Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Ardninger Moorweg

 Beim Moorweg handelt es sich um einen Lehrpfad im Ardninger Moor.

von pantani98     Österreich > Südösterreich > Liezen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 35.161' E 014° 21.041' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 16. Mai 2007
 Gelistet seit: 24. Juni 2007
 Letzte Änderung: 20. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC3A30
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
160 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Für das Suchen des Caches ist der Weg bis zur zweiten Aussichtsplattform (Nr. 13 am Übersichtsplan beim Parkplatz) nötig.

Lt. Beschreibung handelt es sich um einen Rundweg, es muss jedoch für diesen Rundweg 2 x die Bundesstraße überquert werden und ein Teil des Weges zurück zum Parkplatz ist am Radweg zurückzulegen. Daher ist es mit Kindern sicher günstiger, wieder den gleichen Weg zurück zu gehen.

Bei den Headerkoordinaten handelt es sich um den Parkplatz.

Alle Aufgaben können direkt vor Ort gelöst werden, es muss nicht gegoogelt werden.

Die Lösungen zu den nachfolgenden Aufgaben findest du auf den Schautafeln im Moor.

Notiere dir die Telefonnummer der Gemeinde Ardning, sie wird noch einmal gebraucht.

Viel Spaß im Moor und beim Lösen der Aufgaben!

Nun zu den Aufgaben:

A) Wie tief unter dem Moor ist die dichtende Tonschicht
B) Wie viele Beerenarten sind im Beerengarten aufgeführt (nur jene, die "Beeren" heißen")
C) Wie viele „Ä“ befinden sich auf der Tafel (nur im Text, ohne Überschrift), welche uns den Versuch der landw. Versuchsanstalt Gumpenstein vorstellt
D) Ab wie viel Grad erwacht der Igel aus dem Winterschlaf
E) Wie viele Spaten sind bei der Tafel über den Torfabstich abgebildet
F) Wie viele Sprossen hat die Leiter auf die 1. Aussichtsplattform
G) Quersumme des Jahres, in dem die Regenbogenforelle aus Nordamerika nach Europa gebracht wurde
H) Wie viele Fischarten waren Mitte des 19. Jahrhunderts für die Fischer an der Enns wichtig
I) Wie viele Libellenarten konnten bisher im Pürgschachner Moor nachgewiesen werden
J) Wann wurde das Haus errichtet (Quersumme)
K) Wie viele Brutvögelarten finden sich in den Randwäldern (ganze angegebene Zahl)
L) 3. Buchstabe des Vogels in Zahlen umgelegt (Reihenfolge des Alphabets) des Vogels, der „Huid“ schreit
M) Quersumme der Höhe des Berges, den man eher in Kitzbühel vermuten würde (Schautafel auf der 2.
Aussichtsplattform)
N) Quersumme der Höhe des Berges, welcher auch schon um Beerengarten gepasst hätte
O) 6. Zahl der Telefonnummer der Gemeinde Ardning (1. Zahl nach dem Schrägstrich)
P) Quersumme der Telefonnummer vor dem Schrägstrich der Gemeinde Ardning

So, jetzt hast du alle Ergebnisse zusammen. Die Summe aller
ermittelten Zahlen sollte 204 ergeben.

Der Cache liegt bei:

N 47°G+M.N*100+(A+B+C+J)

E 14°L.(K*F)+(D*O)-P+E-H+1

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ardninger Moorweg    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team archiviert 20. Juni 2013 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 24. November 2012 npg hat den Geocache gefunden

Ja...heute wars so richtiges Moorwetter - manchmal hörte man Stimmen ohne jemanden (oder überhaupt etwas) zu sehen.
Dafür gelang die Suche heuer besser als beim Prachtwetter 2011 [:D]
thx npg

Hinweis 19. Juni 2012 pirate77 hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

pirate77 (OC-Support)

gefunden 13. Juni 2009 howc hat den Geocache gefunden

Jojo, wo der letzte Finder 1 zuwenig rausbrachte, hab ich gleich 2 extra punkte. Trotzdem eigentlich sofort gefunden, kann wohl kein arger Unterschied gewesen sein.

Wegen mir hättens nicht so viele Variablen sein müssen.... hab sogar mal umdrehen müssen als ich drauf kam... AHA, ich hab zwar keine Station verpaßt, aber eine Frage. GRML...

aber schöne Runde.... dachte ja eigentlich dass ich hier Moorhühner jagen kann, aber dafür hab ich mir dann beim Rückweg über den Au-weg fast aua getan.

bei der zweiten Aussichtsplattform wars recht nett... Berg, höherer Berg... noch höher... auf welchen geh ich ... na... nicht wahr... OH MEIN GOTT... das HOCHTOR? das sieht aber ned so aus als hätte mich das lieb!!!!!!!!

thx
HowC

gefunden 13. Juli 2008 Meister Pez hat den Geocache gefunden

Log Nachtrag!!

Hab mich heute erst angemeldet (23.09.2010)

TFTC

Lg Peter und Ingrid