Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Bruder Baum

 Kurzer Entspannungs-Multi im Ostteil des Schloßparks von Schönau an der Triesting

von Gavriel     Österreich > Ostösterreich > Wiener Umland/Südteil

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 56.395' E 016° 15.669' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 23. September 2007
 Gelistet seit: 23. September 2007
 Letzte Änderung: 23. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC42AD
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
57 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Die Header-Koordinaten verweisen auf den Haupteingang zum Park. Schloß Schönau ist privat (man kann es vom Park aus nicht mal sehen), aber der Ostteil des Parks ist frei zugänglich (der Bauart des Seiteneingangs nach zu schließen sogar rund um die Uhr). Berühmt ist dieser Park für seine uralten Baumriesen, etliche von ihnen haben Baumpaten. Mehr über diese Baumpatenschaften ist vor Ort auf einer Infotafel nachzulesen. Zwei dieser Baumriesen helfen, den Cache zu finden.

Der auf den Parkplänen eingezeichnete Tempel der Nacht ist mittlerweile völlig gesperrt, diese Absperrung bitte auch respektieren. Da oben besteht Absturzgefahr und unten ist sowieso schon immer zugesperrt gewesen (außer bei Führungen).

Der Haupteingang zum Park befindet sich beim Löwentor (N 47°, 56.395', E 016° 15.669'), hier ist auch eine kleine Taverne. Dieser Eingang liegt eigentlich schon in Günselsdorf. Einen weiteren Seiteneingang gibt es bei etwa N 47° 56.229', E 016° 15.508'. Hier beachte man die "offene" Konstruktion des Tores. Nördlich des Löwentors entlang der Triesting gelangt man auch in den Park, hier muss man aber auf der orographisch rechten Uferseite bleiben, sonst kommt man zu einem Wehr, über das man nicht gehen darf.

Hunde dürfen an der Leine mit in den Park.

Stage 1: Baum der Fenster
N1 47° 56.318', E1 016° 15.479

Diese Linde ist recht außergewöhnlich, bei ihr sind die Spechtlöcher nämlich auf der Innenseite. Außerdem hat sie viele viele Fenster in allen Größen und Formen. Stelle Dich direkt vor den Eingang zum Baum (außen oder innen) und betrachte das Fenster, das sich genau über dem Eingang befindet. Die Mitte der Fensteröffnung befindet sich ungefähr in welcher Höhe?
120 cm: X=279
160 cm: X=398
200 cm: X=221
240 cm: X=488

Stage 2: Ein Platz zum Träumen oder Lesen
N2 47° 56.296' E2 016° 15.523'

Der Baum ist so ausladend, dass ihn eine einzelne Koordinate gar nicht beschreiben kann. Unter diesem Prachtexemplar von Laubbaum gibt es auch eine Bank, die zum Verweilen einlädt. Die Frage hier ist wirklich leicht und jahreszeitenunabhängig beantwortbar: Um was für einen Baum handelt es sich?
Platane: Y=409
Buche: Y=449
Eiche: Y=319
Robinie: Y=509

Der Cache

N 47° 56.X' , E 016° 15.Y'
Die Koordinaten wurde bei Version 2 etwas verändert, das Versteck wanderte aber nur um 2-3 m. Vertraut euren Instinkten.

Der Cache ist eine kleine Miraplastdose (ca. 0,125 l), die Platz genug für kleine Tradingitems bietet. Bitte wieder gut verstecken.

Viel Spass!


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

ireebggraqre Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Inside the Tree's Heart
Inside the Tree's Heart
Bischofsstab
Bischofsstab
Hidden Bridge (not accessible)
Hidden Bridge (not accessible)
Triesting: Right Bank
Triesting: Right Bank

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bruder Baum    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

Hinweis 08. August 2009 Gavriel hat eine Bemerkung geschrieben

Das Schloß hat neue Herren, der Park ist nicht mehr zugänglich.

Schade

gefunden 16. August 2008 divingbrothers hat den Geocache gefunden

Wirklich ein netter Park. Einige der Brüder müssen ja viele Jahre auf dem Buckel haben.

tftc!

gefunden 02. Februar 2008 sterau hat den Geocache gefunden

Schöner Park, schöne Bäume und überraschend kurz. THX, Sterau, Lisi & Nici

Hinweis 22. Dezember 2007 Gavriel hat eine Bemerkung geschrieben

Neue Dose wurde am 22.12. versteckt. Momentan sind weder Stift noch Tradingitems drin, wer also sein Zuhause entrümpeln will: Bitte sehr Wink

Hinweis 06. Oktober 2007 Gavriel hat eine Bemerkung geschrieben

nach drei dnfs aufs erste deaktiviert. Wie er so schnell verschwinden konnte, ist mir allerdings schleierhaft