Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Nachtcache "Zwischen Wasserturm und Jagst"

von DonCarlos     Deutschland > Baden-Württemberg > Schwäbisch Hall

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 10.638' E 010° 04.915' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 2.6 km
 Versteckt am: 28. September 2007
 Gelistet seit: 29. September 2007
 Letzte Änderung: 16. April 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC4364
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
103 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Nachtcache "Zwischen Wasserturm und Jagst"
Ein Multicache für die Nachteulen unter den Geocachern!

Nach langer Planungszeit ist es nun endlich soweit, der Nachtcache ist online! Es müssen Koordinaten einer Station gesammelt und der Startpunkt einer Reflektorspur angepeilt werden, welche euch zu einem unbekannten Ort an der Jagst führt. Für die Strecke zwischen Wasserturm und Station 2 wird die Benützung eines Fahrrades oder Autos empfohlen! Ver.1.3 (19/04/11)

Der Ausgangspunkt der nächtlichen Tour ist N49°10.683' E10°04.915'. Wer es riskieren möchte, kann bis zu den Koordinaten mit dem Auto fahren (Anlieger frei) oder aber auf Nummer sicher gehen und am Bahnhof bei N49°10.683' E10°04.708' parken.

Am Wasserturm angekommen sucht ihr ein Überbleibsel der Flurneuordnung 1987. Vor euch liegt Satteldorf, hinter euch das Industriegebiet, herausstechend die Gipsfabrik Knauff.

Wenn ihr euch die Obstbäumchen näher anschaut, werdet ihr einen mit einer kleinen Markierung vorfinden. geht in diese Richtung weiter bis ihr orange seht, von wo ein weiterer markierter Baum mit einem PETling nicht mehr fern ist! An den erhaltenen Koordinaten sucht ihr nach einem magnetischen Nano, der euch die weiteren Informationen für die Peilung verrät. Keine Sorge, es gibt in der Gegend nicht allzu viel Metallisches!
Na, habt ihr die Reflektorspur gefunden? Toll, ihr seid kurz vor dem Ziel! Folgt dem Weg mit den orangenen Reflektoren, bis ihr auf einen Roten trefft. (Reflektorabstand bis etwa 100m). Von dort ist das Versteck des Finales, welches mit einem weiteren orangenen Reflektor markiert ist, anpeilbar!

Viel Erfolg und Spaß bei der Suche wünscht euch DonCarlos!

Startinhalt: Logbuch, Stift, 3 Ü-Ei Figuren, FTF-Zertifikat (bin kein großer Fan von Trades, lege lieber mal nen TB ab, wenn ich wieder welche bestellt habe!)
Streckeninformationen: Strecke zu Fuß etwa 2,6Km (ohne Strecke zwischen Station 1 und 2), davon etwa 1,5 km auf unbefestigten Wegen. Bitte den Cache wieder so "befestigen" wie er aufgefunden wurde!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ersyrxgbefche: Vzzre tra Jrfgra trua vfg mvrzyvpu fpuynh...
Svanyr: Frug vue Ebg orsvaqrg fvpu Benatr vz Abeqra!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Nachtcache "Zwischen Wasserturm und Jagst"    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. November 2010 ronniber hat den Geocache gefunden

Hat Spaß gemacht, allerdings sollte der Casch mal wieder ein update erhalten, die Refelktoren sind schwer zu lesen, einer war abgebrochen und um an den anderen zu kommen musste ich erst mal einen Weg durch die Dornen schneiden. Sonst aber ein sehr toller casch. Vor aller der Ausblick auf Paris und und auf die Knauf Fabrik. 

 

gefunden 26. Oktober 2008 Kaktushorst hat den Geocache gefunden

Gut geplant, hat Spaß gemacht.

TFTC kaktushorst

gefunden 27. März 2008 steffi_aw hat den Geocache gefunden

mit meiner Tocher AnNa und unserem Hund Tchiko in dunkler Nacht gefunden.

 Danke für diesen tollen Cache

Ciao Steffi

gefunden 23. Februar 2008 Lapu-Lapu hat den Geocache gefunden

ein viel zu selten besuchter Nachtcache... schöne Strecke und spezielles Final
Heute nach einer Cachetour rund um Künzelsau und einem unerwarteten FTF haben wir erst ein gutes Abendessen in der Trattoria Come Prima in Hall genossen. Danach bekamen wir Lust, noch einen Nachtcache auszugraben... also haben wir uns nochmal auf den Weg hierher gemacht.
Jetzt geht ein schöner Cachesamstag zu Ende...
Danke an DonCarlos für den schönen Nachtcache.

Lapu-Lapu
Out: TB
In: GC B208

gefunden 28. Oktober 2007 Spacemen hat den Geocache gefunden

Hi an Alle!

Das war ein sehr schöner Cache! Wir sind mit floh1 und Udolo durch die Nacht gewandert und hatten gut Spaß dabei...grins!  Leider war an Stage 2 kein Hinweis mehr, hat aber durch die anderen Hinweise nix ausgemacht. Der Tip mit Westen war echt gut! Toll sind auch die Reflektoren und ganz besonders hat uns die "Schnur-Technik" am Ziel gefallen. Vielen Dank für den Cache, echt klasse gemacht!

@floh1 und Udolo: Gerne wieder!!

Die Spacemen