Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Geheime Gesellschaft: Rache des Schmugglers

 Die Koordinaten sind nutzlos. Die echten Cachekoordinaten ergeben sich aus dem Auftrag. Gesucht werden drei Stati

von wildniswanderer     Deutschland > Schleswig-Holstein > Stormarn

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 50.977' E 010° 29.236' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 08. Dezember 2006
 Gelistet seit: 05. Mai 2007
 Letzte Änderung: 09. Juli 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC3581
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
17 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Die Koordinaten sind nutzlos. Die echten Cachekoordinaten ergeben sich aus dem Auftrag. Gesucht werden drei Stationen mit je einem Reflektor und ein Final ohne Reflektor. /p

  • Du hast mal wieder Lust, eine kleine Herausforderung zu meistern?
  • Dir hat 'Das Vermächtnis des Schmugglers' gefallen?
  • Du möchtest wissen, wie es mit dem Schmuggler und dem Schnüffler weitergeht?

Dann ist diese dreiteilige Cacheserie wie für Dich gemacht! Sie besteht aus diesem Nachtcache und zwei Mysteries. Im Handlungsrahmen der kleinen Geschichte um die Geheime Gesellschaft ist eine Verzweigung, die zu verschiedenen Lösungen führt. Den Final des Multis findet Ihr in jedem Fall. Ob Ihr allerdings den Schatz des Schmugglers heben könnt oder seine Rache zu spüren bekommt, hängt davon ab, wie Ihr Euch entscheidet...

Soweit die Idee. Natürlich soll jeder Cache gesucht und gefunden werden. Deshalb haben wir natürlich nichts dagegen, wenn Ihr das alternative Ende - den zweiten Mystery - auch loggt. Es kann allerdings sein, dass Ihr dann nochmal zum ersten Nachtcache zurück müsst.

Die Sterne sind nach dem ClayJar System vergeben.



Lange Zeit war es her, seit der Schmuggler einen Vogel hatte zwitschern hören. Hier in diesem staatlichen Zweckbau gab es so etwas nicht. Überall nur Beton. Der Schnüffler hatte ihn übelst verladen. Nun saß er in seiner kleinen Zelle und sann auf RACHE...

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Reinfeld (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Geheime Gesellschaft: Rache des Schmugglers    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 09. Juli 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 08. November 2007, 19:05 littlefarmer hat den Geocache gefunden

Bevor der Auftrag vom Owner storniert wurde, hat er mir noch einen letzten Einblick gewährt .
So konnte ich heute die Rache des Schmugglers zu spüren bekommen . Alleine auf den Spuren des Schmugglers war mir schon etwas mulmig zumute . Die erste Station war schnell gefunden, also auf zur zweiten. Hier half erst der allzeit beliebte Telefonjoker, da der Reflektor sich nicht zeigen wollte . An Station 3 habe ich auch schon gedacht: "Ist der auch verschwunden?" - Aber nein, er war noch da, nur nicht da, wo ich dachte. Nach längerem Rumlaufen, war er auf einmal in einiger Entfernung zu sehen. Damit passte auch meine zweite Interpretation des Hinweises. Der Final war dann schnell aus seinem schönen Versteck geborgen . Jetzt bin ich gespannt, was der Schmuggler alles noch in seinem Schatz versteckt hat .
In: Coin
THX for the cache and happy hunting.
littlefarmer

gefunden 16. Juni 2007 Holger_Danske hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf gehoben
Beim ersten Anlauf im Halbdunkeln war ich noch mit Trüffelschwein hier. Wir haben zwar den ersten Hinweis gefunden, aber dann war wegen der Helligkeit und einem Bauernmuggel Schluß. Dafür haben wir aber die 11.459 Frösche bestaunt - also Rutschgefahr
Also heute Nacht neuer Anlauf
Die Vegetation bei 3. machte mir arg zu schaffen. Man weiß, was gemeint ist, aber sieht den Baum vor lauter Blätter nicht.
Zum Glück wußte ich, dass der Owner im Pokerabend steckte. Also kurzen Hint geholt und weitergemacht.
Zum Schluß hielt ich schweißgebadet den Cache in der Hand.

Danke für einen wiederum klasse Cache. Freue mich auf Deinen nächsten

Coin und TB discovered. Soll ja was drin bleiben.

Holger_Danske

gefunden 15. März 2007 sanchopancho hat den Geocache gefunden

Nun sollte ich heute die Rache spüren.

Das Gelände kam mir bekannt vor,
nur diese Seite vom See noch nicht.

Ich konnte gut bis zur ersten Station fahren und dort auch parken, die Seevögel machen hier momentan richtig krach.

Nette kleine Schlucht und so matschig ist es momentan auch nicht, den Final habe ich nach einem gemütlichen Spaziergang gefunden, wirklich ist kein Witz, man muss ja nicht immer ab durch die Hecke!

Ein schöner Abschluss, nun fehlt uns nur noch der „Schatz“, aber der ist auch bald dran, wenn er wieder da ist.

Vielen Dank für diese schöne Serie und liebe Grüße 
SanchoPancho 

out Coin

P.S. Die Coin “Myth's Travelling Loggerhead Turtle Geocoin LE (2x)” habe ich nicht im Cache gefunden – schade!

gefunden 30. Dezember 2006 m.zielinski hat den Geocache gefunden

Schmuggelnderweise folgten wir den Spuren, die sich hier fanden von einer zur nächsten Station. Und nach diversen akrobatischen Übungen, abglitschen usw fanden wir den Cache.
Danke für den Cache und die Rache