Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Kuenstlerinsel

 Abenteuerspaziergang in ursprünglicher Natur

von Er-ich     Deutschland > Bayern > Landsberg a. Lech

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 03.846' E 011° 01.005' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 6 km
 Versteckt am: 20. Mai 2007
 Gelistet seit: 21. Mai 2007
 Letzte Änderung: 14. Januar 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC3709
Auch gelistet auf: geocaching.com 

22 gefunden
3 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
104 Aufrufe
7 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Der gesamte Weg hin und zurück ist ca. 5 bis 6 km lang, je nachdem auf welcher Strecke ihr euch bewegt. Zu Fuß sollte man 3 Stunden einplanen. Der erste Teil bis zur 3. Station kann größtenteils mit einem Fahrrad oder besser mit einem MTB erledigt werden. Danach geht’s nur noch zu Fuß auf kleinen Pfaden bis zum Cache. Fahrräder und ähnliches lasst ihr am besten vor der 3. Station stehen und nehmt sie dann auf dem Rückweg wieder mit. Bitte schont unbedingt die wunderbare Natur. Und noch ein Tipp, falls ihr Kinder dabei habt, nehmt einen zweite Garnitur trockene Kleidung mit, denn Wasser zieht besonders an.

 

Station 1: Parken: N 48° 3.846 ', O 11° 1.005 '

 

Hier könnt ihr euer Auto stehen lassen. Ein Verbotsschild hindert euch am Weiterfahren. Gesucht ist hier eine 4-stellige Zahl vor einem Ort in OBB!   A = _ _ _ _

(Zur Kontrolle: Die Quersumme von A ist 11)

 B = (A – 334 ) / 17       

B = _ _ _ 

 

 

 

Station 2: seltsame Gebäude: N 48° 3.B ', O 11° 1.180 '

 

Hier findet ihr zwei ortsuntypische Gebäude. Von dem einen braucht ihr die Anzahl C der Fenster, von dem anderen den Namen. Das Wort setzt sich aus zwei kurzen Sioux-Wörtern zusammen, was zu Deutsch heißt: „zum Wohnen geeignet“, was für dieses „Gebäude“ hier aber bestimmt nicht zutrifft. D ist die Anzahl der Buchstaben des Namens.

Anmerkung vom 25.06.2007: Leider ist das Tipi abgebaut worden!

C = _

D = _ 

Für die nächste Station berechnet sich die Nordkoordinate wie folgt: N 48° 3.E  '

E = C x C x D + C x D + D     

 

E = _ _ _

 

Die Ostkoordinate brauche ich euch gar nicht zu verraten, denn wie schon der Name sagt, befindet sich die nächste Station an einem kleinen Fluss, der Windach. Die Entfernung in Luftlinie beträgt 535 m.

Station 3: Flusskilometer-Schild: N 48° 3.E  '

 

Ab hier beginnt die "Natur pur"! Ihr solltet wenn möglich auf den zum Teil vorhandenen Trampelpfaden bleiben. Wie ihr auf dem Schild lesen könnt, hat der Fluss nicht mehr besonders weit zu fließen. Merkt euch diese dreistellige Zahl F = _ _ _  ohne Komma. Bei Stegen mündet die Windach nach insgesamt 25,7 km in die Amper.  Geht nun flussaufwärts 350 m Luftlinie.

Kurz nachdem bei der Nordkoordinate die Winkelminute von 3 auf 2 wechselt erreicht ihr die nächste Station.

 

Station 4: seltene Fische

 

Hier ist das Reiten verboten! Wie man sehen kann. Merkwürdigerweise kümmert sich ein Münchner Anglerclub um das Verbot. Der wievielte Club ist das?  G = _

Die nächste und interessanteste Station ist die Künstlerinsel bei N 48° 2.H '

H = 6 x F x G – G x 25 / G

Geht flussaufwärts auf der rechten Seite. Wer will kann es auch auf der linken Seite probieren.

 

Station 5: Künstlerinsel: N 48° 2.H '

Bitte lasst die Kunstwerke alle stehen! Hier ist der Cache auch nicht versteckt und die Aufgabe kann ohne etwas zu berühren gelöst werden. Schaut euch die verschiedenen Kunstwerke genau an. Gesucht sind 4 Dreiecke in einem Kreis aus Blättern. Anzahl der Blätter: J = _ _

Achtung! Leider hat das Hochwasser Ende Mai 07 den "Steg an der Künstlerinsel" weggeschwemmt. Um die Windach zu überqueren müßt ihr entweder nasse Füsse in Kauf nehmen oder zurück zu Station 4 gehen. 

Den Cache findet ihr bei: N 48° 2.K ', O 11° 1.0L '

K = H – J + C + G

L = 2 x J + D + G

 

Station 6: Cache Künstlerinsel: N 48° 2.K ' , O 11° 1.0L '

 

Bitte seid hier besonders vorsichtig! Achtet auf eure Kinder, falls mit dabei, denn die Abhänge an der Windach sind hier besonders steil.

!!!Anmerkung: Der Cache befindet sich nicht im Nistkasten! Bitte in Ruhe lassen.

 

Viel Spaß beim Suchen.

 

Noch ein Tipp für den Rückweg:

Ich würde wieder der Windach entlang flussabwärts auf der linken Seite (wie vielleicht gekommen) bis zur Station 3 gehen. Von hier ab könnt ihr über zwei schöne Weiher bei N 48° 3.243 ', O 11 ° 1.074 ' und  N 48° 3.294 ', O 11 ° 0.961 ' ohne großen Umweg zurück zum Parkplatz gehen.

 

 

Bilder

Kuenstlerinsel
Kuenstlerinsel

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kuenstlerinsel    gefunden 22x nicht gefunden 3x Hinweis 1x Wartung 2x

OC-Team gesperrt 14. Januar 2014 pirate77 hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

OC-Team archiviert 08. Juni 2013, 15:05 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 14. August 2010 skyeye+zerg hat den Geocache gefunden

war ne super Runde!!! hat sehr viel Spass gemacht...weg von Strassen, Tourismus und Stadtleben....

10000 Dank!!!

 

 

gefunden 17. Januar 2010 schwan74 hat den Geocache gefunden

***Siehe Log bei geocaching.com***

gefunden 04. Oktober 2009 Wolfblade hat den Geocache gefunden

Haben ihn gestern nach etwas suchen gefunden, ist wirklich ein wunderschöner Weg!