Wegpunkt-Suche: 
 
Staaken One

 Ab in die Gartenstadt Staaken

von BerlinerKindl     Deutschland > Berlin > Berlin

N 52° 32.469' E 013° 08.790' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 13. August 2007
 Gelistet seit: 13. August 2007
 Letzte Änderung: 01. Oktober 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC3E95
Auch gelistet auf: geocaching.com 

33 gefunden
2 nicht gefunden
2 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
305 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Beschreibung   

Is einfaches Gelände im Stadtgebiet.Und weil die erste location so Muggellastig war habe ich den cache verlegt und die koordinaten in einem Mikro ganz nah dem ersten Ort versteckt.

Dieser Cache führt euch in den Berlineraussenbezirk Spandau, in die Gartenstadt Staaken

Hier ein auszug aus Wikipedia:
"Gartenstadt Staaken,
Am 27. Juni 1913 wurde die Gartenstadt Staaken eG gegründet, die auf 350.000 m² Ackerland zweistöckige Wohnhäuser für Spandauer Arbeiter errichten wollte (Architekt Paul Schmitthenner). Dabei war es Ziel, dass jede Mietpartei auch über einem an das Wohnhaus angrenzenden Garten verfügen sollte. Baubeginn war im Mai 1914, das Richtfest fand am 19. Juni 1914 statt, die ersten Wohnungen waren dann bereits am 1. Dezember 1914 bezugsfertig. Bei Materialien und Formen der Häuser orientierte sich Schmitthenner an holländischen Vorbildern. Die geschwungenen und schiefwinkligen Straßen und Plätze können als Imitationen mittelalterlicher Kleinstädte gesehen werden. Diese „Ornamentalität“ der Siedlungsanlage soll der Architekt Julius Posener mit dem Ausruf „Man reiche mir den härtesten Gropius“ kommentiert haben.

Das eigentliche Gebiet erstreckt sich auf einem Gelände zwischen der „Lehrter Bahn“ und der „Hamburger Bahn“, also zwischen der nördlichen und der südlichen Eisenbahnlinien und wird im Osten von der Hackbuschstraße und im Westen vom Finkenkruger Weg abgegrenzt. Die Genossenschaft verfügt jedoch inzwischen auch über Wohneinheiten außerhalb dieses Areals. Als problematisch stellte sich der ursprünglich zwischen der Genossenschaft und des Ministeriums des Innern Preußens ausgehandelte Pachtvertrag dar. Dieser war zunächst nur bis Ende 1999 befristet und somit galt die Zukunft der Gartenstadt Staaken über diesen Zeitraum hinaus als ungewiss. Die Häuser stehen heute unter Denkmalschutz. Die Wohnungsbaugenossenschaft Gartenstadt Staaken eG konnte das Gelände käuflich erwerben, bevor der Pachtvertrag endete.
"

der Cache ist eine Munitionskiste^^.

Startinhalt:
-Kleiner Bierkrug
-Patrick Stofffigur
-Napalm Death CD
-Spandau Aufkleber
-McDeath eisgutschein
-2 ü-eifiguren der Asterix Serie mit beschreibung
-TB

und natürlich LOG buch und stift


UND JETZT NEU EINE EINWEG KAMERA DIE ERSTEN 27 CACHER können Jeh ein bild von sich machen,dann lass ich es entwickeln udn stell es on.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qra synpura Zvxeb svaqrg vue uvagre qrz Oäera

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Staaken One    gefunden 33x nicht gefunden 2x Hinweis 2x

gefunden 16. August 2014, 13:00 Euni hat den Geocache gefunden

Heute um 13 Uhr gefunden. Station 1 ist schwer zu finden und zu entziffern. Der Owner sollte hier nachbessern, weil man die Ziffern mehr erraten muss als lesen kann. Interessanter Spaziergang durch die Gartenstadt. Bei der Rückkehr zum Start schon das nächste Team getroffen.

In: GK (logbar auf geokrety.org); out: etwas Müll. Euni

nicht gefunden 09. Juni 2014, 13:30 Staakener hat den Geocache nicht gefunden

Wir haben den Cache leider nicht gefunden. Auch nach einer Stärkung im gegenüber liegenden Dorfkrug war nichts zu finden.

Entweder sehr gut versteckt oder ???

Hinweis 26. Mai 2014 Bulli72 hat eine Bemerkung geschrieben

Die Koordinaten für das Ziel sollten gewartet werden !!

(Zweite Reihe der Koordinaten sehr, sehr schwer zu erkennen!)

gefunden 26. Mai 2014 Bulli72 hat den Geocache gefunden

Nach dem wir uns an den Anfangkoordinaten fast die Zähne ausgebissen hatten war das Ziel dann etwas leichter zu finden.

Also Töchterchen nach der Schule eingesammelt und dann im Ziel geloggt.

Haarspühlung raus, TipKickfigur rein !Lächelnd

Geocoin mitgenommen

Vielen Dank für so eine schöne, große Kiste.

 

gefunden 27. April 2014, 23:18 Demusd hat den Geocache gefunden

Heute kam BSH666 spontan nach Berlin, sodass wir den Vormittag fuer eine gemeinsame Caching-Runde nutzen wollten.
Dabei sind wir auch hier vorbeigekommen.
Dank BSH666 war der erste Hinweis schnell entlockt. Warum ixh das letztes Jahr nicht habe ausmachen können, kann ich mir nicht erklären. Das Finale war dann schnell gefunden.
In: tb
Vielen Dank fürs Herführen, Verstecken und Warten.
Demusd
#14