Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Gräfinthal

 Dieser

von 5plus     Deutschland > Saarland > Saarpfalz-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 09.577' E 007° 07.173' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 08. Dezember 2006
 Gelistet seit: 07. August 2007
 Letzte Änderung: 15. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC3DFB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

18 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
4 Beobachter
0 Ignorierer
222 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Dieser Cache führt euch wieder in meine Heimat das Mandelbachtal. Ziel ist der Marienwallfahrtsort in Gräfinthal. Der Cache hat eine Weglänge von 1,8 km und sollte so in einer Stunde gemacht sein. Bis auf die letzten 200m ist der Weg geteert und kann auch danach ohne größere Probleme mit einem Kinderwagen besucht werden.

Der Ort Gräfinthal entstand Mitte des 13. Jahrhunderts, als Elisabeth von Blieskastel hier aus Dankbarkeit ein Wilhelmitenkloster stiftete. Der Legende nach war die Gräfin zuvor durch das Gnadenbild eines Einsielders, der "Muttergottes mit den Pfeilen", von einem Augenleiden geheilt worde. Im Laufe seiner wechselvollen Geschichte wurde die Klosteranlage wiederholt zerstört oder beschädigt. Eine Blütezeit, ablesbar an umfangreichen Bautätigkeiten erlebte das Kloster in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts.
Nachdem sich 1993 in Gräfinthal Benediktinermönche aus der niederländischen Abtei Vaals angesiedelt haben, ist das klösterliche Leben wieder nach Gräfinthal zurückgekehrt. Derzeit bemüht man sich seitens des Priorates Gräfinthal um den Neubau eines Klostergebäudes auf dem historischen Grund.


Dieses Mal gebe ich keine Wegpunkte an, da das Areal auf dem ihr die Fragen für den Final lösen müßt nicht sehr groß ist und man sich leicht orientieren kann. Ferner ist hier auch mit großem Muggelaufkommen zu rechnen und ein GPS-Läufer würde hier sehr stark auffallen.

Die angegebene Koordinate N49° 9.576' E7 7.173 bezeichnet einen Parkplatz auf dem du dein Gefährt abstellen kannst. Ab hier gibt es erst einmal keine weiteren Weganweisungen, das wirst du alleine rausfinden ;-).


Los geht's

 


Oberhalb der Kapellentür kannst Du 2 Buchstaben sehen (nicht C und A).(Schwarzer Balken auf dem Bild)

A = Position des ersten Buchstaben im Alphabet

B = Position des zweiten Buchstaben im Alphabet

 


Suche jetzt das Klosterpforte,

C = Anzahl der Kreuze, bzw. Lilien innerhalb des Wappen.

 


Auf dem Taubenhaus findest du das Jahr wann es erbaut wurde.

D = Quersumme der ersten beiden Zahlen (die das Jahrhundert bezeichnen) also wenn das Taubenhaus 1859 erbaut wurde, dann ist die Quersumme von 18 gemeint, also 9.

 


Jetzt gilt es die abgebildete Pforte zu finden.

E= Anzahl der Gesichter auf dem Torknauf

 


Ok, jetzt gibts doch noch einen Wegpunkt. Geh nun weiter zur Koordinate N 49° 09.812 E 007° 07.275. Hier findest du 2 Türme.

Die Türme haben oben ?Öffnungen?, wieviele Öffnungen hat der rechte Turm auf der zu dir gewannten Seite. (Schwarzer Balken auf dem Bild)

F = Anzahl Öffnungen

Den Cache findest Du bei

N49° H. I D 7

E7° J. K E K

Wobei:

H = C ? E

I = B - A - F

J = D + A - E

K = E + F - A

ACHTUNG:

Wähle nich den direkten Weg zum Cache, geh ein Stück weiter und such dort nach dem passenden Aufstieg, bie Regen könnte es rutschig sein!!!

Noch eine Bitte, durch den Spoiler ist der Cache ohne Probleme zu finden, bitte decke den Cache wieder so zu, dass er nicht sichtbar ist.

 



Du kannst auch auf geocaching.com loggen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

fpunh qve qra Gbexanhs tranh na

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Biosphärenreservat Bliesgau (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gräfinthal    gefunden 18x nicht gefunden 1x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 15. Mai 2016 5plus hat den Geocache archiviert

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 18. April 2016 following hat eine Bemerkung geschrieben

H = C - E

gefunden 12. April 2015 Maxe0815 hat den Geocache gefunden

Heute mit Mike1708 den kleinen Multi gelöst und geloggt.
DFDC
#1330

gefunden 30. September 2012, 14:22 Saba1980 hat den Geocache gefunden

mit den Hunden hier ne Gassitour gemacht und diesen Multi eingesammelt. Sehr schöne Location...

nicht gefunden 14. August 2012 fishermankendo hat den Geocache nicht gefunden

Der hinweis auf dem Tor fehlte - Reparaturarbeit.Stirnrunzelnd