Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Imgenbroich - Stadt Land Fluss

 Imgenbroich und Umland mit mehreren Facetten

von Team Eifelyeti     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Aachen, Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 34.404' E 006° 15.761' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 4.5 km
 Versteckt am: 22. Juli 2007
 Gelistet seit: 27. Juli 2007
 Letzte Änderung: 24. Juni 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC3CD5
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
0 Ignorierer
176 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Imgenbroich - Stadt Land FluSS

 

 

Dieser Multi führt Euch rund 4,5 KM sowohl durch den Ort Imgenbroich (Geschäftszentrum, "Alt"-Imgenbroich, Neubaugebiete) als auch über Feld- und Waldwege und bietet Euch einen Querschnitt durch die Facetten des Ortes und der umliegenden Gegend.

Für Ortsfremde - versucht nicht, den Ort so auszusprechen, wie er geschrieben wird. Imschenbrohsch oder Imschenbruch treffen eher die gebräuchliche Ausprache. Die Ortsbezeichnung besteht wohl aus dem mittelalterlichen Personennamen "Imicho". Eine andere Theorie besagt, dass Imgen von einem römischen Gut abstammt, welches in diesem Gebiet lag. -broich bedeutet Bruch, Moor.

Große Teile Monschaus (s.u.) liegen im Gebiet des Hohen Venns. Zu Ende des zweiten Weltkrieges wurde Imgenbroich fast vollständig durch Granaten zerstört, insbesondere auch die Patrizierhäuser der Tuchmacherzeit.

Imgenbroich ist ein ehemaliges Tuchmacherdorf und heute ein großes Einkaufszentrum und bedeutender Industrie- und Handwerker-Standort. Seit den 70er Jahren findet eine verstärkte Industrieansiedlung statt.

Genaugenommen befindet Ihr Euch in Imgenbroich in einer Stadt! Ja - Imgenbroich ist ein Stadtteil der Stadt Monschau, der noch die Orte (Stadtteile) Konzen, Kalterherberg, Mützenich, Rohren und Höfen angehören. Zu Imgenbroich gehören noch die Wohnplätze Belgenbacher Mühle, Grünental, Hof Stillbusch, Widdau und auch Teile von Menzerath und Hargard.

Aber Großstadtfeeling kommt hier nicht wirklich auf, allenfalls beim Verkehrsaufkommen an Wochenenden und Feiertagen mit schönem Wetter. Dann nimmt die Blechkarawane auf der B258 kein Ende und macht jeder Stadtstraße im Berufsverkehr alle Ehre.

Vom Umland her besticht Imgenbroich durch abwechslungsreiche Landschaftsbilder. Kleine Weiden, große Weiden, eifeltypische Hecken, inkl. Durchwachserhecken, und Waldgebieten.

Kinderwagentauglichkeit:Meiner Meinung nach nicht.

Es gibt Natursteinstufen, steile und teilweise verwurzelte Wege und Matsch!  

Kleinkinder / Kinder:Total geeignet.

Unser Teammitglied Schatzfinder hat diese Route schon mit 2 Jahren absolviert.Bedingt durch einzelne Wegattribute (z.B. Wasser, Matsch und Natursteinrutsche) haben die "Kleinen" immer etwas zur Ablenkung und können ihrer Kreativität (auch im "Blödsinn machen") freien Lauf lassen J

Die Wege sind, insbesondere zwischen WP5 und 6 selbst im Sommer matschig, erst recht nach Regenfällen! Entsprechendes Schuhwerk wird empfohlen.

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen will, kann den Bus (166 von Aachen Bushof) nehmen bis zur Haltestelle Imgenbroich - Nord (direkt an der Tankstelle Mingers) und die restlichen 200 Meter zum Startpunkt zu Fuß zurücklegen. Bitte schaut vorher in den Fahrplan im Internet, da die Verbindung, insbesondere an Wochenenden und Feiertagen, nicht so üppig sind.Im Cache selber findet Ihr die Angaben, die Ihr benötigt, um den Bonuscache zu finden.

Wichtig – Die Angaben im Cache und die Lösung des Rätsels im Bonuscache (GC14G5T / OC3CD7) zusammen geben Euch die finalen Koordinaten! 

Startpunkt ist ein großer Parkplatz bei den oben genannten Koordinaten, direkt an der Bundestraße 258.

N 50° 34.428 und E 006° 15.761

 Hier findet Ihr viele Geschäfte. Eines davon umschreibt im Namen ein wildes Raubtier.Welches Tier (deutscher Name) ist gesucht?A = Anzahl der Buchstaben des Lösungswortes

Waypoint 1

Begebt Euch nun an der Seite des Geschäftes Richtung B258 und geht über

 N 50° 34.278 E 006° 15.881 

zu Waypoint 1 bei

N 50° 34.(A*60+A*10)  E 006° 15.(A*200+157)

 Hier findet Ihr ein Verbot, welches Euch den Wert für B verrät

B = 1, wenn es für einen gilt

B = 2, wenn es für 2 gilt

B = 3, wenn es für alle gilt (Ausnahmen möglich) 

Da das Schild zur Zeit nicht vorhanden ist, gilt:

zweikleinerBkleinervier

Waypoint 2

Die nächste Aufgabe wartet bei

N 50° 34.(B-2)(A+B)(A+1)  E 006° 16.(A-B-1)(A*2)B

auf Euch.

