Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Labertasche

 Ein Cache von Kindern für Kinder!

von PX200E     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Wesel

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 33.145' E 006° 47.344' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:15 h   Strecke: 2.5 km
 Versteckt am: 10. April 2007
 Gelistet seit: 10. April 2007
 Letzte Änderung: 16. März 2015
 Listing: http://opencaching.de/OC3329
Auch gelistet auf: geocaching.com 

55 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
8 Beobachter
0 Ignorierer
444 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ein Cache von Kindern für Kinder. Da wir auch schon einige Funde zu verzeichnen haben, wurde es Zeit auch anderen Cachern mal was Gutes zu tun.

 

Somit reifte die Idee in der näheren Umgebung selbst einen Cache zu legen. Meine beiden Kinder haben mich bei der Auswahl der Stationen tatkräfig unterstützt. Somit kommt der Name des Caches nicht von ungefähr. Auf den ca. 2/1/2 Kilometern Rundweg wurde ich quasi in Grund und Boden gesabbelt.

 

Der Cache stellt keine Schwierigkeiten da und es sind auch keine mathematischen Höchstleistungen erforderlich. Soll ein schöner Spaziergang sein, natürlich auch ohne Kinder zu empfehlen.

 

Auch mit dem Fahrrad und Kinderwagen ist der Cache kein Problem, außer es hat stark gerregnet.

 

 

Parken könnt Ihr bei N 51°33.145 und E 006°47.344

Begebt Euch nun zu N 51°33.077 und E 006°47.538

Station 1

An dieser Station seht Ihr ein Schild.

Die Anzahl der Rehe auf dem Schild sei A:

Nun geht es weiter zu N 51°32. (A x 500) -4 und 006°47. (A x 375) + 23

Station 2

An dieser Stelle findet Ihr etwas zum Unterstellen bei schlechtem Wetter und um eine Pause einzulegen.

Zählt doch einfach mal die die Anzahl der einzeln abgeteilten Bänke. Die Anzahl sei B:

Nun geht zu N 51°33.(A x B ) x (A x B) - 36 und E 006°47.900 -(A x B) -35

Und ab zu

Station 3

An wie vielen senkrechten Stämmen ist das Objekt, welches Ihr dort findet, befestigt?

Die Station muss überprüft werden, damit es weitergehen kann, nehmt für C bitte die Zahl 2.

 

Die Anzahl sei C:

Und wieder rechnen
N 51°33. (A x B x C) +98

E 006°.47. (B x B x B x B) + 302

Und schon gehts wieder weiter zu

Station 4

An dieser Station findet Ihr ein Schild mit einer Aufschrift.

Übrigens falls die Kinder fragen, was es mit diesem Schild auf sich hat, als

Äsung bezeichnet in der Jägersprache die Nahrung des Wildes, außer bei Schwarz- und Raubwild, insbesondere von Rehen sowie Dam- und Rothirsch.
Äsen ist der Vorgang der Nahrungsaufnahme. Das Verb ist abgeleitet vom Substantiv des Aas, aasen, dessen alte Bedeutung "Speise" oder "Futter" bedeutete.

Quelle: Wikipedia

Nehmt den drittletzten Buchstaben des ersten Wortes und davon die wievielte Position im Alphabet.

Dieses sei D:

Setzt ein: N 51°33.(A x B x C x D) - 27 und E 006.47. (B x D) x (C x D) + 142

 

 

Damit gelangt Ihr zur letzten Station vor dem langersehnten Ziel.

 

 

Station 5

 

 

An dieser Stelle findet Ihr etwas für die Natur sehr Wichtiges.

 

Eine Trockenmauer.

 

Sie bietet einen wertvollen Lebensraum für verschiedene wärmeliebende Pflanzen- und Tierarten, beispielsweise für Eidechsen, Erdkröten, Wildbienen und Laufkäfer. Ein wichtiges Ziel des Naturschutzes ist es daher, die Trockenmauern in einer traditionell gewachsenen Landschaft zu erhalten. Besonders durch Maßnahmen der Flurbereinigung, die oft eine Neugestaltung ganzer Feldfluren bedeuten, gehen viele Trockenmauern verloren. Als Ausgleich werden zuweilen Gabionen gebaut, die aber nach Ansicht mancher Experten aus naturschützerischer Sicht kein gleichwertiger Ersatz für Trockenmauern sind.

 

Wer mehr darüber wissen möchte guckt hier:

 

Fundquelle: (visit link)

 

An dieser Stelle findet Ihr ein Schild. Nehmt die Anzahl der Buchstaben der Überschrift.

 

Dieses sei E:

 

Falls das Schild an Station 5 mal wieder weg sein sollte, habe ich in

der Trockenmauer eine Ersatzstation angelegt. Ihr findet dort eine

Filmdose die ich weiterhelfen sollte (Hint beachten)

 

 

So und nun geht es ab zum Cache.

 

 

Noch ein letztes Mal rechnen.

 

 

Der Cache befindet sich bei N 51°33.(A + B + C + D + E) x 4 -9 und E 006°47.(E x D) x (A x C) +71

 


Erstausstattung des Caches

 

1 Kettenbastelset

 

1 Bastelherzchen zum Aufkleben

 

1 Ü Ei

 

1 Pinkfarbenen Kugelschreiber

 

1 Topf Knete mit Ausroller

 

5 Blätter Winni Pooh Abziehbilder

 

1 Pinkfarbenens Logbuch

 

Verbleiben sollte im Cache

 

Der Anspitzer

 

Der Bleistift

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 5: Svyzqbfr iba uvagra bora va qre Znhre uvagre mjrv Ubymfgüpxra

Svany: Na rvare tebffra zvg Zbbf orjnpufrara Onhzjhemry

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Hiesfelderbruch_ Huehnerheide (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Labertasche    gefunden 55x nicht gefunden 1x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team archiviert 16. März 2015 Bundy609 hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Bundy609 (OC-Support)

nicht gefunden 15. März 2015, 18:15 Anditheke hat den Geocache nicht gefunden

Zu Ablenkung vor der Prüfung sind wir heute diesen kleinen Cache angegangen. Leider war an Station 5 nichts mehr zu finden. Weder das Schild noch das Döschen sind noch da. Echt Schade Weinend

gefunden 25. Mai 2014 Suchmaschinen hat den Geocache gefunden

Diesen schönen Spaziergang gemacht,alle Stationen gut gefunden.Station 3 ist wohl völlig weg aber hier hat der Owner ja vorgesorgt.Hat Spass gemacht

gefunden 03. November 2013, 13:30 SoDaLeLa hat den Geocache gefunden

Schöne Runde gedreht und den Cache recht schnell gefunden. Station 3 existiert wohl nicht mehr?!

gefunden 16. August 2013 Shiara hat den Geocache gefunden

Schöner Rundweg, nicht nur für Kids lehrreich Lächelnd

Cache dank der Hinweise in den Logs auch gut und schnell gefunden, nachdem die Muggel endlich weg waren.

Danke für den Cache!

Shiara