Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Unbekannter Geocache
Bonus "Hardt aber Herzlich"

von Die Asbacher Bande     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 42.698' E 007° 12.021' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 09. März 2007
 Gelistet seit: 09. März 2007
 Letzte Änderung: 14. August 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC306E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

24 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
78 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Bonus

"Hardt aber Herzlich"

 

 

Parken könnt Ihr bei den oben angegebenen Koordinaten.

 

!!!Dieser Bonus ist nur möglich, wenn man vorher unseren Multi "Hard aber Herzlich" gefunden hat, denn nur dort erhaltet Ihr die Daten, die es benötigt, um diesen Cache zu lösen!!!

 

Bei N50° 42.255 & E007° 12.216 werdet Ihr die letzten Daten finden.

 

Der Bonus liegt bei:

 

N50° 42.(B6) (B8) (B1)

E007° 12.(B0) (B5) (B7)

   

So, noch kurz gerechnet, und jetzt ab zum Bonus!!!

 

Nutzt vorhandene Wege und Pfade und schützt die Umwelt. Immer erst kurz vor den Stationen müsst Ihr die Wege, Pfade, Trampelpfade, Wanderwege, Rundwege, Waldwirschaftswege und Waldarbeiterwege verlassen, geht bitte nicht querfeldein.

Ihr müsst nie über Zäune klettern oder private Grundstücke betreten oder graben, alles ist so zugänglich. Seid vorsichtig beim Öffnen des Gegenstandes der Station, es könnte etwas herausfallen. Vergesst bitte nicht, alles wieder an seinen Platz zurückzulegen und nehmt bitte nichts aus der Zwischenstation mit, die nachfolgenden Cacher werden es Euch danken.

 

Gutes Schuhwerk wäre von Vorteil, da es auch hier teilweise sehr matschig sein könnte!!! 

 

 

So, und nun viel Spass mit diesem, unserem 1. Bonus Mystery und Happy Hunting.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Siebengebirge <SU> (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Siebengebirge (Info), Naturpark Siebengebirge (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bonus "Hardt aber Herzlich"    gefunden 24x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 05. April 2013 RD07a hat den Geocache gefunden

Nachdem heute im dritten Anlauf der Hardt-Multi gemeistert war, gönnten wir uns auf dem Rückweg natürlich auch noch den zugehörigen Bonus.

Nach ein paar Minuten Suchen war das bestens präparierte Geheimversteck gefunden und die Dose zum Tauschen geöffnet. Unsere Kleine war schon allein von der Erscheinung selber ganz beeindruckt.

Auch hierfür gibt's von uns nochmal ein dickes DANKESCHÖN für's Herführen und Verstecken.

Out: GC, Schwein
In: Karabiner, Glitzerbilder

Bilder für diesen Logeintrag:
Abenteuer auf der Dollendorfer HardtAbenteuer auf der Dollendorfer Hardt

gefunden 18. Oktober 2009 gelöschter account hat den Geocache gefunden

gefunden 21. Mai 2009 Wuchtel hat den Geocache gefunden

... und zu guter Letzt haben wir dann auch noch diese wunderschöne Dose heben dürfen: End - Aus - Applaus!

(Die Vorgeschichte zu diesem "Dann-aber-doch-noch-ein-Happy-End" findet ihr, wenn ihr unser Log zu "Hardt aber Herzlich" lest.)

TFTC Wuchtel

gefunden 19. April 2009 RoRo hat den Geocache gefunden

Eine schöne Verlängerung der Hardt aber Herzlich Runde mit einer tollen Dose am Schluss. Das alles hat mir heute einen wunderschönen Tag beschert, vielen Dank dafür!

Roland

gefunden Empfohlen 06. Dezember 2008 huddelbuett hat den Geocache gefunden

16:15, #459.
Nach der Pflicht noch die Kür. Nur blöd, wenn man nicht mal die Aufgabenbeschreibung liest und sich dann über gewisse Bn-Defizite wundert.
Aber kein wirkliches Thema. Langsam gewöhne ich mich auch an die Art der Verstecke. Alles lief Ruckzuck bis zum noch einmal getoppten "Döschen". Gerade befürchtete ich dasselbe wie bei meinem ersten Anlauf zur Pflicht, doch dann - "Kronleuchter".

Vielen Dank für die Wege über die Hardt. Heute hatte ich drei Rehe/Hirsche aufgeschreckt, ein Paar größere, vermutlich Raubvögel gesehen und viele tausend Nieseltropfen auf der Brille.
Gruß, Wolfgang.