Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drive-In-Geocache
Die Traumfabrik

 Hamburg ist nicht Hollywood - aber Filme werden hier auch gemacht

von Oschn     Deutschland > Hamburg > Hamburg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 35.047' E 010° 07.667' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:19 h 
 Versteckt am: 20. Juli 2007
 Gelistet seit: 21. Juli 2007
 Letzte Änderung: 28. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC3C48
Auch gelistet auf: geocaching.com 

21 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
35 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Das Studio Hamburg wurde 1947 von Gyula Trebitsch und Walter Koppel für die Real Film GmbH gegründet. Das Atelier wurde zielstrebig ausgebaut und nicht nur von der Real-Film genutzt, sondern auch an andere Produzenten vermietet. Über hundert Spielfilme entstanden hier, darunter Des Teufels General, Der Hauptmann von Köpenick und Die Zürcher Verlobung. Auch bekannte TV-Produktionen wie Disco ("Licht aus - Spot an - jaaaa!"), Die Schwarzwaldklinik, Das Traumschiff, Die Rettungsflieger, Tatort-Folgen des NDR und die Sesamstraße wurden bzw. werden hier produziert. Die Studio Hamburg Gruppe gilt als erfolgreichster Produzent von Reihen und Serien in Deutschland.

Das ZDF siedelte hier 1989 sein Landesstudio Hamburg an, und auch Sat.1, Premiere und RTL Television haben hier Produktionsstätten.

Zum Cache

Am besten fährst Du in das Parkhaus des Studios. Es ist für Kurzparker bis zu 2,5 Stunden kostenlos (Du musst vor Ablauf der Parkzeit nicht mal das Ticket im Automaten entwerten, sondern kannst direkt wieder hinausfahren). Übrigens: Gelegentlich parken hier auch Filmfahrzeuge, wie zum Beispiel der "getarnte" Peterwagen auf dem nebenstehenden Foto.
Durch den Ausgang im Untergeschoss gelangst Du ohne Umwege zum Cache (Behindertenparkplätze und eine Rolli-Rampe gibt es dort ebenfalls). Folge einfach der Ausschilderung zu "Britt".

Der Cache befindet sich an einem Pavillon, in dem Showbesucher vor Beginn der Aufzeichnung gesammelt und in den Ablauf eingewiesen werden. Es kann also bisweilen auch mal vorkommen, dass eine Menschenschlange auf dem Cache rumsteht. Dann solltest Du gar nicht erst versuchen, die Dose zu bergen. Komm lieber ein andermal wieder. Auch nachts solltest Du nicht unbedingt hier rumfunzeln. Wenn Du das Versteck kompromittierst, bleibt als Alternative höchstens noch ein lahmer Micro auf dem Dach des Parkhauses. Also reiß Dich bitte zusammen.
Ich hatte trotz hervorragenden Satellitenempfangs ernsthafte Probleme, reproduzierbare Ergebnisse bei der Positionsbestimmung zu erhalten. Eine Erklärung habe ich dafür nicht, aber für Dich gibt es deswegen einen Stern mehr in der Difficulty und für den Notfall und den schnellen, unauffälligen Zugriff ein Spoilerbild.

Wenn Du schon mal hier bist, schaue Dich doch noch ein wenig auf dem Gelände um (falls Dich jemand anspricht, wen oder was Du denn hier suchst, antworte einfach sowas wie "Den Pilawa", "Die Abendkasse für Britt" oder "Den Weg nach draußen"). Vielleicht gelingt Dir so ja ein Blick durch eine geöffnete Studiotür hinter die Kulissen (das Sesamstraße-Studio gefällt mir persönlich am besten). Übrigens: So ein Fernsehstudio kann man mieten. Für Präsentationen, Parties etc. Wäre ja vielleicht mal eine Anregung als Location für ein etwas größeres Event"?

Viel Spaß!

Bilder

Spoiler
Spoiler
Folge dem Pfad des Pfeils
Folge dem Pfad des Pfeils

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Traumfabrik    gefunden 21x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 12. Februar 2008 Oschn hat eine Bemerkung geschrieben

Offenbar sind die Suchaktivitäten dem Sicherheitspersonal aufgefallen, dem das nicht gefallen hat. Der Cache muss archiviert werden.

gefunden 09. Januar 2008 auf-und-davon hat den Geocache gefunden

Um 15:00 gut gefunden. Das Parkhaus war ziemlich voll, am Fundort war nix los.
In: TB
Out: TB
Kein Tausch. Danke für diesen Cache.

gefunden 09. Dezember 2007 Chagga hat den Geocache gefunden

Da werden also diese seltsamen Talkshows aufgenommen ……

Gruß Chagga

gefunden 19. November 2007 ageta hat den Geocache gefunden

Leider hatte ich heute nur wenig Zeit um mich auf dem Gelände etwas umzusehen [:(]
Aber da ich nun schon zigmal hier vorbei gefahren bin, habe ich heute meine Gier nicht mehr bremsen können und bin auf die Abbiegespur gefahren.
Der Cacheort war recht schnell ausgemacht, aber am Final wurden die Koordinaten tatsächlich schlechter. Schon komisch...
Nach einem prüfenden Blick war die Dose gesichtet und gehoben. Es war zum Glück nichts los hier, ich war "muttereselenallein" [:)]
Die lose Logzettelsammlung bot noch Platz für vier Finder, hier solltest Du (Oschn) schon mal für Nachschub sorgen...[;)]

Vielen Dank für diesen schönen Cache an der Wirkungsstätte der "Kunst"

gefunden 14. November 2007 Dr. Geofisch hat den Geocache gefunden

Zusammen mit B von BFKC habe ich diesen Cache heute in Angriff genommen. In der Dunkelheit waren auch keine Britt-Muggles mehr vor Ort, so daß wir zielgerichtet zugreifen und loggen konnten. Schöne Location. Danke und viele Grüße!

In: TB "Sharky"