Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Berg- & Talfalten

 Einfache Runde ohne Marburgs Berge und Täler bezwingen zu müssen.

von Quästor     Deutschland > Hessen > Marburg-Biedenkopf

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 48.560' E 008° 43.738' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 02. August 2007
 Gelistet seit: 02. August 2007
 Letzte Änderung: 19. Februar 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC3D74
Auch gelistet auf: geocaching.com 

18 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
4 Beobachter
2 Ignorierer
198 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Die Geschichten die mein Großvater mir früher erzählt hat, und ein Cache von Murmeltier, haben mich auf die Idee für diesen Cache gebracht.

Mein Opa hat Zeit seines Lebens eine besondere Leidenschaft gehabt.

Das fing so früh an, das seine Lehrer Ihn sogar von den Afföllerwiesen abholen mussten, weil er die Zeit lieber dort verbracht hat als in der Schule. Er war auch oft mit Freunden und selbstgebasteltem Gerät auf dem Hasenkopf (Hang zwischen Ockerhausen und Cyriaxweimar). Was die Afföllerwiesen und der Hasenkopf miteinander zu tun hatten, und was mein Opa mit seinen Freunden dort gemacht hat, findet Ihr heraus, wenn Ihr euch auf die Suche nach diesem Cache macht.


Am Startpunkt findet Ihr am Fusse des größten Baumes einen Behälter mit Blättern.
Es sind drei verschiedene (mit SC und SA gekennzeichnet). Nehmt euch jeweils einen Satz heraus.

An den folgenden zwei Stationen findet Ihr einen Plan, der Euch zeigt was mit dem jeweiligem Ausdruck gemacht werden soll, um zur nächsten Station zu gelangen. Legt alles bitte wieder zurück wie Ihr es vorgefunden habt.

Noch eine Empfehlung: der Cache lässt sich am besten bei Tage und gutem Wetter machen, allerdings sind dann wahrscheinlich auch viele Muggels unterwegs, aber bis auf eine Station sind alle ein bißchen abseits der gängigen Wege. Trotzdem bitte vorsichtig sein...

Eine gute Parkmöglichkeit wäre:
N 50° 48.633 E 8° 44.198

Den Startpunkt findet Ihr bei:
N 50° 48.609 E 8° 43.909

Die erste Station findet Ihr bei:
N 50° 48.562 E 8° 43.718

Die zweite Station ist magnetisch. Ein weiterer Hint findet sich bei den verschlüsselten Hinweisen.

Nur für den Fall ;-)

Viel Spaß dabei...

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 2: vaara, avpug hagra
Svany: va qre Aäur rvare tebßra Rvpur, orfpuügmg iba Qbeara haq Nzrvfra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Berg- & Talfalten    gefunden 18x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

Hinweis 19. Februar 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Inzwischen ist der Cache iauf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück, laut gc-Logs scheint etwas zu fehlen, und da der Owner auch lange nicht mehr eingeloggt war, archiviere ich nun das Listing. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

Hinweis 07. Dezember 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.

mic@ (OC-Guide)

nicht gefunden 09. Oktober 2011 zeutzchen hat den Geocache nicht gefunden

Hallo, der Anfang des Caches war sehr cool, tolle Landschaft und außerdem schönes Wetter. Anfangspunkt und erster Hinweis waren auch gut zu finden. Am Anfangspunkt lag nur noch ein Zettel, der aber leider nicht mit dem übrig gebliebenen Plan übereinstimmte. nach mehreren erfolglosen Fliegerfaltversuchen, war dann der erste Zettel ziemlich hinüber. Konnten so aber nicht mehr weitersuchen, schade. Vielleicht kann man die Behälter wieder auffüllen, damit andere auf jeden Fall Spass haben. Aber ne echt tolle Idee, auf jeden Fall vielen Dank.

Liebe Grüße

gefunden 27. März 2011 Schelli-MR hat den Geocache gefunden

Schöner Multicache für sonnige Nachmittage! An der ersten Station haben wir zwar sehr lange gebraucht, aber danach ging alles sehr zügig!

Kleiner Tipp: An der ersten Station befindet sich der Cache nicht an der Stelle wo sich die Muggels gerne niederlassen!

gefunden 15. Dezember 2010 Jolie* hat den Geocache gefunden

An den Stationen gestaltete es sich etwas knifflig bei dem kalten Wetter aber den Final dann trotz Schnee doch noch gut gefunden.
Beim Startpunkt ist noch ein Satz Blätter drinne, sollte demnächst mal aufgefüllt werden.
In: TB
Out: Zauberer

DFDC Jolie*