Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Otterlend 2

 Multicache, Tagcache, Dauer mindestens fünf Stunden

von Landstreicher     Deutschland > Niedersachsen > Osnabrück, Landkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 25.367' E 008° 07.454' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 5:00 h 
 Versteckt am: 10. Juni 2007
 Gelistet seit: 10. Juni 2007
 Letzte Änderung: 08. Oktober 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC3915
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
226 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Otterlend 2 

Für diesen Cache ist festes Schuhwerk erforderlich. Nützlich ist ein Kompass und Schreibzeug.
Otterlend 1 sollte, muss aber nicht zwingend, gelöst sein.

Parkmöglichkeit besteht bei:        N 52° 25.367  E 008° 07.454
Hier findet Ihr auch einen Tip, wo die Reise weitergeht.

Seid auf der Suche nach Hinweisen vorsichtig. Gewalt ist in keinem Fall nötig. Alles, was sich nicht problemlos mit einer Hand bewegen läßt, kann bleiben, wie es ist.

Hinterlaßt alle Orte in einem möglichst natürlichen Zustand.

Falls Hunde mitgenommen werden, laßt sie angeleint, auch wildlebende Tiere haben ein Recht auf ihren Lebensraum.

Wenn Ihr diesen Cache loggt, dann bitte ohne irgendeinen Spoiler oder auch nur eine Andeutung. Logs, die nachfolgenden Cachern etwas verraten, werde ich löschen, denn jeder soll den gleichen Spaß haben.

Viel Erfolg!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Otterlend 2    gefunden 4x nicht gefunden 2x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 08. Oktober 2016 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 06. April 2016 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Bitte bei Statusänderungen die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC13HK0 setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden. Bitte dabei auch den Hint (Fgngvba 8:Eravr:"Thg, jve unora qvr Fgryyr jvrqretrshaqra. Qre aäpufgr Chaxg yvrtg iba qbeg nhf, jb Vue Qernq qnf refgr zny trgebssra unog, va Evpughat 213 Tenq. Iba 52°24.570 A, 8°07.433 B yvrtg re va Evpughat 276 Tenq.") übernehmen, denn dieser fehlt hier.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 13. September 2012 AL006 hat den Geocache gefunden

Hier sind Feline und ich vor langer Zeit mit vollem Marschgepäck gestartet mit Vorfreude auf einen ausgiebigen schönen Wandertag. Daraus wurde leider nichts. Schon an St.3 standen wir das erste Mal auf der Leitung und wir mussten den Owner um Hilfe bitten. Es dauerte ein Weile bis wir Dread wieder auf die Spur kamen.

Während wir dann an St.5 ziemlich erfolglos und unsicher suchten, erreichte uns die Nachricht eines anderen Cachers von einem Fund an dieser Stelle. Jaaa, also waren wir hier doch richtig. Ein weiterer Ortstermin brachte die ersehnten Koordinaten dann auch zum Vorschein. Bei so vielen Anläufen hatten wir es längst aufgegeben diese Runde zu Fuß machen zu wollen. Also wieder rein ins Cachemobil und ab zu St.6. Leider wurde die ganze Gegend vor einiger Zeit zu Großbaustelle erklärt und von welcher Seite wir uns auch der Station nähern wollten, schon nach ein paar Metern standen wir wieder vor einer Absperrung.

Wir beschlossen also entnervt abzubrechen.

Drei Wochen später der nächste Angriff. Nach 1 Stunde hatte wir die Wahl, wieder aufgeben oder wieder um Hilfe bitten. Hier war eh der Wurm drin und kein Blumentopf mehr zu gewinnen, also war’s nun auch egal und wir entschlossen uns für betreutes Caches indem wir zu heavyozzy Kontakt aufnahmen.

Wir bekamen ohne Umschweife den Hint, den wir uns im Listing gewünscht hatten, und schafften es tatsächlich bis Station 8. Wunder geschehen! Von der ganzen Situation (und dem Bauern, der uns mit seinem stinkenden Güllefass verfolgte) ziemlich angefressen, notierten wir die Informationen an Station 8 obendrein noch falsch. Ich dachte eigentlich, schlimmer geht’s nimmer. Aber das stimmt nicht, schlimmer geht immer!

Die nächste Station fanden wir nach einiger Suche und machten uns voller Erwartung auf den Weg. Doch vor Ort wieder nichts. Zum verrückt werden.

Beim nächsten Anlauf stellte sich heraus, dass Wühlmäuse die Station in ihrem Kellergeschoss eingelagert hatten. So brauchten wir noch einen Ortstermin, um endlich das Final in der Hand zu halten. Naja, so leicht wars an der letzten Station dann auch nicht. Nachdem wir jedes Blatt dreimal umgedreht hatten, erfuhren wir von unserem TJ, das wir das Final schon eine Stunde umrundet hatten. Danke noch mal. Das Bier geht auf meine Rechnung!

Endlich konnten wir dieses Sommer-Langzeit-Projekt abschließen und in die nächste Eisdiele verschwinden. Verdient hatten wir das nicht, aber dringend nötig!

Bei einem so langen Multi hätten wir uns doch den einen oder anderen Hint gewünscht!

 

Gruß AL006

gefunden 10. April 2011 KundeX-Team hat den Geocache gefunden

Bei strahlendem Sonnenschein machten wir uns heute wieder auf nach Otterlend 2. Da wir ja nun den benötigten Punkt kannten, fanden wir nach kurzem Suchen den hinweis. Bei der kommenden Station suchten wir und suchten, nach langer Zeit endlich fündig geworden. Doch was nun kam, war doch..... Mensch, wie soll ich denn? Wie geht das ? Also wurde mehr als 1 Stunde vor Ort getüftelt, bis wir unserem Ziel etwas näher waren. Nun auf ging es. Der Weg war schön, trotz der vielen Muggel, die sich heute hier tümmelten. Das berechnete Gebiet wurde erreicht, aber was nun? Kein Hint, Kein nichts! Also erst mal suchen, aber nach was sollen wir hier suchen? Da blieb nur ein TJ übrig, der wurde auch schnell erreicht und sagte uns, dass wir richtig sind und nur noch finden müssen. Also wurde die Suche ausgeweitet, nach endloser Zeit kam endlich der Ruf: "Ich hab´s!" Alle waren erleichtert, dass es doch noch geklappt hat. Die Runde war für uns ganz schön anstrengend und wir stießen an der ein oder anderen Station an unsere Grenzen. Wir haben viel gelernt, danke für diesen Cache sagt das KundeX-Team

nicht gefunden 27. März 2011 KundeX-Team hat den Geocache nicht gefunden

Am 25.03.2011 haben wir schon einmal einen Abstecher hier hin gemacht. Mussten dann jedoch feststellen, das wir diese Runde besser im gesamten Team machen sollten. Dies wurde dan heute bei schönstem Sonnenschein in Angriff genommen. Die Wanderung war sehr ausgedehnt, aber einfach toll! Bei einigen Stationen standen wir zeitweise sehr verwirrt davor, da wir irendwie immer die falschen Umsetzungen im Kopf hatten. So mußten unsere TJ (ihr zwei bekommt ein Extra auf dem Lagerfeuerabend) heute mal wieder aushelfen. Nach knapp 6 Stunden mussten wir uns dann heute doch vorerst geschlagen geben, da wir das passende Hilfsmittel vor Ort nicht dabei hatten (besitzen wir gar nicht)! Also werden wir erst einmal zu Hause weiterarbeiten und dann erneut wiederkommen. vg vom KundeX-Team