Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Kleine Kapellener Runde

von Gunlet     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Kreis Neuss

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 07.482' E 006° 37.545' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 10. April 2007
 Gelistet seit: 17. April 2007
 Letzte Änderung: 07. September 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC33CC
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
0 Ignorierer
6 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Diese Runde führt euch ein wenig durch die Gegend der Ortschaft Kapellen. Insgesamt beträgt die Strecke rund 4 km und geht gut die Hälfte durch die Ortschaft. Parken könnt ihr an den oben angegebenen Koordinaten.

... Es geht mehrere Meter an einer stark befahrenen Straße vorbei, die aber nicht an der Stelle überquert werden muss. An anderer Stelle muss auch 2x eine Straße überquert werden. Wenn möglich nutzt vorhandene Ampeln (daher auch am Anfang ein kleiner Umweg). Allgemein achtet bitte auf eure Kinder. Bei den mathematisch korrekten Aufgaben könnte euch ein Taschenrechner hilfreich sein...

Und nun geht es los zu Station 1:
N51°07.447 E006°37.507
Die Anzahl der Worte ist A=

Station 2:
N51°07.(A*20-301) E006°37.(A*10+A/2-0,5)
Suche hier eine GC Zahl. Diese ist B=

Station 3:
N51°07.(A*10+B*4-19) E006°37.(A*8+B*3)
In der Typbezeichnung offenbart sich eine Zahl. C=

Station 4:
N51°07.(6*C+C-B+7) E006°37.(C*7-B-A-1)
Hier findest du eine Schwarze Zahl, D=

Station 5:
Relativ zu Station 4: N -(C-B+D/2+1) E-(A-C)
Suche den Namen des Herstellers von der grünen Konstruktion und wandele diesen in Zahlen um. Dann addiere die ermittelten Zahlen und bilde zum Schluss die Quersumme E=

Station 6:
N51°07.(B*E+D/2) E006°37.(A*20-D)
Hier findest du ein Bauwerk. Die Jahreszahl ist F=

Station 7:
N51°07.((F-1)/3+B+E) E006°37.((F-1)/3-A-6)
Die Quersumme der ersten Nummer minus Quersumme der zweiten Nummer G=

Station 8:
Relativ zu Station 7 : N +(G*G+D) E +(2*B+D)
Wie viele Sterne kannst du auf einem Schild erkennen? H=
Auch gibt es hier eine Jahreszahl I=
Wie viel Kronen gibt es hier über dem Eingang J=

Station 9:
N51°07.(I/2-C+E) E006°37.(I/2+H-A)
An dieser videoüberwachten Stelle hängen x Elemente zwischen Kreuz und Vogel K=

Station 10:
N51°(F*4+K*D+E) E006°(I*(A-K)-C*(A-K))
Ergänze die fehlenden Zahlen. Das Produkt dieser Zahlen ist L=

Station 11:
N51°(I*4+A*(G+D))+2 E006°((I+F)*10+I-G*G)+6
Eine mehrstellige weiße Zahl findest du hier. M=

Station 12:
N51°(M*J+F-L*6) E006°(M*D*2+B*G+1)
Die Anzahl der silbernen Buchstaben ist N=

Station 13:
N51°-(N*J*2-5) E006°(-N*J*2-5)
Irgendwo verbirgt sich hier eine GC-Zahl O=

Station 14:
N51°(O+B-J)(D-G)(J) E006°(L+D)(C)(D-J)
Seit wann wird hier etwas betrieben ? P=
Bis wann wurde es umgebaut? Q=

Wenn ihr richtig gerechnet habt findet ihr das Final bei:
N(P*Q+F*(I/J)+78173) E(Q*C*((B-K)/(E-D))-(F*100)-30325) Vorsicht!! Lockeres Erdreich, teilweise unterhöhlt von Kaninchen. Auch Brennesseln könnten das Bergen des Caches ein wenig schwieriger machen.

