Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Trau Dich 11 - Nix für Schaumschläger

 Spass im Schaumgummiwerk (mit Unterstützung von brischniz + Gecko)

von el_buscador     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 21.284' E 012° 18.171' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 08. August 2007
 Gelistet seit: 09. August 2007
 Letzte Änderung: 14. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC3E3C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

29 gefunden
0 nicht gefunden
5 Bemerkungen
5 Beobachter
1 Ignorierer
565 Aufrufe
14 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Zur Geschichte des Geländes:

Die Firma wurde in Leipzig 1879 von Richard Flügel gegründet. 1882 stieg Hans Polter in die Geschäfte ein und so wurde der Name zu Flügel & Polter KG. 1933 dann Flügel & Polter GmbH, Gummiwarenfabrik Leipzig. Seit 1934 war Dr. Fritz Ries persönlich haftender Gesellschafter. Er übernahm mit Hilfe seines Schwiegervaters 1937 das Unternehmen. In der Folge baute er das Unternehmen im Rahmen von Arisierungen und Übernahmen zur Ries-Gruppe aus. Ries baute den 120-Mann-Betrieb zu einem Konzern mit über 1000 „Gefolgschaftsmitgliedern“ viele davon leider Zwangsarbeiter.

Quelle: www.industriezerfall.de

1947 ging die Flügel & Polter KG auf der Grundlage des Volksentscheids vom 30. Juni 1946 in Eigentum des Landes Sachsen über und änderte ihren Namen in Leipziger Gummiwarenfabriken, Zweigbetrieb der Industrieverwaltung 28, später VEB Leipziger Gummiwarenfabriken. 1950 erfolgte die Angliederung des VEB Vulkan Gummiwerk Leipzig. Von 1968 an nannte sich der Betrieb VEB Elguwa Leipzig. Er unterstand seit 1970 dem VEB Kombinat Elbit (Gummiwerk Elbe, Wittenberg) und ab 1979 dem VEB Kombinat Plast- und Elastverarbeitung Berlin. 1980 übernahm er die Leipziger Produktionsstätte des VEB Galfütex Schmölln und den VEB Keilriemenwerk in Böhlitz-Ehrenberg. Nach 1990 wurde das Unternehmen in die Elguwa Leipzig GmbH umgewandelt.

Quelle: Staatsarchiv Leipzig




Zugänge gibt es mehrere, aber der -momentan- einfachste befindet sich bei N51°21.303 / E012°18.158 (pass bzw trotzdem ein wenig auf, um ungemuggelt in Gelände zu kommen), hier kannst Du auch in unmittelbarer Nähe dein Cachemobil abstellen.

Nun begib dich zu den oben genannten Koordinaten zum Startpunkt des Multis. Hier suchst Du das Metallgewirr nach einem Hinweis ab. Folge von hier aus den Hinweisen der Zwischenstationen und Du wirst sicher zum Finale geführt.
Warnhinweise: es gibt Löcher im Boden, diverse Stolperfallen, es ist halt eine Industrieruine...
Hinweis: Nach einer cachecheckung am heutigen Tage (22.08.2007) durch brischniz und mir stellten wir fest, dass es nach stärkerem oder längerem Regen an Station 3 angeraten ist mit wasserfestem Schuhwerk auf die Suche zu gehen. - Cache ok, Stationshinweise durch laminierte Hinweise erneuert.
Zu der angeratenen Cacherausrüstung gehören:
  • nicht die Sonntagsausgehose
  • Taschenlampe
  • Belohnungsbier
  • Fototechnische Ausrüstung
  • wasserfestes Schuhwerk ist angeraten
Aktualisierung: Aufgrund das einige cacher an Station 1 so lange gesucht haben, habe ich den Schwierigkeitsgrad beibehalten, aber den Hinweis für Station 1 erweitert.  ;-)


Dieser Cache nahm am Wettbewerb um den Titel "Leipziger Cache des Jahres 2007" teil.

Bitte logt Euren Fund auch auf geocaching.com.

Die Legerbande
Die Legerbande


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1: Ae. 6 iba hagra -nz Zrgnyy, iba ibea avpug mh frura-
Fgngvba 3: unyore Zrgre hagre tryorz Ersyrxgbe
Fgngvba 4: va mjrvzrgreshrasmvt Ubrur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

VEB elguwa
VEB elguwa
Grafitti
Grafitti
Halle
Halle
Ausblick
Ausblick
Ausblick 2
Ausblick 2
Fenster
Fenster
Schild
Schild
Wegspoiler von Station 2 zu Station 3
Wegspoiler von Station 2 zu Station 3
Spoiler - Finale
Spoiler - Finale

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Trau Dich 11 - Nix für Schaumschläger    gefunden 29x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

Hinweis 19. April 2011 el_buscador hat eine Bemerkung geschrieben

Sorry, aber das war´s dann wohl mit diesem Trau Dich.
Wie die letzten Einträge vermuten liessen und es mein heutiger Besuch bestätigt hat, ist dieser Cache aufgrund der umfassenden "Umgestaltung" durch Nichtcacher nicht mehr zu absolvieren und somit Geschichte.

