Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Station 5

 lehrreicher Mikro in Bad Salzuflen

von rxjaeger     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Lippe

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 05.043' E 008° 44.945' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 25. April 2007
 Gelistet seit: 25. April 2007
 Letzte Änderung: 08. Juni 2008
 Listing: http://opencaching.de/OC3458

16 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
5 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Lehrreicher Mikro in Bad Salzuflen.

Parken kann man bei: 52 04.997/08 45.008. (für Fußlahme)Wink, oder im Parkhaus verbunden mit einem Stadtbummel.

Viel Spaß beim suchen. 

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Station 5    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 21. März 2008 Leeser007 hat den Geocache gefunden

Schon tausendmal ahnungslos dran vorbeigegangen (allerdings bevor wir zum cachen kamen) - Eine kleine Muschel zum Dank dafür - Leeser007

gefunden 24. Januar 2008 Andokai hat den Geocache gefunden

Hab heute mein erstes Caches gefunden. Smile Es war nicht so schwierig, dank googlemap und Ortskenntnis. 

gefunden 25. Dezember 2007 ueblergoerch hat den Geocache gefunden

Schöner leichter Cache, meine Kinder waren schon sehr gespannt. Ich bin da mal zur Schule gegangen.

gefunden 15. Dezember 2007 Trueblood hat den Geocache gefunden

Bei einbrechender Dunkelheit gut gefunden.
Hauptsache die Nachbarn haben sich nicht über den Schein der Taschenlampe gewundert  :P

Torsten und Sabrina

gefunden 24. November 2007 Das Murmeltier hat den Geocache gefunden

Meine letzte Station auf der heutigen Rennradtour. Als ich ankam, stand eine riesige Horde Muggel vor dem Cache die sich Details zur Stadtgeschichte anhörten. Da ich aber nicht unverrichteter Dinge wieder abziehen wollte, wartete ich und las mir währenddessen wohl zehnmal die Cachebrschreibung durch.
Endlich ging die Meute weiter zur nächsten Station. Von Ferne hörte man noch die Trompetensignale (wirklich!) und die Suche konnte beginnen. Alle Standardverstecke abgesucht und nix gefunden. Dann nochmal nachgedacht und genauer geschaut. Und da war das Döschen dann. Sehr gutes Versteck!