Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
CSI: Landsberg

von HyperCacheCrew     Deutschland > Bayern > Landsberg a. Lech

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 00.925' E 010° 56.035' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 18. Juni 2007
 Gelistet seit: 18. Juni 2007
 Letzte Änderung: 10. Februar 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC39BD
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
737 Aufrufe
8 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   



Oberkommisar Hapflmeier und Kommisar Findnix vom CSI: Landsberg haben einen neuen Fall.
Im Waldgebiet um Pürgen hat ein Grabräuber zugeschlagen. Der Grabräuber hat aus einem der rund und hoch erhobenen Gräber aus der Eisenzeit einige ca. 2600 Jahre alte Gegenstände mitgehen lassen. Vermutlich ist er jetzt auf der Flucht und versucht die heiße Ware so schnell wie möglich an den Mann zu bringen. Oberkommisar Hapflmeier schickt Dich, Kommisar Findnix, los um der Sache auf den Grund zu gehen.

Hapflmeier meint, es wär scho gscheider, wenn Zitat: "I lenk des ganze von dahoam aus, und Du schaugst da des a moi direkt dortn o. Oana muas ja anständig rescherschiern, oder?! Und des bin I! Und jetzt schleich di! Ei - vergiß ned dei Handy mit zum nemma. Woast scho - wenn i wos neis woas, kunn i da des durchgem!"


Zu diesem Nachtcache solltet Ihr unbedingt einen Kompass, etwas zu schreiben, etwas Logik und viel Verständnis der bayerischen Sprache mitbringen.
Ausserdem empfehle ich dringend lange Hosen, Zecken- und Mückenschutz sowie Stiefel.
Parken könnt Ihr an den angegebenen Koordinaten. Dort geht's dann auch gleich los. An jeder der 10 Stationen gilt es einen Hinweis zu suchen.

Ursprünglicher Cacheinhalt:
Logbuch, Bleistift, Spitzer
1 TB
Obstler für den Erstfinder
Zahnstocher
Trillerpfeifen
Kaugummis
Fishi's

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für CSI: Landsberg    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 25. April 2009 MASO hat den Geocache gefunden

Das ist wirklich ein toller Cache, bei dem man detektivischen Spürsinn entwickeln muss! Den haben wir auch erst beim zweiten Anlauf voll entwickeln können! Beim ersten Hinweis war uns schon nicht klar, ob wir abbiegen oder geradeaus laufen sollen. Aber da das Ganze ja so quadratisch, praktisch, gut angelegt ist, kommt man früher oder später doch immer wieder zu einer Stelle, an der es weitergeht .... auch wenn man dann eventuell noch einmal zurückmuss, um wirklich alle Zeugenaussagen zu erwischen. So a Gaudi! Vergelt's Gott für den scheana Käsch!

gefunden 16. April 2009 Leberkäs hat den Geocache gefunden

Sehr gut gemachter Cache.

hatten viel spass

tftc

gefunden 07. Februar 2009 Freibergerin hat den Geocache gefunden

Vor vielen Monaten waren wir schon einmal hier, leider ist uns da der Schurke entwischt - wir waren einfach schon zu müde von der Spurensuche der Piringa.
Heute hefteten wir uns zusammen mit Team CryptoX fest an die Versen des Schurken und ließen ihm keine Chance. Nach knallharten Befragungen von Zeugen und messerscharfem Kombinierens war der Täter gegen 3 Uhr in der Früh Dingfest gemacht.

Danke für diese aufregende Verbrecherjagd mit etlichen tollen Ideen.

Gruß
Ruppi & Sophie

P.S. Leider Gottes war einer der Zeugen (vermutlich ein Berliner) sehr schwer zu verstehen. Er hat sich wohl in der Feuchtigkeit einen Schnupfen zugezogen.

gefunden Empfohlen 16. April 2008 Aragon_2 hat den Geocache gefunden

Hallo

 heid um halbe zehne hamm mir earn dawischd, den halodri.

Oan zeugn hamma zwar ned gfunda, ghoifa hats eam aba nix.

Hot uns fui spaß gmacht. A Muss für jedn Cacher. Deshoib hots a

sterndl griagt.Smile

Danke und Gruß

Aragon_2

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 04. November 2007 SaRa hat den Geocache gefunden

Da Bulle aus’m Doiza Land is heit af d’nocht zsam mit seim persönlichem Gscheidhaferl - also I moan Schreiberling - nach Landsberg kemma und hoat füa den Hapflmeier, den faulen Hund de Zeign da alle vernomma. Fei scho praktisch wia de da olle aufgreid woarn’. Aber liagn dan de und Sprüch verzähln’, ja sacklzement, des glaubst du ned! Mei und des mit der Logik – des is bei Manderl und Weiberl a ganz a andere Sach’ , des woast scho! Aber mia moanna grad deswegn’ hamma den Bazi so schnell am Krawattl dawischt und sei Sach’ a gfundn – also quasi schneller als wias de Polizei erlaubt...

Danke für den netten Spaß von SaRa – Sabine + Rainer

out: nix
in: Geocoin Nightcacher's best friend