Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Funktionstest

von Die Firlefanzis     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rheinisch-Bergischer Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 07.371' E 007° 14.101' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 08. Januar 2007
 Gelistet seit: 05. August 2007
 Letzte Änderung: 25. Juni 2008
 Listing: http://opencaching.de/OC3DB6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
14 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ein kleiner Multi mit nur einer Station ...Wie lange Ihr allerdings braucht - tja , das weiß man leider nie so genau...

Beachtet bitte die geänderten Koordinaten. Update 20.06.07

Damit ihr nicht umsonst anreist: Besucht den Cache nur , wenn ihr uneingeschränkt gesund seid
FIRLE-PHARM rät:
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker . Oder nutzen sie Ihren persönlichen FIRLE-PHARM - Gesundheitscheck.
Mails in den üblichen Geschäftszeiten werden schnellstmöglich bearbeitet!
Gute Reise gute Besserung !!

Die Wege sind nicht kinderwagentauglich und bei Dauerregen ist diese Runde nicht zu empfehlen. Hunde werden ihren Spass haben und sicher auf etliche Artgenossen treffen.

Ihr benötigt zwar einen besonderen "Ausrüstungsgegenstand" , den werdet Ihr aber im Normalfall stets dabei haben...

Die Koordinaten haben wir mit 7m Genauigkeit (Garmin 60CSx) eingemessen , die Werte erscheinen uns ein wenig off, deshalb gibt es auch noch hints.

Zur Difficulty: Die Einschätzung ist uns schwer gefallen , denn einer von uns würde sie auf 1 setzen , der andere eher auf 4-5.... Wir sind gespannt auf Eure Meinung...

ANLEITUNG Bitte genau lesen !!
- Begebt Euch zu den oben genannten Koordinaten, dort werdet Ihr eine Box finden , bitte den Inhalt entnehmen.
-Ihr findet Zahlen und Buchstaben . Jetzt müßt Ihr nur noch herausfinden welche Zahl zu welchem Buchstaben gehört. ( Es sind immer zwei Dosen mit identischem Inhalt)
Ganz wichtig: In Eurem Interesse und dem Eurer Nachfolger: Bitte nix vertauschen und auch nix angrabbeln. Ihr werdet schon merken warum. Einmal zuviel gegrabbelt und es kann sein , dass der Cache zumindest für dieses Mal nicht lösbar ist...

Der Cache befindet sich dann bei:

N51°07 . (A+C+E)*3,042
E 7°14.(B+D+F)*3,15

Bitte tarnt die Dosen wieder gut , denn auch hier wimmelt es besonders an schönen Tagen von Muggels. Tarnmaterial befindet sich reichlich in der Nähe! Es sollte nix zu sehen sein!
Lasst den Nachfolgern ihren Spaß und verratet nichts in den Logs !

Happy Hunting
Die Firlefanzis

P.S.Station 1 liegt nun an einer weniger schönen Stelle , auch der Wald ist noch nicht ganz aufgeräumt, man kommt aber problemlos hin . Wir hoffen , das die Station dort länger lebt.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Svany: äuayvpu jvr Fgngvba 1

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Rheinisch-Bergischer Kreis 1 <Teilflaeche 1> (Info), Naturpark Bergisches Land (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Funktionstest    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 11. April 2008 Gnarfy hat den Geocache gefunden


Sehr lustige Idee. Erstaunlicherweise waren wir uns sofort einig und konnten nach kurzem Aufenthalt zum Cache aufbrechen - und unsere Koordinaten waren sogar richtig  :-)

gefunden 09. Dezember 2007 TeamRonja hat den Geocache gefunden

Team Ronja hat den Funktionstest mit Bravour bestanden. Mir ging es danach zwar nicht so gut, mein Mann war vorgewarnt und istetwas vorsichtiger an die „Sache“ ran gegangen.2 der Testbestandteile erschienen uns allerdings ziemlich ähnlich, wasaber an dem Ergebnis nichts änderte. Eine wirklich tolle Idee. Der Wald hat uns auch besonders gut gefallen.Da das Wetter sehr bescheiden war, hatten wir keinerlei Probleme mit Muggels J Gut das wir Gummistiefel anhatten, aber man hatte uns javorgewarnt. Ronja hat mehrere Laubbäder genommen und fand den Ausflug auchklasse. Das Final hat uns gut gefallen, wir haben alles wieder gut getarnt. Out: Gerrit musste unbedingt das Auto habenIn   : Ü-Ei Figur Vielen Dank für diese außergewöhnliche Aufgabe und den schönen Cache. Das ganze Team Ronja

 

gefunden 06. Oktober 2007 Homer Jay hat den Geocache gefunden

<b>ACHTUNG : der Cache ist momentan ohne Telefonjoker oder Info vom Owner nicht zu finden !!!</b>
Station1 wurde gemuggelt [:O] Dank der Firlefanzis wurden wir dennoch fündig. Der Cache ist zum Glück noch da. Wahrscheinlich haben wir jetzt was versäumt - oder ? Wir kommen ggfs. auch noch mal wieder [;)]
Viele Grüße
Gisela & Jürgen
TNLN

Hinweis 06. Oktober 2007 Die Firlefanzis hat eine Bemerkung geschrieben

Die Teststation wurde leider gemuggelt. Bitte etwas Geduld

gefunden 04. Mai 2007 Roobinson Crusoe hat den Geocache gefunden

Nr. 320 - 22.00h

Heute auf Nachtcachetour. Ja, da haben wir bis zur Besinnungslosigkeit herumgetestet und fanden auf Anhieb die richtige Lösung. Leider war es am Final schon stockduster, mußten also lange suchen.

Tolle Idee, danke für den schönen Cache sagen
Volker und Holger