Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
easy for Easy

von Die Firlefanzis     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Oberbergischer Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 09.146' E 007° 19.003' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 09. Mai 2006
 Gelistet seit: 05. August 2007
 Letzte Änderung: 05. August 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC3DC7
Auch gelistet auf: geocaching.com 

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
3 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Mit diesem cache möchten wir Euch eine kleine Runde abseits der Massen in den Wäldern um die Vorsperre nahe bringen.

Vorab einige Hinweise:
Der Weg ist ca. 3km lang und NICHT kinderwagentauglich- Hundis werden aber Ihren Spaß haben
Es ist absolut unnötig QUER ÜBER WIESEN und FELDER zu TRAMPELN
Der eine oder andere wird ein déja vue haben ? freut Euch drüber Ortskundige habens bekanntlich immer leichter....
Wer sich nun wieder fragt warum nur "small"- es ist Absicht, wir sind uns noch nicht ganz klar wie muggelig die Stelle ist.Und klein fällt hoffentlich weniger auf.

Bitte alles wieder gut tarnen , Gewalt ist nirgends nötig besonders Station 2 und Station 4 sind etwas empfindlich - bitte ein wenig Vorsicht - Eure Nachfolger möchten auch noch Spass dran haben !!

Aber nun auf geht?s:

Parken könnt Ihr bei
N 51 09.146 E 7 19.003

Da im Moment Baumfällarbeiten im vollen Gang sind hier ein Zwischenpunkt
N 51 09.239
E 7 18.972
damit solltet Ihr auf den rechten Weg gebracht sein ...

An den Stationen findet ihr Infos für den nächsten Wegpunkt und Zahlen für das Finale- bitte notieren.

Station 1 :
N 51 09.358
E 7 19.116
So , nun liegts an Euch ...

Aber ein paar Hinweise gibts denn doch :
Station 2
An dieser Stelle sind Koordinaten leider schlecht einzumessen. Bitte zieht vom gefundenen Ostwert 11 ab - dann sollte es etwas besser sein
E - 11
Was würde uns wohl hier gefallen ?Nicht graben !
ZU Station 3
genau da lang ... erst mal extreme "Gestrüpping"..Nicht Sonntagsklamottentauglich !!

Wer lieber "Gestrüpping - Light" mag oder einen Bobtail hat der ständig hängenbleibt , es geht auch anders.... Allerdings entweder mit einem kleinen Umweg oder ein kurzes Wegstück muß doppelt gegangen werden.

Dieses Teilstück haben wir aber bewusst gewählt , weil wir es durchaus reizvoll finden und NICHT weil wir es spaßig finden andere durchs Unterholz zu jagen.

Wichtig:
Hier ist besonders bei feuchter Witterung "knöchelverknacks Gebiet" Bedenkt dies bitte wenn Ihr alleine oder Nachts unterwegs seid....Wie immer alles auf eigene Gefahr.

Angekommen ????-Nicht graben - sondern Bücken und Schauen!!!!

Gefunden ??? Dann ein kleines Stück weiter die Abzweigung rechts nehmen - das senkt die Terrainpunkte
Station 4
Fallt nicht runter!!
Station 5:
Klassisches Versteck

Den cache findet ihr bei :
N 51 09.AB7
E 7 1C.DE3

Happy Hunting
Die Firlefanzis

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1: Zbbf .. tervs erva!!
Fgngvba 2 : Tryäaqre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bergisches Land (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für easy for Easy    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 02. Juni 2006 Team Liner hat den Geocache gefunden

Easy for Easy, aber eine harte Nuss für das Team Liner. Wenn man ehrlich ist, haben eigentlich Uli und Petra den Cache für uns gemacht [:I]. Wir hatten bis auf Station 2 überall Probleme und mussten die beiden um Hilfe bitten. Wenn einmal der Wurm drin ist, geht halt nix mehr. Und dann dauert´s auch länger, als man geplant hatte. Immerhin haben wir den Cache alleine gefunden [:D]. Trotz allem ein sehr schöner Cache mit einigen verzwickten Stationen. Besonders, wenn sie perfekt getarnt sind.

Übrigens: Zwischen den Stationen herrscht zur Zeit Zeckenalarm [}:)]. Am besten nach jedem "gestrüpping" die Hosenbeine kontrollieren. So konnten wir den Angriff von insgesamt gut einem Dutzend Zecken verhindern.

TNLN

Liebe Grüße und Danke noch mal für die geduldige Hilfe
Linda und Erhard