Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
die Ehrenburg

 Kurz-Multi auf dem Gelände der ehemaligen "Ehrenburg" in Ehrenburg.

von die froggels     Deutschland > Niedersachsen > Diepholz

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 45.052' E 008° 41.993' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.2 km
 Versteckt am: 25. Juli 2007
 Gelistet seit: 25. Juli 2007
 Letzte Änderung: 25. Juli 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC3CA2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
1 Ignorierer
176 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

An den Koordinaten N 52° 45.021 E 008° 41.995 könnt ihr parken.

Bis um 1200 erscheinen die Edelherren von Stumpenhusen als Grafen zu Hoya, die ihre Burg bei Wietzen hatten. Den Beginn der Dynastie der Grafen von Hoya begründete ein Ortsfremder, der in den Chroniken des Stifts Bücken "der Friese" genannt wird. Dieser "Friese" erwarb die Güter der Stumpenhusen und errichtete auf einer Weserinsel bei Hoya eine Burg. Nun begann die Entwicklung des Herrschaftsgebiets.

Im Jahr 1205 wurden die Herren von Hodenberg, Schutzvögte des Stifts Bücken, verdrängt. 1215 erfolgte der Kauf der Freigrafschaft Nienburg. Das war Auslöser für jahrhundertelange Auseinandersetzungen mit dem Bistum Minden, das sein Territorium bedroht sah. Dennoch weiteten die Grafen von Hoya ihr Gebiet über Liebenau, Steyerberg, Stolzenau, Uchte und Diepenau weiter nach Süden aus. 1338 kauften sie die Grafschaft Altbruchhausen, worauf etwas später der Erwerb der Grafschaft Neubruchhausen folgte. Zeitweise gehörten zur Grafschaft Hoya auch Thedinghausen, Wildeshausen und sogar das Kloster Loccum. In seiner größten Ausdehnung reichte das Territorium der Grafschaft von der Hansestadt Bremen im Norden bis zum Bistum Minden im Süden, von den Grafschaften Oldenburg und Diepholz im Westen bis zur Weser im Osten. Es umfasste somit fast die gesamte Mittelweserregion und eine Fläche von 2250 km² - etwa so groß wie das heutige Saarland.

1345 wurde die Grafschaft zwischen zwei Grafenbrüdern in die obere Grafschaft (Nienburger Linie) und die untere Grafschaft (Hoyaer Linie) geteilt. Zur Unterscheidung nannten sich die Herren der Obergrafschaft "Graf von Hoya" und der Herr der Niedergrafschaft "Graf von Hoya und Bruchhausen". Die Grafschaft wurde gemeinsam regiert und wichtige Entscheidungen zusammen getroffen. 1497 starb die Hoyaer Linie aus und fiel an Nienburg.

Schlösser und Burgen der Grafen zu Hoya:
* Altbruchhausen
* Barenburg
* Diepenau
* Drakenburg (kein Amt)
* Ehrenburg
* Freudenberg
* Harpstedt
* Hoya
* Liebenau
* Neubruchhausen (kein Amt)
* Nienburg
* Siedenburg
* Steyerberg
* Stolzenau
* Syke
* Uchte

 

An Station 1 bei den Koordinaten

N 52° 45.052 E 008° 41.993

findet ihr eine Infotafel.


Die Jahreszahl, die links im Text als ERSTSTES angegeben ist, sei A.
Die Jahreszahl die im Text als LETZTES angegeben ist, sei B.

 

 Den Final findet ihr bei


  N52°46.507 - A        E8° 43.728 - B

 
Viel Spass beim Suchen und Finden an diesem geschichtsträchtigen Ort!!!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Onhzfghzcs, bora

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Bruchwald bei Ehrenburg (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für die Ehrenburg    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 25. Juli 2014 Spike05de hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und/oder die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr zu finden, nicht zu loggen oder in sehr schlechten Zustand ist. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über ein "Kann gesucht werden Log" erfolgen.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.


Spike05de (OC-Support)

gefunden 10. Juni 2012 E-Burg-Cacher hat den Geocache gefunden

Troz 1000 Mückenstichen gefunden!!! Zwinkernd

gefunden 28. April 2012 HansHafen hat den Geocache gefunden

Moin,

hier nochmal kurz im Dunkeln angehalten und etwas im Wald umhergestolpert
Der Wirt hat sich zwar verabschiedet, aber die Dose ist trotzdem gut zu finden.
Der Hint... naja, man kann sich das ja umrechnen...

Nette Stelle auf jeden Fall!

Danke für's Zeigen  Lächelnd

BG
HansHafen

gefunden 04. März 2012 NisiFabi2012 hat den Geocache gefunden

Wir haben den Cache zwar gefunden, jedoch scheint das nicht alles gewesen zu sein. Nach den Logeinträgen der anderen muss noch mehr zu finden gewesen sein. Wir haben nur das Logbuch finden können.

 


gefunden 20. November 2011 Entdecker Team hat den Geocache gefunden

Sehr gut ausgearbeitet, informativ und hat viel Spass gemacht.
Im Team hat das Bergen gut geklappt: (Mann: hoch gewachsen, Frau: kleine Hände) DFDC
Entdecker Team