Wir hoffen, die Sucher und Finder dieses Trau Dich hatten ihren Spass und vielleicht gibt es ja mal einen Neuen von uns.

 :,-(

gefunden 09. Februar 2011 langeproject hat den Geocache gefunden

Habe mich heute mit karlruf zusammen auf den Weg gemacht, um meinen ersten TD in Angriff zu nehmen. Alles ging gut bis wir feststellen mussten. dass unsere Gummistiefel zu kurz waren! Aber für einen gestandenen Cacher gibt es ja so gut wie kein Hindernis! Cool Wir haben es auch bis zum Final geschafft- nur leider, das Döschen war nicht zu finden! Schade!

gefunden 23. Oktober 2010 Theio&Friends hat den Geocache gefunden

Da wir einmal in der Nähe waren und Peter H. einen Besuch abgestattet haben, wollten wir uns als "Industrieromantiker" doch auch hier nochmal umschauen. Beim Umschauen sollte es vermutlich bleiben, da uns die wasserdichten Schuhe fehlten. Nachdem wir uns an Station 2 erstmal haben mächtig verunsichern lassen (manchmal ist es besser sich einfach nicht alles so genau anzugucken...) und sofort die Richtung änderten (hätten wir doch den Koords getraut...) kam uns das Team um devin st3rn, ben3xpert und Trangfoedsel entgegen. Sie waren bereits an der nächsten Station und holten die dringend notwendige Spezialausrüstung. Nebenbei korrigierten sie noch unsere Richtung für Station 2. Die konnten wir dann auch finden und kamen in den Keller... Hier wäre für uns Schluss gewesen! Wenn da nicht das andere Team gewesen wäre, die sich in die Fluten stürtzen! Aus dem 12 Augen-Team wurde kurzerhand ein 18 Augen-Team... Vor lauter Cacherei stellten wir uns nur kurz vor und weiter ging die Suche. Das macht Cachen aus - wildfremde Leute treffen sich, haben sofort ein Gesprächsthema und ein gemeinsames Ziel und arbeiten Hand in Hand zusammen, wo manch ein Team Building-Trainer davon träumen würde! Wink
Leider wurden wir im Keller nicht fündig, so dass ein TJ aus der Heimat ran musste. Danke hier an puenktchen05, der sich nach über 2 Jahren noch erinnern konnte! Es konnte also weitergehen. An der übernächsten Station fanden wir sogar noch die Ersatzstation, bevor wir zu den Nivellierungsarbeiten übergegangen sind. Wink
Für den Final hat es dann doch noch etwas gebraucht, aber schließlich hielten wir doch das Dildo-Etui in der Hand und konnten uns ins Logbuch eintragen.

TFTC, danke für den Spass, danke an das andere Team und danke an unseren TJ
Theio&Friends im Team unterwegs mit DirtyDirch, Team Tambach und Tom_Po

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 08. August 2010 reSep hat den Geocache gefunden

Den Cache wollte ich im Team mit dotex machen und nun gesellte sich auch noch taxmeise dazu. Leider hatte ich die Spoilerbilder vergessen auszudrucken, aber ein "gutes" Team findet auch so den richtgen Weg. Wir brauchten dann zwar eine Weile, um an Station 1 fündig zu werden und der Erste wollte schon fast aufgeben. Doch dann" Hier ist es!!" und der Anfang war vollbracht. Als es in die Tiefe weiter ging, war ich froh meine Wathose mit genommen zu haben..... ein paar Gummistiefel hätten es zwar auch gemacht, hat aber von uns keiner[:I]. So allein da unten, war es mir schon ein wenig mulmig, da wir auch nicht genau wussten, ob es wirklich hier lang ging. Doch dann konnte ich Station 3 finden und die nächsten Stationen bis zum Final waren kein Problem. Jetzt hätten wir den Spoiler gut gebrauchen können. Wir durchkämten alle in Frage kommenden Räume, aber Erfolglos und als ich vor zwei ziternden Küken stand, war es für mich zu Ende. Zum Glück hat dotex jetzt ein Handy mit Web zugriff und wir stellten fest, das wir schon mal Richtig waren. Doch auch mit Spoiler taten wir uns schwer, die Dose war aber auch gut getarnt!! Auf jedenfall, konnte wir sie dann doch noch finden und damit das Projekt Schaumschläger abharken. Ein super Gelände mit schönen Ausblicken, aber auch fiesen Löchern. Danke für den Cache, reSep

gefunden 18. Juli 2010 Pantoffelheld hat den Geocache gefunden

Heute war unser dritter Versuch diesen Cache zu finden. Er stand schon lange auf unserer Liste und wir sind schon lang heiß darauf gewesen ihn zu vollenden.

Heute hat´s geklappt und es hat einen riesen Spaß gemacht. Danke für´s Verstecken