Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Wildensee

 Vom Offensee zum Wildensee auf 1535m - 900Hm und gut 6km

von npg     Österreich > Südösterreich > Liezen

N 47° 42.798' E 013° 51.299' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 21. Juli 2007
 Gelistet seit: 27. Juli 2007
 Letzte Änderung: 05. Juli 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC3CBA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
78 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der Wildensee liegt in einer von einem Gletscher ausgeschürften und mit Moränen abgedichteten Hohlform (Doline)inmitten eines Karstplateaus. Der See (und der Cache) befinden sich in der Steiermark - nur wenige Meter von der Grenze zu Oberösterreich entfernt.


Vom Parkplatz am Offensee (N47 45.5 /E013 50.6 geht es anfangs flach entlang des Offensees - bis man nach ca. 2,5km den Anstieg zur Rinnerhütte erreicht..
In vielen Serpentinen durch Wald, später über Latschenhänge geht es in gut 2,5 Stunden zur Hütte. Zwischendurch bieten sich einige Rastplätze mit Aussicht auf einen Wasserfall, später der herrliche BLick zurück zum Offensee...
. Nach erreichen der Rinnerhütte (1473m) geht es flach entlang des Rinnerbaches zum Wildensee (1/2 Stunde) ...entlang des Sees gelangt man bald zum ziemlich steilen Anstieg Richtung Cache (Bild der Beschreibung wurde von dort gemacht).
Der Wildensee liegt am Fuße des Rinnerkogels (2012m) - gut 90min sind es bis zum Gipfel, wo einen ein großartiger Rundblick über die umliegenden Berge erwartet.

Will man noch zum Cowpat so folgt man dem Weg weiter zur Wildenseealm (30 Minuten ), von dort schließlich in nochmals 45 Minuten zum Albert-Appel-Haus (1640m).

Man kann den Cache natürlich auch vom Appelhaus und einer der beschriebenen Routen erreichen..

Bilder

Spoiler - hiding area
Spoiler - hiding area
Wildensee
Wildensee

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wildensee    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 19. August 2012 nightrider62 hat den Geocache gefunden

Nach einem feuchtfröhlichen Hüttenabend in der Augstwiese, gingen wir heute morgen zum Wildensee und weiter auf den Rinnerkogel.
Von der Wildensee-Alm kommend, hielten wir uns gleich ziemlich hoch oben über den See und so konnten wir uns einen schweißtreibenden Aufstieg ersparen.

Die Dose konnten wir schnell ausfindig machen und uns im Log-Buch verewigen! :-)))

Danach abgestiegen zum See und ein ausgiebiges Bad im selben genossen.

DfdC

Bilder für diesen Logeintrag:
da Wüdnsee ;-)da Wüdnsee ;-)

gefunden 25. September 2011 bEniT hat den Geocache gefunden

Vom Offensee zum Wildensee den Cache gehoben

und danach noch auf den Rinnerkogel!

Sehr schöne Tour

TFTC

 

gefunden 13. Juni 2010 howc hat den Geocache gefunden

sodale.. wo sich da NPG überall rumtreibt...

Vom Grundlsee zum Appel-Haus, dort übernachtet und über den Wildensee gings runter nach Altaussee. A recht a schöne Tour... gut.. zeitweise ist der Abstieg schon recht geröllig.

Eigentlich wollt ma auch noch auf den redenden Stein (paßt perfekt zum HowC hab ich mir sagen lassen) aber da schlechtwetter gemeldet war und wir von der Hütte kaum raus gesehen haben vor lauter Nebel haben wirs gelassen.

Vom see konnte ich weder zur Dose sehen noch retour. Ich kann mir die Aussicht aber einfach vorstellen. Na a schönes Platzerl wenn man weiter sieht als 20 Meter.

Jedenfalls a super gemütliche Geburtstagsrunde mit die Mädels ;-)

thx
HowC mit C&A

gefunden 21. Juni 2008 zusserer hat den Geocache gefunden

im winter schon mal *fast* dort gewesen - aber das wär eh keine gute idee, im tiefschnee dort rauf zu gehen.

 diesmal am weg von der hochkogelhütte zum appelhaus nach erfrischendem bad (so ca. 15 grad) barfuss raufgestapft.

warum so hoch oben?
egal - tolle gegend!

 

gefunden 22. September 2007 pantani98 hat den Geocache gefunden

Vom Grundelsee kommend über das Appelhaus hier vorbeigeschaut und weiter zum Offensee gegangen.