Erstausstattung:
- TB
- Plüschbärchen
- Taschenlampe (o.Batterien)
- Fernglas (Stiftform)
- Schlüsselband
- “Half Dollar“
- Münze für Mr. Wash
- Sturmfeuerzeug (o. Benzin)
- Logbuch, Stift, Spitzer, Radiergummi (keine Tauschgegenstände)

... und nun viel Spass beim suchen und rechnen... (Bitte ohne Kopfschmerzen)

Danke an das Team "tio cris" fürs Betatesten und ein paar nützliche Hinweise.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 2: qnuvagre
Fgngvba 11: Ubym
Fgngvba 13: Dhrefhzzr Xbbeqvangra 21 (Abeq) haq 19 (Bfg)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Station10
Station10

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kleine Kapellener Runde    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 08. Juli 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf Geocaching.com nicht mehr verfügbar und es wurde kein "Opencaching-Only"-Attribut gesetzt. Deshalb erfolgt hier nun die Archivierung!

wittels

OC Guide

gefunden 28. Dezember 2007 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Heute endlich mal diesen Cache in Angriff genommen. Bewaffnet mit Taschenrechner haben sich überall plausible Koordinaten ergeben.
Dabei haben wir auch ein paar interessante Stellen in Kapellen kennengelernt, wie z. B. die videoüberwachte Location.

TFTC

Rein: TB
Raus: TB

Kerstin & Marco

gefunden 23. Dezember 2007 Vater und Sohn hat den Geocache gefunden

Ich war heute wieder mit meinem Schatz von Tresor97 unterwegs. Wir haben viele tolle Caches gefunden, so auch diesen.
2:49 pm - Heute endlich zum Ende gebracht, was schon vor Monaten begann.

Am Cache ist alles OK.

Gruss und Danke fuer den Cache

gefunden 10. August 2007 Die drei Leuchtturmwärter hat den Geocache gefunden

Im dritten Anlauf mit viel Ehrgeiz geschafft, nachdem beim 1x der Akku versagte und beim 2x es sich über uns in Strömen ergoß. Nach unserem Geschmack hätten einige Stationen ruhig mehr ins Grüne verlegt werden können, für diesen Ort aber durchaus akzeptabel. Denn einige Ecken waren uns,obwohl wir im nahen Umkreis wohnen, nicht bekannt. Die Rechnerei unterwegs kann allerdings, wenn die ganze Familie cacht, durchaus zur Ehekriese führen. In dieser Hinsicht haben wir wohl was falsch verstanden, das soll doch Freude bereiten. Für die Mühen dennoch ein Danke.

no Trade

[This entry was edited by Die drei Leuchtturmwärter on Monday, August 13, 2007 at 1:50:49 AM.]

gefunden 22. April 2007 Black-Jack-Team hat den Geocache gefunden

Wir haben die Runde, die wir als "Kleine Wevelinghovener Runde" begonnen haben, als "Kleine Kapellener Runde" beendet.

Im Gegensatz zum "cachenden Chaos" aka Zamomin-Markus [;)] haben wir alle Berechnungen nunmehr eindeutig nachvollziehen können. Die Koordinaten sind ziemlich genau, wir haben keine Abweichungen von mehr als 10 Metern feststellen können, der Cache selbst lag unserer Messung zufolge auf den Meter genau. [:)]
Nicht bei Station 14 verwirren lassen, das Schild gibt es zweimal und der Owner hat das weiter entfernte genommen. [:O]
H haben wir nicht finden können, aber das ist kein Problem, denn das Tausendstel für Station 9 braucht kein Mensch. [:)]

Die Runde spielt sich bis Station 10, wie schon in der Note gepostet, ausschließlich in langweiligen Wohngebieten ab. Station 1 ist gut ausgesucht, aber dann ist lediglich noch Station 9 interessant und idyllisch.
Station 11 liegt dann endlich im Grünen und bis zum Cache ändert sich das auch nicht mehr. [:)]

Unser Fazit: Da sich 3/4 des Caches in Wohngebieten abspielen, einen die Suchaufgaben wahrlich nicht vom Hocker hauen und die ständigen Berechnungen von ätzenden Formeln alle 80-300 Meter ziemlich nerven, können wir leider keine Empfehlung für diesen Cache abgeben.
Sorry

Out: TB, Taschenfernrohr
In: Kamera