Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Waldtour

 -

von jons_x     Deutschland > Baden-Württemberg > Heilbronn, Stadtkreis

N 49° 08.799' E 009° 15.955' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 01. Mai 2007
 Gelistet seit: 01. Mai 2007
 Letzte Änderung: 13. Mai 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC352E

11 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
9 Beobachter
1 Ignorierer
441 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Starte an den obigen Koordinaten. Dort findest du eine Steinbank vor einem Baum. Auf dieser steinbank befindet sich eine Jahreszahl.Diese Zahl heisst x

stage 2: N 49° 08,(x-1101) O 009 15,[(x - 1101) + 200]           x=

Bei stage 2 solltest du vor einer Steinmauer stehen auf der ebenfalls eine Jahreszahl steht.

Nenne diese a.

stage 3: N 49° 08.741 O 009° 15.9u8    x-a = u                   a=

Hier stehst du vor dem größten Stein von dreien in ihn wurde ein Herz eingeritzt indem eine jahreszeit und eine Jahreszahl zu finden ist. Nenne die Jahreszahl d  

stage 4: N 49° 08.[(x-d)+769] O 009°  15,958                    d=

An diesem punkt solltest du vor einem lager aus ästen stehen gehe hinein und finde die Jahreszahl die von W. Hartlied eingeritzt wurde. gib der Zahl den namen v 

stage 5: N 49° 08,(v-1114) O 009° 16,011             v=

dort befindet sich ein hochstand. zähle die Stufen mit der fußablage.Nenne die Anzahl z  

stage 6: N 49° 08,79z  O 009° 16, 0z6               z=

an stage 6 solltest du eine schwarze Zahl auf hellem Grund finden. nenne sie y.

stage 7: N 49° 08,780 O 009° 16,1 y+9                y=

Diese Koordinaten führen dich zu einem nahe gelegenen Häuschen.zähle die fenster und nenne sie w.

stage 8: N 49° 08,768  O 009° 16,w33             w=

an diesem platz musst du einen baum suchen auf dem ein aufgesprühter vogel ist .zähle die buchstaben der farbe und du erhältst b.

 

Final: N 49° 08,7 y+7  O 009° 16,w b z

das passwort zum loggen ist die deckelfarbe des caches 

man braucht evtl. einen taschenrechner

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

jraa qh orv rvarz Onhzfgnzz zvg rvarz srfgtrjnpufrara fgnuyfrvy ovfg vfg rf avpug zrue jrvg .

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Löwensteiner und Heilbronner Berge (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Waldtour    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 19. April 2014 wernerwersonst hat eine Bemerkung geschrieben

Nachdem die Dose auf geocaching.com dank einiger Nörgler zwangsarchiviert wurde, bin ich die Stationen nach dem Sühnekreuz nochmal abgelaufen und hab bis auf den Vogel auch alles wiedergefunden. Ich finde es traurig, dass manche Leute auch an ältere Caches die Maßstäbe heutiger GPS-Genauigkeit anlegen, auf die Weise kriegt man die wahrscheinlich alle klein. Die Stationen und das Finale sind eigentlich problemlos zu finden, wenn man sich weniger auf die Koordinaten kapriziert, sondern einfach die Beschreibung aufmerksam liest und sich bei S4 vielleicht mal die Gelände-Wertung anschaut, die kommt nicht von ungefähr. Wie gesagt hab ich S8 nicht mehr gefunden, aber es ist keine exotische Farbe, und dann bleiben nicht mehr viele Möglichkeiten übrig. Mit dem versteckten Hinweis kann man diese dann schnell aussortieren, und der Dose geht es auch noch gut.

Macht was draus!
Werner, wer sonst?

PS:
Denkt an die Deckelfarbe!


Nachtrag: Der Vogel ist auch vorhanden, groß, mächtig, und eigentlich unübersehbar. Peinlich, peinlich …

gefunden 25. Juni 2009 wernerwersonst hat den Geocache gefunden

Nachtrag: gefunden 25.06.2009

 

gefunden 05. Oktober 2008 Georodi hat den Geocache gefunden

Den wollt ich ja schon lang mal machen.<br/>Heute mittag dann nach WEinsberg gefahren und von hier aus die ganzen Caches im Wald abgelaufen.<br/>Nach 5 Stunden war ich dann wieder zu Hause.<br/>Naja was soll ich zum dem Cache sagen, Berg auch Berg ab, Berg auf Berg ab, usw.<br/>Aber eine tolle Location den ganzen Cache entlang, aber auch anstrengend!<br/>Alles recht schnell gefunden, blos das Final wollte sich mir nicht zeigen, aber nach dem Telefonanruf bei dmg's konnte es dann doch aufgefunden werde.<br/><br/>gru&#xDF; und dank von Georodi

gefunden 10. August 2008 devil in the canyon hat den Geocache gefunden

ganz schöne Kletterei im Steinbruch rauf und runter,

der Hinweis mit "Lager aus Ästen" war nicht erkennbar,

Station trotzdem gefunden, aber erst nach einiger Sucherei (Hint: nur wenige Meter rechts neben cache "Paradiesweg" auf gc).

Mein erster Multicache,thanks, d.i.t.c

out: travelbug zur Weiterreise

gefunden 18. Juli 2008 SchwobäKäschr hat den Geocache gefunden

Toller Cache vor unserer Haustüre.