Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Tangelsches Grab

von transatlantic     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Altmarkkreis Salzwedel

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 39.043' E 011° 01.374' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 16. Februar 2007
 Gelistet seit: 05. April 2007
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC3295
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
11 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   



Tangelsches Grab


The Spot Die oben genannten Koordinaten führen zu einem Großsteingrab in der Gemarkung Tangeln, errichtet vor ungefähr vor 5000 ? 5500 Jahren, in der mittleren Jungsteinzeit. Das Grab ist nur über einen zugewachsenen Waldweg, der von einem Wirtschaftsweg abzweigt, zugänglich. Das Grab ist sehr gut erhalten, fast alle Steine sind noch vorhanden, allerdings z.T. stark mit Moos bedeckt bzw. einige Decksteine sind eingesunken. Nur wenige Umfassungssteine sind umgefallen. Das Grab ist Nordwest - Südost orientiert und ca. 24 m lang. 32 von ehemals ca. 38 Umfassungssteinen sind sichtbar. Im Boden befinden sich weitere Steine. Wohl außerhalb der Umfassung, vor dem Südostende, standen zwei inzwischen umgekippte ?Wächter?. Die Kammer befindet sich im nordwestlichen Teil der Umfassung. Sie liegt noch im Boden, ist aber innen ausgeräumt. Alle zehn Wandsteine und vier Decksteine sind erhalten, zwei Decksteine sind eingesunken und völlig überwachsen, ebenso die meisten Wandsteine (die z.T. nur von innen sichtbar sind). Teilweise ist noch die Zwickelfüllung erkennbar: die Zwischenräume sind unregelmäßig mit Kieseln und zugerichteten (ausgesuchten?) Steinen von 10 - 30 cm Größe ausgefüllt.
Der Cache liegt an einem der großen Steine verborgen. Viel Spass beim suchen ! Die Grabkammer braucht dazu NICHT betreten werden!!


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

synpu nhs qra Onhpu yrtra haq zvg qrz nhftrfgerpxgra Nez va rva Ybpu tervsra ...

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Tangelsches Grab    gefunden 1x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

Hinweis 21. Oktober 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)

nicht gefunden 07. Juni 2009 herbstregen hat den Geocache nicht gefunden

Ein ganz toller Ort! Danke!

Als Versteck einigermaßen knifflig und von Zecken wirklich gut bewacht. Ich komme wieder...

Der Cache liegt in Fahrradentfernung vom Ökodorf Sieben Linden www.siebenlinden.de (dort aber bitte nur nach Anmeldung oder zum Sonntagscafé am ersten Sonntag des Monats vorbeischauen, sonst wird's den Bewohnern zu anstrengend, die ja so ganz nebenbei ein neues Dorf bauen wollen...)

nicht gefunden 06. August 2007 CACHEGROUP hat den Geocache nicht gefunden

War im Sommer mit meiner Frau dort, habe den Cache nicht heben können. Es war wunderschönes Wetter und wir hatten einige Hünengraber besucht. Aber dieser Cache lag etwas abseits des Weges mitten im Wald. Die Steine konnte ich bereits aus der Ferne ca. 100m sehen. Als ich aber die ersten 10 Meter durch kniehohes Gras in das Waldstück spazierte, bemerkte ich kleine schwarze Punkte auf der Haut. ZECKENALARM ! Wir entschieden uns, zum Weg zurückzugehen und uns von den Zecken zu befreien. Zusammen kamen wir auf ca. 20 dieser kleinen Biester. Ein Glück hat keine gebissen.

Also am besten in der kalten Jahreszeit suchen oder ein wenig mutiger sein.

gefunden 26. März 2007 Joe Manzanera hat den Geocache gefunden

Wirklich tolle Umgebung. Hat Spaß gemacht. Danke für diesen Cache.

Gruß

Joe