Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Der geheime Gang

von GeoFaex     Deutschland > Baden-Württemberg > Hohenlohekreis

N 49° 11.244' E 009° 30.467' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 08. Juli 2007
 Gelistet seit: 09. Juli 2007
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC3B4D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

35 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
1203 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   


Der geheime Gang


Vor etwa 25 Jahren stand hier noch eine mächtige Tanne mit meinem Baumhaus drauf. Am Fuss der Tanne war ein Gewölbe und die Gerüchte besagten das von hier aus ein geheimer Fluchttunnel zum Pfedelbacher Schloß führte. Machmal hieß es auch das wäre ein alter Bunker. Man konnte noch einige Meter rein bis zu dem Türrahmen der mittlerweile zugemauert ist. Der Rest war verschüttet. Wenn man oben auf dem Gewölbe stand konnte man auf der Wiese noch eine 50-100m lange Senke sehen die in Richtung Schloß verlief, was aber auch natürlichen Ursprungs hätte sein können.

Die "schwarze Tanne", war damals schon aus grosser Entfernung zu sehen und sie war der höchste Baum in Sichtweite. Der Stumpf ist nicht mehr zu sehen, da das Gelände um den Eingang 1-2m aufgeschüttet wurde. Auch der Eingang ist (vermutlich seit 2002) zugemauert.

25 Jahre hielt ich das Gerücht für ne nette Geschichte und diesen Eingang für den Rest eines alten Kellers. Vor kurzem habe ich dann jemanden, der sich im alten Öhringen gut auskennt, nach interessanten Locations Rund um Öhringen gefragt. Und als Antwort bekam ich: "Da gibt es einen langen Stollen in dem wir vor 45 Jahren als Kinder gespielt haben, ich war aber schon lange nicht mehr dort...."!

Scheint also doch was wahres an der Geschichte zu sein, denn für ne Bunkeranlage ist das Gewölbe imho zu schwach dimensioniert. Schade, ich würde zu gerne wissen ob es diesen Fluchttunnel tatsächlich gab....


Behälter: PETling

Inhalt: Logbuch, Geocoin-Kopie, KEIN Kuli!



Happy finding...
GeoFaex

Kindergerechter Cache One-Way-Cache Lost-Place Keine giftigen Pflanzen Keine Dornen für Hunde geeignet Ganzjährig verfügbar nicht Rollstuhl geeignet Auch bei Schnee erreichbar Matsch! Historischer Ort Fahrrad möglich Auf Muggles achten Stift mitbringen Keine Toiletten vorhanden Kein Trinkwasser vorhanden
Erzeugt mit CacheIcons.


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Erpugf na qre Znhre hagre rvarz Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Geheimgang
Geheimgang
Location
Location
Treppe - Früher der einzige Zugang zur Location
Treppe - Früher der einzige Zugang zur Location

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der geheime Gang    gefunden 35x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

gefunden 04. August 2013 Blaha hat den Geocache gefunden

Lachend

gefunden 30. Juli 2010 kawanake hat den Geocache gefunden

so mein zweiten Fund gemacht und das alles in meiner nahe ;-)
da muss aber unbedingt ein neues log buch her, ist voll bis oben hin

gefunden 24. April 2010 evilblubb hat den Geocache gefunden

Beim Abendspaziergang schnell gefunden, dieLocation bietet ja einen herrlichen Blick über Pfedelbach, wenn man sich noch etwas höherstellt. Hinreisender anblick bei dem Abendrot heute.

 

TFTC

evilblubb 

gefunden 06. Januar 2010 Schatzsucherle hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden! War ein schöner Spaziergang... super!

gefunden 23. August 2009 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Auf der Kelternrunde mitgenommen.