Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drive-In-Geocache
Gotteshäuser: St. Michael Hagen-Wehringhausen

von Collector1805     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Hagen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 21.207' E 007° 27.419' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 15. Juni 2007
 Gelistet seit: 21. Juli 2007
 Letzte Änderung: 18. Oktober 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC3C34
Auch gelistet auf: geocaching.com 

31 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
114 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Gotteshäuser: St. Michael Hagen-Wehringhausen

Dies ist eine Cacheserie, wie sie auf dem Kasseler Geocacher Stammtisch am 04.03.05 beschlossen wurde. Dabei sollen Caches in der Nähe von Gotteshäusern ausgelegt werden, die entweder historisch oder architektonisch eine Besonderheit darstellen. Es ist hierbei völlig egal, welcher Religion diese Häuser angehören. Jeder der an dieser Serie teilnehmen möchte, kann dies tun. Er sollte sich jedoch an die einheitliche Schreibweise halten, damit die einzelnen Caches der Serie zuzuordnen sind. Außerdem ist dieser Absatz zu kopieren und mit in die Beschreibung aufzunehmen. Zusätzlich sollte man wenn möglich, eine Beschreibung des Ortes liefern, damit man auch etwas über dieses Gotteshaus erfahren kann. Der Cache ist bitte so zu verstecken, dass er die Würde des Ortes nicht verletzt. Gegebenfall ist er so zu platzieren, dass er über eine Wegpunktprojektion zu finden ist und die eigentlichen Koordinaten auf das Gebäude selbst weisen.

* * * * *

Ausführliche Informationen zu dieser Kirche findet man unter:
(visit link)

* * * * *

An dieser Kirche mußte ich aus persönlichen Gründen einen Cache legen, habe ich doch 26 Jahre in der zugehörigen Gemeinde gewohnt. Hier bin ich zur Erstkommunion gegangen, hier habe ich im Mai 2003 geheiratet.

* * * * *

Der Cache befindet sich in einem Wohngebiet, so daß euch rund um die Uhr aus etwa 70 Wohnungen Muggels beobachten können. Dennoch ist das Versteck mit Bedacht gewählt, da der Seelsorger-Muggel wesentlich neugieriger sein dürfte als die übrigen Anwohner und Geschäftsinhaber. Der Cache ist magnetisch. Die Bewertung erscheint mir angemessen, weil man sich wirklich nie unbeobachtet fühlen darf und der Zugriff am Final durchaus dazu führen kann, dass man sich schmutzig macht und bei fehlendem Geschick auch ein paar Schrammen an Hand und Arm holen kann.

* * * * *

Nachtrag: Auch mit großer Geduld lieferte das GPS keine zuverlässigen Koordinaten. Mit den Hints sollte der Cache wirklich gut zu finden sein.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

1) Na rvarz Ertraebue va qre Avfpur ibe rvarz Tnegragbe.
2) Ibz Unhcgcbegny trfrura nhs qre erpugra Frvgr.
3) Va rvarz Xavpx.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gotteshäuser: St. Michael Hagen-Wehringhausen    gefunden 31x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 14. April 2012 Dr.Acula hat den Geocache gefunden

OC nachgeloggt - Original bei GC
TFTC, Dr.Acula

P.S.:
Wie mein Foto zeigt ist der Cachebehälter immer noch an Ort und Stelle. Leider ist der Inhalt absolut nicht mehr zum loggen geeignet, deswegen auch das Beweisfoto.

Bilder für diesen Logeintrag:
Behälter am 14.04.2012Behälter am 14.04.2012

Hinweis 18. Oktober 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 28. Juni 2010 Amy-and-Diego hat den Geocache gefunden

Hallo,

wir haben uns heute ohne GPS Empfänger auf die Suche nach unserem ersten Fund gemacht. Und tatsächlich, mit Hilfe der Hinweise haben wir nach kurzem Suchen und Klärung eines Missverständnisses von wegen "links - rechts" den Cach gefunden. 

Ein Muggelweibchen ist uns begegnet und hat sich vielleicht im Stillen gefragt was wir da treiben....

 

Am schönsten abgesehen vom Fund war unterwegs ein relativ großer Brunnen der förmlich Übergeschäumt ist. Da hat sich wohl jemand einen Spass gemacht. 

Etwas schade für uns war, dass der Cach nur aus nasser Papiermatsche bestand aber das hatten wir schon nach den anderen Logeinträgen befürchtet. 

Also der Cach ist noch dort aber eintragen kann man sich unmöglich - schade! Hat trotzdem Spass gemacht und ein privates Erinnerungsfoto an underen ersten Fund haben wir auch gemacht! 

 

Liebe Grüße Amy und Diego

gefunden 15. Mai 2010 Manounho hat den Geocache gefunden

Im dritten Anlauf mit meiner Tochter gefunden...es müsste aber mal ausgewechselt werden...irgendwie hat die Witterung zugeschlagen!?

 

Cool

gefunden 20. November 2009 Max 03 hat den Geocache gefunden

Ich habe selten ein so verschlossenes Gotteshaus gesehen, als wollte man unter sich bleiben.

Der Cache benötigt wirklich dringend eine Auffrischung/Pflegeeinheit.