Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Berg im Eisturz

 Der Weg führt euch auf den 1717 m hohen Berg Sandling.

von Samuel9999     Österreich > Südösterreich > Liezen

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 39.359' E 013° 42.849' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: gesperrt
 Versteckt am: 10. Juni 2007
 Gelistet seit: 10. Juni 2007
 Letzte Änderung: 04. Juli 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC390A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
143 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

                                 Berg im Einsturz
f4524f7a-4491-4153-a25b-99cd9649697e.jpg

Der Weg führt euch auf den 1717 m hohen Berg Sandling. 1920 donnerten unmengen von Fels und Steinen mit mitgerissenen Bäumen und alles was im Wege stand den Berg herab. Es wurde damals keiner verletzt oder getötet aber einige Almhütten wurden verschüttet. Er ist teilweise immer noch in Bewegung laut Geologische Untersuchungen. lupe1.gif

Es gibt natürlich verschiedene Wege zum Einstieg. (z.B.. Blaa Alm, Bad Aussee usw.) Eine gemütlichere Variante ist von St. Agatha (bei Bad Goisern)immer bergan bis zu der Parkgelegenheit bei N 47 38.890 E013 40.371. Der Weg führt nun ein Stück auf der Forststrasse über den Raschberg dann immer auf markierten Wegen Richtung Lambacherhütte (Bewirtschaftet von 3. Jun. - 26. Okt.) und weiter Richtung Vordere Sandlingalm bis zum Gipfel. Retour kann man über den Nordabstieg was um einiges weiter aber dafür nicht ganz so steil ist und das auch wieder zurück zum Ausgangspunkt führt oder weiter zur hinteren Alm.

Notiere dir auch die Angabe auf der letzten Seite des Logbuches für  Bonuscache.

Die Gehzeit von mir beschriebenen Route beträgt ca. 3
Stunden je nach Weg zum Gipfel. Aber wie schon gesagt es gibt viele Wege die zum Einstieg führen was man mit anderen Cache verbinden kann.( Blaa-Alm, Loser,Ewige Wand ...)

Gutes Schuhwerk und Schwindelfrei sollte man sein, für Kinder unter 8 Jahre nicht geeignet. Cache ist auf einer ungefährlichen Stelle also kein Risiko eingehen im Winter nicht begehbar.

Anfangs-Cache Inhalt
Logbuch (nicht entfernen)
Bleistift (nicht entfernen)
Säckchen voller Geld (Ausländisches)
Feuerzeug
Spielzeugauto
Schlüsselanhänger
Fotofilm
Vignettenschaber
Kinderkette

Bonus -  Goisern Serie 2007

Indianer        Berg im Eisturz            Schachtelstern        Wasser marsch        Hallstätter - Seeblick                             Bonus - Goisern  2007

English
The way leads you on the 1717 m high mountain Sandling. 1920 thundered vast amounts for rock of for and stones with trees dragged along for and everything what was in the way for the mountain down. No-one was hurt or killed at that time but some alpine huts were spilled. He partly still is in movement according to geological Examinations.

Of course there are different ways to the getting in.(Blaa Alm, Bad Aussee ….A more comfortable variant always is from St. Agatha uphilly at N 47 38.890 E 013 40.371 (at
bath Goisern) up to the park opportunity. The way then always leads Lambacherhütte a piece on the Forststrasse over the quick mountain on highlighted ways direction now. (managed by 3rd jun. 26th Okt.) and far direction front Sandlingalm up to the peak. Retour can about the north way down what is not quite so steeply, however, further around something for this and which leads back to the starting
point again, too one or far to the back Sandlingalm.

Bonus cache also notes down the detail for you on the last page of the logbook for.

The going time of described me route is depending on way to the peak approx. 3 hours. Lead but like said already
there is this one to the getting in many ways one can what connect with other cache.( Blaa-Alm, Loser, Ewige Wand ...)

Good footwear and one should swindle freely be for children under 8 years not suitably. Cache is on a harmless place therefore doesn't take no risk in winter usable.

At first cache contents
Logbook (not leave)
Pencil (not leave)
Little bag full of money of (foreign)
Lighter
Toys car
Key supporter Vignette
shear but Child chain
Photo film

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qvr Zhavgvbafxvfgr vfg pn. 45 z ibz Xerhm ragsreag orv rvara Fgrva zvg xyrvarera Fgrvara haq rvare Yngfpur trgneag. (Fcbvyreovyq)
Gur nzzhavgvba obk vf pn.45 z erzbirq sebz gur pebff ng qvfthvfrq n fgbar jvgu fznyyre fgbarf naq n zbhagnva cvar. (Fcbvyre cvpgher

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Halteseile
Halteseile
Sandling
Sandling
Spoiler neu
Spoiler neu

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Berg im Eisturz    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team gesperrt 04. Juli 2016 mic@ hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

gefunden 17. Juni 2012 Traunstein hat den Geocache gefunden

Heute diesen schönen Cache gefunden. Aufstieg über Raschberg und Lambacherhütte.  Eine wunderbare Aussicht hat man vom Gipfel. Bergwanderung und Cache, beides hat mir gut gefallen.

War ja schon lange niemand mehr beim Cache. Ist aber alles in bester Ordnung.

TFTC

Traunstein

gefunden 01. Oktober 2011 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Unsere heutigen Wanderung führte vom Salzbergwerk über die Sandlingalm zum Sandling. Nach einem beschwerlichen Aufstieg konnten wir nach etwas Suche das Versteck finden. Wir hatten noch die alte Cachebeschreibung und das alte Spoilerfoto dabei. Überragend war heute die wunderbare Fernsicht bei wolkenlosem Himmel. Runter haben wir dann länger gebraucht, da es teilweise doch etwas rutschig war.
DfdC sagt kruemelhuepfer.

Hinweis 29. September 2011 Samuel9999 hat eine Bemerkung geschrieben

Heute Augestiegen zur Cachekontrolle. Bei Cachebehälter wurde Schloss entfernt.
Man braucht ab jetzt keine Daten mehr zu Sammeln um zum Logbuch zu kommen.
Neues Spoilerbild ist unter geochaching.com zu sehen muss nächstes mal eines mit geringere Auflösung machen.

Bitte Cache wieder genauso verstecken,dass er nicht gesehen werden kann da Behälter doch sehr gross ist.

Weiterhin viel Spass beim Wandern

Samuel9999

gefunden 28. September 2011 nightrider62 hat den Geocache gefunden

Wir sind vom Waldgraben über den Sommerweg aufgestiegen. Bei der Weggabelung "SANDLING - NORD-Abstieg" haben wir die Höhenangabe notiert, leider haben wir mit dieser Kombination das Logbuch nicht öffnen können. Gefunden haben wir den Cache schnell und ein Foto gemacht. Sind dann über den sehr beschwerlichen "JAGASTEIG" am Moosberg abgestiegen. ACHTUNG "Jagasteig" nur sehr schwer zu finden und nur für Geübte zu meistern.

DfdC