Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
Niederrad 4 - Helden, Helden, ...

 Ein Platz für ehemalige Helden

von Isebar     Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 05.195' E 008° 39.702' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Versteckt am: 06. August 2007
 Gelistet seit: 21. August 2007
 Letzte Änderung: 18. Juni 2014
 Listing: http://opencaching.de/OC3F38
Auch gelistet auf: geocaching.com 

71 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
4 Beobachter
0 Ignorierer
204 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der Cache befindet sich am östlichen Rand des größten frühgeschichtlichen Gräberfelds im Rhein-Main-Gebiet. Über 350 Hügelgräber sind in mehreren Gruppen im Stadtwald noch nachweisbar, im Laufe der Jahrhunderte meist zu kleinen Hügeln abgeflacht. Sie stammen hauptsächlich aus der älteren Eisenzeit (700-450 v. Chr.; Hallstattkultur) und ziehen sich in fast regelmäßigen Abständen von ca. 1,5 km entlang der Südkante des Maintals hin, wo ein frühgeschichtlicher Fernweg verlief. Die eisenzeitlichen Friedhöfe lagen oft an kleinen Taleinschnitten, wo Querwege von der Siedlungsterrasse in die Niederungen des Hinterlandes abzweigten.
Die vielen kleinen Huppel, die rund um den Cache im Wald zu sehen sind, sind alles Hügelgräber.
Der Cache selber befindet sich an einem Hügelgrab, das vor einigen Jahrzehnten im Rahmen von Forschungen geöffnet wurde.

Startinhalt:
Kugelschreiber im Etui
kleine Schere
HP Schlüsselring mit LED-Lämpchen
Duftwasser-Proben (Herren)
Kabelbinder
Klammer für Notizzettel
Feuerzeug


* * * * * * * * * * * * * * *

A Place for former Heroes

The cache is located in the easternmost part of the largest prehistorical burial area of the Rhein-Main-Gebiet. More than 350 burial mounds in several groups can be found in the wooded area south of Frankfurt (Stadtwald), flattened by erosion to unsuspicious little humps.
They derive from the early Iron Age (approx. 700 – 450 BC) and follow the formerly elevated river banks of the Main River, grouped in intervals roughly 1 mile apart.
The cemeteries of the Iron Age often were located at places where creeks and small rivers cut into the river terrace, creating openenings for roads connecting to the remote settlements.
The many humps which you see all around the cache (best during winter time), are all burial mounds.
The cache itself is located at a burial site which has been opened by archeologists several decades ago.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Grüngürtel und Grünzüge in der Stadt Frankfurt am Main (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Niederrad 4 - Helden, Helden, ...    gefunden 71x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 1x

gesperrt 18. Juni 2014 Isebar hat den Geocache gesperrt

Ab jetzt bis nach dem Mega Event "Big Äppel" im Waldstadion gesperrt.

Das Logbuch habe ich auch entfernt, es soll ja auch Cacher geben, die eine Sperrung nicht beachten.

 

Isebar

gefunden 12. April 2014 Riedxela hat den Geocache gefunden

Der war schnell gefunden und ich konnte mich ins Logbuch eintragen. Das war der erste der heutigen ISEBAR -Caches. Vielen Dank für den kleinen Spaziergang zum Cache.

gefunden 09. Februar 2014, 14:48 Domitini hat den Geocache gefunden

Cache beim sonntagsspaziergang gefunden. Superschoenes versteck ! Danke fuers zeigen :)

gefunden 20. September 2013 Imkermann hat den Geocache gefunden

Anfang der Woche musste ich die Tour rund um das Oberforsthaus leider wegen Regens abbrechen. Heute war das Wetter besser und die Fortsetzung stand an. Dabei kam ich auch an diesem schönen Cache vorbei und wurde auf die Hügelgräber aufmerksam.
TFTC

gefunden 12. August 2013 B. Tina hat den Geocache gefunden

Das war mal ein schöner, solider Cache, an dem hoffentlich noch viele kleine und große HeldInnen ihre Freude haben! TFTC