Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Fernblick, Talblick, Ausblick

von Karrataka     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 05.426' E 013° 36.549' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 25. März 2007
 Gelistet seit: 03. April 2007
 Letzte Änderung: 10. Mai 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC3254

14 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
12 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Schnapp Dir ein Fernglas und Fotoapparat und sammle die Eindrücke der Natur. Zettel und Stift darf auch noch dabei sein. Zu Fuß bist Du am Besten ausgerüstet.

Startpunkt ist die Haltestelle "Rohrbahn" des Verkehrsverbundes Oberelbe bzw. der Dresdner Verkehrsbetriebe.
Von hier aus kannst Du schon eine Treppe erkennen, welche Dich dem Himmel etwas näher bringt. Erklimme diese bis zur Strasse und notiere Dir dort die Informationen des Hinweisschildes.
Folge der Richtung, wo Du das Haltestellenschild siehst. Gehe von da aus bis zur nächsten Haltestelle und kurz danach die Strasse bergauf bis zu einem Pfahl, an welchem Du folgende Zahlen findest: 22b, 26 und 100m.
Aus welchem Material besteht dieser Pfahl? Notiere es.
Bis hierher solltest Du einige Fernblicke genossen haben!
An diesem Pfahl begib Dich nach links bis zum Anfang des Waldes. Nach ca. 30m führt ein kleiner Weg nach rechts hinab bis zu einem Bachlauf. Unten angekommen erkennst Du eine Brücke, aus welchem Material besteht diese hauptsächlich? Notiere es.
Um den Talblick zu genießen folge nun dem Wasser im Bach bis zur ersten Strasse. Von hier aus findet man noch ein paar Ausblicke, indem man die Strasse wieder bergauf geht bis zu einem Verkehrsschild mit zwei Pfeilen.
Kurz danach führt ein Weg hinunter ins Tal. Gehe bis zur letzten Wegbeleuchtung, schau auf Deinen Zettel und finde mit den dortigen Hinweisen den Cache.
Wenn Du den Weg nach Deinem Log noch weiter gehst, wirst Du die Strasse finden, welche Dich zum Ausgangspunkt bringt.



    Prefix Lookup Name Coordinate
  01 START Startpunkt (Trailhead) N 51° 05.426 E 013° 36.548
Note:
  02 TREPPE Treppenende (Reference Point) ???
Note:
  03 KRZG Kreuzung (Reference Point) ???
Note:
  04 ZAHLEN Zahlen (Reference Point) ???
Note:
  05 TAL Tal (Reference Point) ???
Note:

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fernblick, Talblick, Ausblick    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. April 2010 gpssachsen hat den Geocache gefunden

Zum Glück gibt es SiMaKiDD, der immer das Ohr am rechten Fleck hat bzw. die richtig wichtigen Caches auf der Watchlist. So wussten wir, wass es bald nicht mehr geben wird. Ein richtig schöner schwerer Cache den hier K. sich wieder ausgedacht hat. Nicht nur durch die wunderschönen Impressionen auf die neue Brücke und die Radebueler Weinhänge wird dieser Cache unvergessen bleiben.
Da wir ja so gerne laufen, drehten wir eine extra Runde bevor es klick machte. [:)] K. hätte sicherlich seinen Spaß gehat, wenn er uns zugeschaut hätte.
-no trade-

gefunden 15. März 2010 gum4711 hat den Geocache gefunden

Danke für die vielen Blicke und die interessante Runde, die ich auf mehrere Mittagspausen verteilt und teilweise mit dem Auto zurückgelegt habe. Heute stand dann nur noch der Besuch des Finals auf dem Plan, das ich wider Erwarten erstaunlich schnell gefunden habe.

gefunden 03. Dezember 2009 Proton26 hat den Geocache gefunden

Nach dem Jahrestag habe ich hier die Strecke auf die letzten 150 Meter reduziert und konnte mich dann im nassen Logbuch einschreiben. Danke!

gefunden 06. Juli 2009 Astrofreak85 hat den Geocache gefunden

Nach einer unerfolgreichen Sackgasse, diesen hier dank der Logs doch flotter als (vom Owner) gedacht gefunden und ausgiebig geschmunzelt ;-)

Übrigens ist das Logbuch reichlich feucht und richt unbekömmlich...

gefunden 13. September 2008 Amanda hat den Geocache gefunden

sehr schöne Tour. Wieder was kennengelernt. War zum Schluß mit einigem Nachdenken verbunden, aber doch noch gut gefunden.

tftc