Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
(Name fehlt)

von NDR     Deutschland > Hamburg > Hamburg

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 38.800' E 010° 11.800' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: gesperrt
 Versteckt am: 01. Januar 1970
 Gelistet seit: 09. September 2007
 Letzte Änderung: 12. April 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC413C

14 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
5 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Duvenstedt, Bergstedt, Lemsahl-Mellingstedt, Volksdorf und Rahlstedt (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für (Name fehlt)    gefunden 14x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

Hinweis 13. April 2013 pirate77 hat eine Bemerkung geschrieben

Koordinaten wiederhergestellt.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

pirate77(OC-Support)

gefunden 06. April 2009 soelring hat den Geocache gefunden

Auf einer sonnigen Feierabendtour fix gefunden, Dake!

gefunden 12. Februar 2009 Vicky1 hat den Geocache gefunden

Heute, während einer Volksdorf- Tour, schnell gefunden.

In: TB
Gruß, Vicky1

  Neue Koordinaten:  N 53° 38.800' E 010° 11.800'

gefunden 03. April 2008 Holger_Danske hat den Geocache gefunden

Ziemlich feuchte Angelegenheit hier. Meine Füße sind, während ich hier noch schnell logge, immer noch nass.

Die Dose war kurz vor Mitternacht einigermaßen schnell entdeckt - konnte ja auch nicht woanders sein.

Danke und viele Grüße

Holger Danske

gefunden 30. März 2008 barmbek hat den Geocache gefunden

Letzten Sonntag waren wir tatsächlich nicht zu blind den Cache zu finden, sondern nur zu blöd, das richtige Objekt zu untersuchen.EmbarassedYell Das GPSr wies uns vor einer Woche nämlich beharrlich 15 Meter weit weg vom eigentlichen Versteck und deshalb konnten wir natürlich auch nicht fündig werden.

Heute jedoch zeigte der kleine gelbe Geselle fast punktgenau auf die Dose, die wir dann auch prompt fanden und um 18.30 Uhr mit nassen Füßen loggen konnten.

Vielen Dank für diesen Moor-Cache in reizvoller und erholsamer (weil menschenleerer) Umgebung, die sich auf jeden Fall auch für mehrfache Besuche lohnt.Wink

-- No Trade --

Schöne Grüße,
barmbek (Andrea + Roland).

zuletzt geändert am 14. Februar 2017