Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Die älteste"finds doch selber raus" Österreichs

 Dieser Cache kann über mehrere Wanderwege erreicht werden. Die Dauer beträgt 1 - 8 Stunden, je nach Weg. Um den Cache z

von Tintl     Österreich > Westösterreich > Traunviertel

N 47° 54.710' E 013° 18.399' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: andere Größe
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 12. Mai 2007
 Gelistet seit: 13. Mai 2007
 Letzte Änderung: 02. Juli 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC3653
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
168 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Dieser Cache kann über mehrere Wanderwege erreicht werden. Die Dauer beträgt 1 - 8 Stunden, je nach Weg. Um den Cache zu finden darf und muss auf keinen Fall das Sperrgebiet betreten werden. Die Koordinaten im Kopf haben natürlich nichts mit dem Cache zu tun./pHier seid ihr auf ein kleines Österreichquiz gestoßen. In dem Quiz geht es nur um Bezirkshauptstädte. Löst die Fragen, wandelt den Anfangsbuchstaben der jeweiligen Bezirksstadt in einen Zahlenwert um (Bsp.: Lösung der Frage lautet Vöcklabruck - V ist der 21ste Buchstabe im Alphabeth).

1.Frage (Kennbuchstabe T):
Ich habe sechs Partnerstädte, unter ihnen Namen wie Bad Kissingen, Enns, Sanuki und Sopron.

2.Frage (Kennbuchstabe U):
Ich bin eine Landeshauptstadt und liege an einem See. Bei der letzten Volkszählung 2001 hatte mein Bundesland ca. 350000 Einwohner.

3.Frage (Kennbuchstabe V):
Eine berühmte Austropopband bekundete dieser Bezirkshauptstadt sein Heimweh.

4.Frage (Kennbuchstabe W):
Ich bin zwar eine österreichische Bezirksstadt, jedoch enthält mein Name den Namen eines Nachbarlandes.

5.Frage (Kennbuchstabe X):
Finde den Namen des Bezirkes auf dem Bild.

6.Frage (Kennbuchstabe Y):
Ich bin die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes in dem die "Gaue" beheimatet sind.

7.Frage (Kennbuchstabe Z):
Pulsschlag des Mostviertels.


der Cache befindet sich bei:
N47°TU,VWU'
E13°X,VYZ'

Bilder

Spoiler 1.jpg
Spoiler 1.jpg
Spoiler 2.jpg
Spoiler 2.jpg
Stadt.jpg
Stadt.jpg

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Geokrets

No Drive-In Coin #1 von HansHafen

Logeinträge für Die älteste"finds doch selber raus" Österreichs    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden Empfohlen 25. Juli 2010 howc hat den Geocache gefunden

ui, das Rätsel hatte ich schon gelöst, da war es noch in Tintls Händen ... aber irgendwie hats nie gepaßt ihn zu holen. Tja, dann kommt plötzlich doch relativ überraschend die 2000 auf einen zu. Aus dem Klettersteig ist wettertechnisch nix worden, sucht man sich halt was anderes anständiges :-)

Schöne kurze Wanderung am Rande des Sperrgebietes. Mir war (dank jüngster Erlebnisse in Linz) wieder etwas mulmig zu Mute. Lieber immer die Hände offen herzeigen ;-)

Am Ende gings doch noch mal recht steil rauf. Ich dachte schon: Wieso soll man da 30 minuten brauchen? geht sicher schneller. denkste ;-) Schockierend waren auch die 13 ° die es hier heute hatte. Hallo? Vor 3 tagen warens noch 31 oder mehr!

zuerst gleich mal am cache vorbeigelaufen und die alte Dame besichtigt. dann... ah ja... worum gehts eigentlich? was ist hier was man rausfinden kann? neugier, dein name sei geocaching!

allem kann ich widerstehen nur der Versuchung nicht, schwupps... gestempelt. Und ... AHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA, das ist die älteste
2000ste Dose die HowC je gefunden hat. *rofl*

DAAAAAAAANKE
Die Caches die am wenigsten frequentiert sind, sind irgendwie immer interessanter.

HowC
(5 thumbs at GCVote)


PS: Nahe dem Final wurde ein wenig abgeholtzt, aber dem Cache hats nix getan.

Hinweis 29. Juli 2007 Tintl hat eine Bemerkung geschrieben

So, nun hab ich es geschafft den Cache wieder trockenzulegen. Bei dieser Gelegenheit haben wir auch gleich den alten, undichten Behälter und das durchnässte Logbuch getauscht.
Die alten Logeinträge haben wir mit Tixo eingeklebt.
Grüße
Tintl & Co.

gefunden 19. Mai 2007 FranzV hat den Geocache gefunden

Am Nachmittag diese schöne Wanderung durch den Wald unternommen. War teilweise etwas steil und gatschig, war etwas zu schnell unterwegs und daher leicht ausser Puste gewesen, bis ich das Tempo etwas reduzierte. Habe mir diese Tour etwas lockerer vorgestellt, war aber trotzdem sehr schön. Cachefund um 16.00 Uhr.
in: Coin Fishbone, gc.at Aufnäher
out: Coin Italien, kl.Figur

Danke und viele Grüsse, FranzV

gefunden 16. Mai 2007 npg hat den Geocache gefunden

Da seit Sonntag etwas kränklich, die easy-variante gewählt [:I].
Fragen sind ja nicht allzuschwer- bzw. wußte ich einige auf Anhieb. Daher heute extra die weite
Anreise [;)] auf mich genommen.
Nachdem ich das rausgefundene begutachtet hatte - auf zur Cachesuche. Dank genauer Koords kam ich auch nie in Gefahr verbotenes Gebiet zu betreten (man darfs ja auch nicht fotografieren oder zeichnen [}:)]- gut das mans fast nicht sieht [:O)].
in: GC Italian Silver Coin ,GC The Black Pearl, TB Carabine
out: GC The Black Pearl
thx npg

Bilder für diesen Logeintrag:
Kommt mir bekannt vor...Kommt mir bekannt vor...
Hmm...da gehts nicht weiter...Hmm...da gehts nicht weiter...
Juhu - rausgefunden - ich schwebe!Juhu - rausgefunden - ich schwebe!