 2007 linuksamiko hat den Geocache gefunden

Wir waren gerade auf dem Weg zum Grillen des TVC und dachten, dass wir den schön zwischen durch machen können. Es war natürlich schon gruselig bei all dem Blut ;-)
Haben es aber tapfer gemeistert. Danke

No trade

gefunden 24. Mai 2007 schmitty hat den Geocache gefunden

Nach ein wenig Suche gefunden.

Cacheposition sehr instabil...


schmitty & Chrissy

gefunden 13. April 2007 mrsandman hat den Geocache gefunden

Der neunundzwanzigste Cache unserer Wohnmobil-Wahlkampftour durch den Kreis Cochem-Zell (eine vom mrsandman-Team kandidiert am 22.4. als Landrätin) wurde erst im zweiten Versuch gefunden. Der Found-Log der m+m´s motivierte uns, noch einmal nach Dohr zu fahren und den Suchradius etwas auszuweiten. Und siehe da: Das Cache-Versteck hatten wir auch schon beim letzten Mal gesehen, aber wegen der Lage in Verbindung mit der Terrain-Wertung ausgeschlossen.
So fand der TB doch noch ein neues Zuhause.

mrsandman (Nino, Jona, Robin und Feline)