Wegpunkt-Suche: 
 
Unbekannter Geocache
Station Naturschutzgebiet

 Finden - ablichten - loggen

von Mokii     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Bernkastel-Wittlich

N 50° 00.000' E 007° 00.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 06. Juni 2007
 Gelistet seit: 06. Juni 2007
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC3892

74 gefunden
1 nicht gefunden
4 Bemerkungen
6 Beobachter
2 Ignorierer
939 Aufrufe
123 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Es ist ganz einfach...


Ihr findet das Schild eines Naturschutzgebietes und macht ein Foto mit Eurem GPS von diesem.

Pflicht:

--> es muss ein richtiges Schild sein
--> auf dem Foto muss Euer GPS zu sehen sein
--> beschreibe, welchem Naturschutzgebiet dieses

      Schild zugewiesen ist. (Mit Koordinaten)

 

Da man während des Cachens ab und an mal an ein

Naturschutzgebiet gelangt ist dieser Cache sehr geeignet für zwischendurch ;)

Bilder

Beispiel
Beispiel

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Vogelschutzgebiet Wälder zwischen Wittlich und Cochem (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Station Naturschutzgebiet    gefunden 74x nicht gefunden 1x Hinweis 4x

gefunden 29. September 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

Irgendwie habe ich diese Safari immer übersehen. Wahrscheinlich, weil sie nicht als solche eingestellt wurde. Naja, jetzt haben wir (Nelly 01 und ich) sie halt doch mal abgehakt, ist ja nicht schwer...

Das Schild steht bei...

N 48°31.891 E 9°06.682

... und gehört zum Naturschutzgebiet "Blaulach" am Rand des Neckartals an der Grenze zwischen Tübingen und Kusterdingen.

Aber hier noch eine Bitte an den Owner: Bitte bearbeite doch das Listing so, dass es den gültigen OC-Regeln entspricht. Das heißt: Cachetyp "Virtual" und Attribute "OC-Only" und "Safari". Dann taucht es auch in den entsprechenden Suchen auf und verwirrt nicht mehr in den Profilen!

Bilder für diesen Logeintrag:
NaturschutzgebietNaturschutzgebiet
LogproofLogproof

gefunden 12. September 2016 Mr.No hat den Geocache gefunden

Die Weiherwiesen auf der welligen Albuch-Hochfläche zwischen Essingen und Bartholomä in etwa 650 Meter Höhe zählen zu den interessantesten Landschaften und Naturerscheinungen der Ostalb. Hier gedeihen auf feuchtem Grund ausgedehnte Seggen- und Trollblumenbestände, auf trockenerem Gelände säureliebende Heidepflanzen.Dieses für die Alb ungewöhnliche Landschaftsbild beruht auf einer mächtigen Decke aus Feuersteinlehmen..Die Weiherwiesen sind seit Jahrhunderten landwirtschaftlich genutzt. Die Wälder dienten einst der Waldweide, die Rodungsinsel wurde ebenfalls beweidet. Einer der beiden Weiher wurde im 19. Jhd. jährlich für bis zu 20.000 Schafe zur Wäsche vor der Schur benutzt.Schon 1860 waren die beiden Weiher trockengelegt worden. Der SHB staute sie mit hohem finanziellen Aufwand wieder auf, um den ursprünglichen Zustand zu erhalten. Seit der Ausweisung als Naturschutzgebiet 1978 werden die Wiesen einmal jährlich gemäht.

Koordinaten N 48°46.451 E010°01.861

Bilder für diesen Logeintrag:
SchildSchild

gefunden 23. August 2016 aukue hat den Geocache gefunden

Am Start unserer heutigen Wanderung wurden wir gleich von diesem Naturschutzgebiet-Schild Muckental empfangen.

Praktisch, wenn man die Tour mit einem gelösten Safari-Cache beginnen kann!

 

Koordinaten: N 48 59.863 E 010 12.107

 

Gruß aukue

Bilder für diesen Logeintrag:
MuckentalMuckental

gefunden 18. März 2016 etaner hat den Geocache gefunden

Bad Überkingen im Autal.Waldschutzgebiet. Märzenbecherblüte.

Koordinaten  N18°.35.469  E 009°46.110

Bilder für diesen Logeintrag:
TafelTafel
GrundGrund
Zugang von obenZugang von oben


zuletzt geändert am 29. März 2016

gefunden 15. Januar 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Auf unserer Hunderunde haben wir auch einmal dieses NSG-Schild fotografiert. Dieses Naturschutzgebiet sind die Lippeauen, die sich von Dorsten, über Marl und Lippramsdorf bis nach Haltern am See erstrecken.

Dieses findet ihr bei den Koordinaten N51 41.696 E007 04.129

Danke für die SafariideeLächelnd

Mit freundlichem Glückauf - Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
NSG mit GPSNSG mit GPS