Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Hirschsprung

 Einfacher Traditional auf historischem Grund

von Meran91     Deutschland > Hessen > Gießen, Landkreis

N 50° 41.058' E 008° 38.544' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 25. September 2007
 Gelistet seit: 25. September 2007
 Letzte Änderung: 13. Oktober 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC4311
Auch gelistet auf: geocaching.com 

26 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
268 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Einfacher Traditional auf historischem Grund

Achtung :
Aufgrund der relativ guten Besuchsfrequenz wurde der Cache von einem Micro zu einem Regular geändert. Dies soll den Austausch von Tauschobjekten ermöglichen.
Leider bietet sich am Hirschsprung selbst keine gute
Platzierungsmöglichkeit für einen Regular.
Daher ist der Cache zur Zigeunereiche umgezogen.
Die Steine aber unbedingt anschauen!!
Es lohnt sich.

Dieser Cache führt zu einem Platz an dem gleich zwei Sagen des Krofdorfer Forstes ihren Ursprung haben.

Der Hirschsprung (N 50° 41.058 W 008° 38.544)  und die Zigeunereiche (N 50° 41.162 E 008° 38.630) .....

Am Hirschsprung soll seinerzeit ein Hirsch durch einen mächtigen Sprung seinen Jägern entkommen sein.
Nach der alten Sage waren die Gleiberger Grafen auf der Jagd im Forst. Vom abgestellten Zeugwagen spannte man Seile mit Lappen trichterförmig durch den Wald, um das Wild dort in die Falle zu treiben. Ein so in die Enge getriebener Rothirsch soll dabei in seiner Panik über den Wagen gesprungen und so den Jägern entkommen sein. Zwei Steine markieren die Stellen, wo der Hirsch abgesprungen ist und wo er wieder aufkam. Auf einem ist ein Hirsch, auf dem anderen die Jahreszahl 1642 zu lesen. Die Entfernung misst ca. 10 Meter!
An den beiden Steinen müssen ganze Generationen von Holzfällern ihre Äxte geschärft haben, so stark sind sie eingeschliffen.

Unweit davon entfernt liegen die Überreste der alten Zigeunereiche, die in den 60er Jahren wegen Einsturzgefahr gesprengt wurde.
Hier soll einst ein alter Zigeunerführer sein Grab gefunden haben. Zur Erinnerung daran pflanzten seine Gefährten an dieser Stelle diese Eiche.
Bitte bringt einen Stift für den Eintrag ins Logbuch mit.
Den Cache selbst findet Ihr an der Zigeunereiche.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

hagre rvarz Grvyfgüpx qrf zäpugvtra Fgnzzrf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Krofdorfer Forst (Info), Landschaftsschutzgebiet Lahn-Dill-Bergland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hirschsprung    gefunden 26x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 23. September 2014 CocoKiwi hat den Geocache gefunden

Bevor ich einen neuerlichen Versuch beim Waldschrat wagte, schaute ich mir erstmal den Hirschsprung und die Zigeunereiche an, die wirklich ein sehr imposantes Naturdenkmal ist bzw. war.

Vielen Dank für den Cache,
CocoKiwi

gefunden 02. Februar 2014, 16:15 kraut1970 hat den Geocache gefunden

Gefunden ... hat uns allen großen Spaß gemacht (hatten erst an der umgestürzten Buche in der Nähe des HGirschsprungs gesucht, erst dann die Koordinaten der Zigeuner - Eiche eingegeben)

gefunden 09. September 2013 kade1964 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich nun am Waldschrat an S2 am Domino gescheitert bin, bzw die Zeit zum längeren knobeln fehlte (Vielleicht schreibt mich der nette Owner dann mal an, was ich mit den aufgeschriebenen Augenpaare anfange um ans Final vom Waldschrat zu gelangen ) dann noch etwas tiefer die Straße hinunter und dann bei diesem leichten Tradi dann wenigstens einen Fund für heute ergattert. Vielen Dank fürs Auslegen.
TFTC

gefunden auf GC

gefunden 15. Mai 2012 Nexus69 hat den Geocache gefunden

found

gefunden 28. März 2011 DetCache hat den Geocache gefunden

Heute bei meiner Runde auch diesen mitgenommen.

Wirklich ein toller Baumruine. 

Danke für diesen Cache sagt

DetCacheDe