Welche Hausnummer findet Ihr hier und welche Baumgattung steht auf der Ecke im Heidebeet?

(Keine Angst - Ihr braucht das Grundstück nicht zu betreten, die Bewohner rufen selten die Polizei, sind noch seltener gewalttätig. Ein Geocacher wird nur jeden dritten Tag erschossen. Und heute muss ja nicht der dritte Tag sein, oder? J

C = 1. Stelle Hausnummer

D = 2. Stelle Hausnummer

E = Wertigkeit des letzten Buchstabens der Lösung im Alphabet

(A=1, B=2, usw.)

_ _ _ _ _  

 

Waypoint 3

Jetzt geht es zum Endspurt durch das bewohnte Gebiet. Bei

N 50° 34.DE(A+E)  E 006° 16.C(C+E)D

findet Ihr ein Areal mit diversen Geräten. Das größere Gerät hat 3 Farben

F = 6, wenn die untere Farbe rot

F = 5, wenn die untere Farbe grün

F = 4, wenn die untere Farbe gelb ist.

Waypoint 4

Verlasst jetzt die Zivilisation, genießt die Aussicht und begebt Euch zu einem "Ort des Gedenkens" bei

N 50° 34.CEC  E 006° 16.FB(A+E)

Schaut Euch um. Hinter einem Ruhemöbel seht Ihr eine Bezeichnung an einem Baum im Format „Buchstabe Zahl“

G = Zahl

Waypoint 5

findet Ihr bei

N 50° 34.AG(F+C) E 006° 17.D(A+B+G)E

Der GPS Empfang hier ist lausig, daher liegt das Ziel direkt neben dem Weg. Es ist ein weiterer „Ort des Gedenkens“. Ihr findet hier ein Jahreszahl

H = (2.Ziffer – 1. Ziffer)

Auf dem Weg zu diesem Punkt könnt Ihr einen kurzen Abstecher zum "wilden Fluß" GC118BT machen und diesen Tradi auf die schnelle mitnehmen.Ebenfalls auf dem Weg können die Kids eine Natursteinrutsche ausprobieren. Aber Vorsicht - Schatzfinder musste feststellen, dass es

1. schneller geht, als man

2. denkt und

3. die Steine am Ende der Rutsche "dämm Föttsche nit esu joot donnt"

Papas "Zauberpuste" und 2 Schokoriegel brachten das dann aber in Ordnung J

Waypoint 6

Nehmt bei Eurer weiteren Wanderung im Zweifel nicht den "rechten" Weg, sondern den „anderen“ , bis Ihr bei

N 50° 34.FDB  E 006.16.(H-G)BE

einen Micro mit den nötigen Informationen zum Finale finden könnt.

Waypoint 7

Tja – hier liegt sie, die Tupperdose JHierin findet Ihr noch die (Teil-)Koordinaten des Bonus Caches, die Ihr mit dem Ergebnis des Rätsels aus dem Bonuscache kombinieren müsst. Denkt Ihr, dass das Ergebnis grottenfalsch ist, lest Euch das Rätsel noch mal gut durch!

 

Eine kleine Hilfe für die ganzen Zahlen 

ABCDEFGH
        

Sobald Ihr wieder bei Eurem Cachemobile / Startpunkt seid, könnt Ihr zum ca. 1 KM entfernten Startpunkt von "Pfade der Müller" GCW06W durchstarten und diesen wunderschönen Cache anhängen.    

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgneg: Cnaguren Yrb
JC1: Snuemrhtr
JC2: Jntraenq
JC6: Anpu Yvaxfxheir, pn. 0,5 Zrgre ubpu va Sryffcnygr hagre Fgrva
Pnpur: Dhrehat ;-)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

!!!Spoiler Micro!!!
!!!Spoiler Micro!!!
Cache: Hier geht's lang
Cache: Hier geht's lang

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Hohes Venn (Nordeifel) (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Imgenbroich - Stadt Land Fluss    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 03. Oktober 2010 eifeljunker52 hat den Geocache gefunden

Eine schöne Herrbstwanderung bei super Wetter.

Mikro an Wegpunkt 6 ist abernicht mehr auf 1,8m. sondern auf 0,5m. Wir haben fast 15 min gesucht.

gefunden 03. Juni 2010 montanes hat den Geocache gefunden

Danke für den wunderbaren Rundweg.
Sehr empfehlenswert.
no trade

gefunden 14. Mai 2010 stoepselteam hat den Geocache gefunden

gefunden Empfohlen 10. April 2009 Nachtwolf1954 hat den Geocache gefunden

Moin.
Der Cache wurde von mir auf "Geocaching.com" geloggt und ich logge ihn nun hier nach.

Danke nochmals für den Cache und Gruß aus Wassenberg
Nachtwolf

gefunden 13. November 2008 ds453 hat den Geocache gefunden

Stadt Land Fluss trifft es genau ... super schöne Runde mit allem, was man so antreffen kann ... vor allem das letzte Stück war wirklich schön.
OUT : TB
TFTC