Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Das fünfte Element

 Ein 7,5 km langer Nightcache, der am Heidweiher beginnt und wieder endet.

von DiCon     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Viersen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 14.223' E 006° 14.331' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 7.5 km
 Versteckt am: 29. Juli 2007
 Gelistet seit: 25. Juli 2007
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC3C94
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
1 nicht gefunden
3 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
87 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Wichtige Hinweise

  • Dies ist ein Nightcache. Ein Großteil der Stationen ist nur nachts auffindbar/nutzbar. Selbst wenn es möglich ist, den Cache am Tag zu machen, ist es mehr Arbeit und weniger Spaß.
  • Die ganze Tour ist etwa 7,5 km lang und dauert je nach Suchzeit 3-4 Stunden. Wir empfehlen euch bei N 51° 14.223 E 006° 14.331 zu parken, was ein optimaler Start- und Endpunkt ist. So ist dieser Multi weitestgehend ein Rundweg.
  • Manche Teile dieses Caches brauchen von Zeit zu Zeit neue Batterien. Wir versuchen, in genügend kleinen Intervallen alles zu überprüfen, aber bei einem Wasserschaden oder wenn Stationen öfter ausgelöst werden als erwartet, können Teile des Caches ausfallen. In diesem Fall solltet ihr uns schnellstmöglich benachrichtigen, damit wir das Problem lösen und euch am Problem vorbei zum Cache führen können.
  • Bei diesem Cache werden an einer Station Neodym-Magnete verwendet. Die sind zwar in einer Art Hülle, aber es sind dennoch äußerst starke Permanent-Magnete, mit denen ihr vorsichtig umgehen solltet. Insbesondere solltet ihr Kreditkarten, Kompass und magnetische Datenspeicher von ihnen fern halten. Wenn ihr also ein "Werkzeug" findet, dessen Funktion nicht direkt offensichtlich ist, solltet ihr eure teure Ausrüstung nicht direkt dran halten.
  • Seid vorsichtig, bei der Benutzung des Feuerzeugs, das ihr braucht. Es sollte klar sein, bei welchem "Element" ihr es braucht und dann auch nicht übertreiben, also nichts einschmelzen oder abbrennen.

Dinge, die du brauchst

  • GPSr
  • Venünftige Taschenlampe
  • Feuerzeug

Wenn du gerade dort bist...

Das fünfte Element

Nun, mein Schüler, ist es Zeit, in unser Geheimnis eingeweiht zu werden. Bisher hast du nur gelernt, was du überall hättest lernen können. Du weißt nun alles über die vier Elemente, die jeder Sterbliche kennt, doch heute sollst du das fünfte Element kennen lernen.

Das eine Element, welches nur Menschen wie wir sehen können.
Das eine Element, welches mehr Geheimnisse birgt als jedes andere.
Das eine Element, welches uns nachts in Wälder zieht, nur um es zu finden.

Du wirst zunächst die vier Elemente, Wind , Erde , Wasser und Feuer , befragen müssen, um das Geheimnis des fünften Elements lüften zu können. Ich werde dich zu den passenden Orten führen und dir die Rituale nennen, die zu den Elementen passen. Merke dir gut, was sie preis geben.

Dein erstes Ziel ist dann N51°14,223' E6°14,331', wo ich dir deinen weiteren Weg erklären werde.

Nun zögere nicht mein Schüler und fürchte nicht die Dunkelheit. Sie lässt dich das Geheimnis nur noch deutlicher erkennen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Orqraxr, jrypurf Ryrzrag qh orsentfg...
Gnfpuraynzcr anu nz Xbcs unygra!
Reqr (Mjrvgrf Ryrzrag): Qerv Oähzr - Qerv Trurvzavffr!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Kranenbach-Tal (Info), Naturpark Schwalm-Nette (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das fünfte Element    gefunden 8x nicht gefunden 1x Hinweis 3x

Hinweis 03. November 2007 DiCon hat eine Bemerkung geschrieben

Für den Cache haben wir zwar schon viel Lob bekommen, aber er scheint nicht gerade der zuverlässigste zu sein. Da werden wir uns wohl was einfallen lassen müssen, aber das kann ein paar Wochen dauern...

 @Antidote: Wenn ihr nicht warten wollt, kann ich euch gerne an den Problem-Stationen vorbei führen, aber im Grunde verpasst ihr dann die Hälfte...

nicht gefunden 02. November 2007 Antidote hat den Geocache nicht gefunden

Vor lauter Vorfreude auf unseren ersten Nachtcache sind Fehlmeldung und ich trotz 13 C° und penetrantem Nieselregen gestern Abend um acht auf die Suche gegangen.

Kurze Zusammenfassung: Das Element Feuer scheint defekt zu sein! Zumindest ist die Dose Feucht von innen und die gewünschte Funktion blieb aus!

Die Reflektorstrecke war prima! Teilweise etwas hakelig, aber daran war mal wieder unsere Unaufmerksamkeit schuld! (Und ich sag noch:"Quatsch nicht so viel, konzentrier Dich auf den Weg!")Laughing

Die Elemente Erde und Wind waren echt klasse! Super Idee!

Tja, und dann kam das Wasser! Außer einem niedergetrampelten Busch war leider nichts zu finden! Mittlerweile war es dann schon halb drei und Müdigkeit und Hunger machten sich breit, sodaß wir an dieser Stelle abbrechen mußten!Frown

Schade! Ist die Station etwa wieder gemuggelt worden?

Wir würden es gerne noch einmal probieren!

 Gruß, Stefan

 

gefunden 11. August 2007 die 4 aus Schier hat den Geocache gefunden

Kreativer Nachtcache! Super gemacht! Clemens blies aber erst danach fragte er sich wie

viele davor schon reingepustet haben? Ih! Nur die Harten kommen in den Garten!

Gefunden 11.08.2007 23:00

Out: Licht, CD, Geocoin

In:   3 Schlüsselbänder 

Hinweis 07. August 2007 DiCon hat eine Bemerkung geschrieben

Syrix hat die gemuggelte Beschreibung der Wasser-Station wieder reingelegt. Es kann also weiter gehen.

Die Beschreibung der Erde-Station war nicht weg, sondern nur von ein paar Cacher etwas zu eifrig versteckt worden... :)

Es wäre übrigens schön, wenn ihr ein wenig aufpasst, dass sich beim Cache kein Trampelpfad bildet und er wieder "gut in die Umgebung eingefügt" wird. Wir planen aber auch, ihn in Zukunft immer wieder mal ein paar Meter wandern zu lassen, um eben den Trampelpfad zu verhindern...

gefunden 05. August 2007 bunnyseek hat den Geocache gefunden

Nachdem wir gestern Nacht, aufgrund der gemuggelten Station nicht mehr feststellen konnten wo und wie es weitergeht, hatten wir uns bezüglich der Richtung einen Tipp bei unseren Telefonjokern geholt.
Also sind wir heute nach Einbruch der Dämmerung noch einmal los um den Cache zu heben, was auch schließlich gelang.

Dies war eine klasse ausgearbeitete Runde von syrix and DiConX die uns viel Spaß und Mühe bereitet hat.
Tolle technische Spielereien wurden hier angewendet um eine abwechslungsreiche Strecke zu gestalten.

Einziger Minuspunkt ist die Lage der Station Feuer. An einer so stark befahrenen Straße sollte man Nachts nicht mit Taschenlampen hantieren.

Vielen Dank an syrix and DiConX für die hier investierte Zeit und Arbeit.

no Trade.