Wegpunkt-Suche: 
 
Bueraner Bleistift

 Zwei Stationen und viele schöne alte Gebäude

von Tiemann & friend     Deutschland > Niedersachsen > Osnabrück, Landkreis

N 52° 14.860' E 008° 24.148' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 29. April 2007
 Gelistet seit: 29. April 2007
 Letzte Änderung: 29. April 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC34D2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

20 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
180 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Buer ist auch heute noch ländlich geprägt. Da es weder große Industrien noch touristische Höhepunkte hat, blieb es immer ein wenig abgeschieden und beschaulich. Vielleicht gut so, denn so blieben im Ortskern noch viele Fachwerkbauten erhalten , die andernorts Neubauten zum Opfer fielen. Wahrzeichen Buers ist der sogenannte „Bueraner Bleistift“, der schlanke Turm der St.Martinikirche, der 67 Meter hoch ist und schon von weitem zu sehen ist..

1. Station
N 52° 14,860
E 008 24,148
Wann wurde das Haus errichtet? Jahrszahl = X

Final
Der Cache liegt (x-875) Meter in Richtung 49 Grad von der 1. Station entfernt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bueraner Bleistift    gefunden 20x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 20. Juni 2009 Die vier Flocken hat den Geocache gefunden

Nach einem Besuch der SM 2009 ( Cacheevent )auch Buer besucht um den Bleistift zu suchen . Die erste Station war gut zu Meistern nur beim Final wusten wir erst nicht wie wir da ran gehen sollten .Mit sau deckigen Schuhen und klitschnasser Hose , Dose dann gefunden .

TFTC

Es grüßen "Die vier Flocken" .

gefunden 19. Juni 2009 greiol hat den Geocache gefunden

gefunden 29. Mai 2009 Alle Neune hat den Geocache gefunden

Man konnte ihn schon von Weitem sehen; den Bueraner Bleistift natürlich - nicht den Cache.
Die Dose machte spontan Appetit auf ein italienisches Nudelgericht, wie das wohl kommt?
Wir haben beim Anmarsch in Richtung Final die T-Wertung locker um einen Stern überboten. Das kommt davon, wenn man zu oft nur auf den Garminpfeil guckt und nicht in die Landschaft.
Schönes Gelände!
DFDC!
+Minilampe
-Magnet

gefunden 04. April 2009 estrellas hat den Geocache gefunden

Zuerst haben wir der Kirche einen kurzen Besuch abgestattet: wirklich toll! Danach die Aufgabe erledigt und weiter ging's. Beim Final haben wir uns doch etwas schwer getan. Auch hier hatten die Kinder die rettende Idee, sonst wär's wohl nichts geworden.
Vielen Dank von estrellas

gefunden 25. Januar 2009 magenquiller hat den Geocache gefunden

15:00 - Bei schönstem Wetter haben wir heute diese Tour "angepeilt" und direkt gefunden. Scheinbar waren wir seit langem die ersten, zumindest gab es noch keine Logs in 2009. Alles hat +/- 1 m gepasst! Schöne, muggelfreie Stelle, gutes Schuhwerk- das auch mal etwas schmutzig werden darf ist zu empfehlen. In der Vegetationsphase könnte es tatsächlich zu einer "Dschungelprüfung" werden.

Danke für den tollen Cache,

out: (Bueraner) Bleistift 8-)

in: Schlüsselbärchen