Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Rottalbahn

von reindeer     Deutschland > Bayern > Passau, Landkreis

N 48° 25.484' E 013° 19.646' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 13. September 2007
 Gelistet seit: 22. September 2007
 Letzte Änderung: 16. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC428A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
104 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Sie ist die längste Nebenbahn Bayerns, die Rottalbahn. Für die 113 Kilometer von Mühldorf nach Passau über Eggenfelden, Pfarrkirchen und Pocking braucht sie fast zweieinhalb Stunden - auch wegen der 140 Übergänge auf der Strecke, von denen nur 40 durch Warnlicht oder Schranken gesichert sind. Die eigentliche Rottalbahn beginnt in Neumarkt St. Veit, wo sich die Strecke nach Landshut und nach Passau gabelt. Jahrzehntelang hat der Konzern der Deutschen Bahn kein Geld mehr in diese Strecke gesteckt, hat Bahnhöfe geschlossen, Weichen an Kreuzungspunkten herausgerissen, den Unterhalt der Strecke vernachlässigt. Immer wieder war die Rede davon, die Rottalbahn ganz stillzulegen.

Eine Mitfahrt zeigt die schöne Landschaft des Bäderdreiecks Bad Birnbach, Bad Griesbach und Bad Füssing, bietet Unerwartetes und flüchtige Bekanntschaften mit Reisenden.

Also machte ich mich neulich auf den Weg, um mit der Rottalbahn nach Passau zu fahren.

Mir schien, als ob diese Reise endlos dauern würde. Auf was hatte ich mich da eingelassen!

Nach 20 Minuten fragte ich den Schaffner, wie weit wir inzwischen wären.

Dieses hinterlistige Schlitzohr gab mir zum Zeitvertreib folgende Antwort: "Wir haben gerade halb soviel hinter uns, wie wir bis zu dem Bahnhof, an dem wir den Gegenzug passieren, noch vor uns haben."

Ich genoss die Landschaft und fügte mich meinem Schicksal.

Nach weiteren 29 Kilometern fragte ich: "Wie weit ist es noch bis Passau?".

Und er sagte, wieder mit einem kleinen Grinsen im Gesicht: "Halb so weit wie von hier bis zu der Stelle, an der wir den Gegenzug passiert haben."

Ich beganng zu rechnen und stellte zu meiner Erleichterung fest, dass das Ende meiner lang(sam)en Reise absehbar ist.

Mit einer kleinen Verspätung erreichte ich Passau. Den Namen des Bahnhofs mit dem Gegenzug hatte ich aber inzwischen vergessen.

Und nun, liebe Freunde, sollt ihr aus diesen Angaben folgendes ermitteln:Code

Wo habe ich meine Reise begonnen?

Begebt euch dorthin und sucht auf dieser kleinen Tafel den Code im Format ROTALBHN000.
Die mit X bezeichneten Zahlen könnt ihr vor Ort direkt von eurem GPS-Gerät ablesen.

Mein gesamtes Reisegepäckt in Form einer wasserdichten Plastikbox habe ich bei diesen Koordinaten zurückgelassen:

N XX° XX.(R+B)(N+B)L
E 0XX° XX.TAR

Wenn bei der Suche Schienen überquert werden müssen ist unbedingt darauf zu achten, dass dies NUR an den hierfür vorgesehenen Übergängen und auch nur mit der nötigen Sorgfalt geschieht.

Die angegebenen Koordinaten haben mit dem Cacheversteck nichts zu tun. Sie bezeichnen lediglich den Standort einer Brücke der Rottalbahn über die Rott!

Viel Spass beim Suchen!

reindeer

www.reindeer-geocaching.de

Besuche bitte unsere Homepage und trage dich ins Gästebuch ein, wenn du willst.

 

Bilder

background
background

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rottalbahn    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 07. Februar 2009 SDBH-R hat den Geocache gefunden

Das war praktischerweise der von unserer niederbayerischen Cachebasis aus nächstgelegene Bahnhof . Nach dem Lösen der Denksportaufgabe und dem Berechnen der Final-Koordinaten vor Ort war's dann noch ein kleiner Spaziergang.
Danke für den Cache!

 

gefunden 20. September 2008 gugu hat den Geocache gefunden

Es wurde Zeit, daß wieder jemand hier vorbeifährt. Wobei - die Rottalbahn tuts ja eh jeden Tag.
Eine ideale Dose in einem idealen Versteck!
Danke,
Mike (teamless)

trading action:
rausmitdemtb

gefunden 08. Februar 2008 npg hat den Geocache gefunden

Das Rätsel nie näher angesehen...dachte muß man Fahrplan studieren. Mail von 123-maus: Den hast ja auch noch nicht, ich hab ihn gelöst.
Angeschaut, aha [:)]- 5 min. später den Startort gewußt.. (gut, eventuell hab ich ein ähnliches Rätsel schon mal gelöst... [:)])

thx npg

gefunden 04. Dezember 2007 JohnDeg hat den Geocache gefunden

Ich will ja opencaching.de nicht ganz ignorieren und bin also mal wieder ein wenig am Nachtragen meiner Logs von Geocaching.com.

Dose gefunden!


Danke dafür und viele Grüße


JohnDeg

gefunden 21. Oktober 2007 a1z hat den Geocache gefunden

Ich weiß ja nicht wieviele Züge an diesem Bahnhof täglich halten, aber genau als ich ankam, stand eine Zugankunft kurz bevor. Vor lauter Muggel hab ich dann glatt das Schild nicht gefunden. Also erst mal abwarten, bis der Bahnsteig wieder verwaist war. Dann war auch das Schild schnell entdeckt. Und der Cache selbst ebenso. Schöner Platz.
In: Münze
Out: Taim Eireannach
Grüße a1z.

PS: Ein Problem hab ich aber noch icon_smile.gif. Nach meiner Rechnung ist dein Bahnhof mit dem Gegenzug in Hörweite von mir und da gibt's nur eine Trasse. Wie kommen da die Züge aneinander vorbei? icon_smile_wink.gif