Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Rätselcache
08-HH "Wo bin ich?"

 Eine Bilderrätsel-Serie für Hamburger und Hamburgkenner.

von ageta     Deutschland > Hamburg > Hamburg

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 34.154' E 009° 59.165' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:19 h   Strecke: 0.3 km
 Versteckt am: 28. Oktober 2005
 Gelistet seit: 28. Juni 2007
 Letzte Änderung: 27. Oktober 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC3A7D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

20 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
73 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   


Eine Bilderrätsel-Serie für Hamburger und Hamburgkenner.


Die Serie "..-HH "Wo bin ich?" wurde von SuperMax gelegt. Ich habe die Caches lediglich adoptiert. An dieser Stelle noch mal einen schönen Dank an SuperMax !

In unregelmäßigen Abständen werden bei dieser Serie Gebäude oder Objekte gezeigt, die es zu finden gilt. Bei Bauwerken, die so bekannt sind, dass man sie auf anhieb erkennt, werden nur Detailaufnahmen gezeigt (Dach, Fassadenverzierung, Türklopfer, usw.)

Hamburger Wappen

Die angegebenen Koordinaten sind nicht die des Objekts, sondern zusammen mit dem Objekt in einem Kreis mit einem Durchmesser von 1000m.


=======================================================

08-HH "Wo bin ich?"

Ich, das ist das Gebäude bzw. das Objekt, welches auf dem Foto zu sehen ist.


Das bin ich


Um es Euch ein wenig leichter zu machen, hier ein paar Hinweise:

Dicht am Wasser stehe ich hier. Zu meinen Füßen befinden sich Inschriften, die an vergangene Tage erinnern.

Der Cache ist die übliche Filmdose. Man findet sie, wenn man das Datum (ttmmjjjj=ABCDEFGH) der Inschrift "Freteval" wie folgt für die Koordinatenberechnung verwendet:

N53°3(A+D),F(B-C)E / E009°5(F+E),(G+D)CH

Viel Spaß
Gruss, SuperMaX

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Onhz2zrgreubpu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 08-HH "Wo bin ich?"    gefunden 20x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

gefunden 07. Oktober 2010 Atzenator hat den Geocache gefunden

Auch ich hatte im Sommer gemäß hint an der falschen Stelle gesucht. Heute ergab sich endlich eine Möglichkeit, diesen cache an der richtigen Stelle zu suchen und zu finden.
Vielen Dank für den cache vom ollen fragezeichen Frank.

gefunden 03. September 2010 hannni45 hat den Geocache gefunden

Schon vor einiger Zeit hatte ich die Rätsellösung am heimischen PC ergooglet. Vor 2 Wochen hatte ich dann den Cache vergeblich geucht, weil ich dem falschen Hinweis auf opencaching.de (s.o.) gefolgt war. Heute nun habe ich den Cache im 2. Anlauf schnell gefunden, nachdem ich auf geocaching.com einen anderen Hinweis fand. Man suche einfach 2 Meter tiefer als oben angegeben! Das Denkmal habe ich auch in Ruhe betrachtet, obwohl das nun eigentlich nicht mehr nötig war.
Ich habe einen neuen Logstreifen in die Dose gelegt, der alte übervolle ist auch noch drin, den könnte der Owner entnehmen. Ein Stift liegt allerdings immer noch nicht in der Dose. TFTC!

nicht gefunden 24. August 2010 hannni45 hat den Geocache nicht gefunden

Rätsel gelöst und das Versteck mit großer Sicherheit gefunden (mit verschlüsseltem Hinweis), aber es war leer. Später zu Hause bei Geocaching.com einen Hinweis gelesen, der dem anderen genau entgegengesetzt ist. Der Cache kann schließlich nicht zugleich oben und unten sein. Werde beim nächsten HH-Besuch mal gemäß Geocaching.com suchen.

gefunden 02. Mai 2010 datenhamster hat den Geocache gefunden

Letztes Jahr waren wir schon mal hier, konnten aber nichts finden. Wie sich herausstellte, war die Dose weg. Heute dann schnell noch mal hin und geloggt. Danke fürs Verstecken.

gefunden 14. März 2010 warrel hat den Geocache gefunden

Sonntag morgen, dichter Nieselregen - aber die Jogger sind zu Hunderten, gar zu Tausenden unterwegs..
Wie soll der geneigte Cacher da eine Lücke zum Abgreifen und Verstecken finden? Naja, es hat dann doch geklappt...
Nettes Rätsel - dafür herzlichen Dank!

DFDC

warrel