Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Stadtcache Wülfrath

 Rundweg durch die Wülfrather Altstadt

von wim47     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Mettmann

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 16.888' E 007° 01.888' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 01. Oktober 2007
 Gelistet seit: 01. Oktober 2007
 Letzte Änderung: 02. November 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC439D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

28 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
364 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Hinweise:
a) Die oben angegebenen Koordinaten sind kein Wegpunkt den Ihr benötigt. Sie weisen lediglich auf die Wülfrather Innenstadt hin.
b) Zeitaufwand: ca. 45 Minuten, Weglänge: ca. 2 km

Wülfrath liegt zwischen Velbert und Wuppertal nordöstlich der Kreisstadt Mettmann und besitzt eine sehenswerte historische Altstadt.

Bevor Ihr eine Runde durch diese Altstadt unternehmt, solltet Ihr Euch zunächst ein wenig Wissen zur Wülfrather Stadtgeschichte aneignen.
Alle Infos dazu findet Ihr auf den Internetseiten www.wuelfrath.de bzw. bei Wikipedia und Google Earth.

Frage 1) Das alte Wülfrath wurde zweimal (im Abstand von 100 Jahren) durch Feuersbrünste zerstört.
Wann war das genau ?
Erster Brand: ABCD
Zweiter Brand: AECD

Frage 2) Vom früheren Wülfrather Bahnhof (bei N51° 17.054 E07° 02.128) führten Eisenbahnlinien in mehrere Richtungen. Die Bahntrassen sind auch heute noch gut zu erkennen.
Aber wie viel Richtungen sind es? F = Anzahl der Richtungen.

Frage 3) Das Wülfrather Stadtwappen zeigt einen Hirten, der einem vor ihm sitzenden Tier einen Stock in den Rachen stößt. Aber was war das für ein Tier?
G = Anzahl der Buchstaben des Tiernamens

Frage 4) Aus wieviel Buchstaben besteht der Name von Wülfrath's englischer Partnerstadt ? H = Anzahl der Buchstaben

So, nun haben wir 8 Ziffern ermittelt und können endlich zu unserem Rundgang durch die Wülfrather Altstadt aufbrechen.

Rund um die Altstadt gibt es mehrere kostenlose Parkplätze. Wir empfehlen den großen Parkplatz an der Mettmanner Straße neben der Firma POCO-Domäne (früher TEBOFLOR) mit den Koordinaten N51° 16.895 E07° 01.707.
Dieser Platz ist mit dem Auto aus allen Richtungen gut zu erreichen

Wer mit dem Bus anreist, fährt bis zur Haltestelle "Goethestraße" (Linien 641, 746, 747, 748) und geht von dort ca. 70 m in westlicher Richtung bis zur Kreuzung Goethestraße / Mettmanner Straße und dann nach rechts ca. 90 m auf der Mettmanner Straße (in nördlicher Richtung) bis zur Parkposition.

Vom Parkplatz aus überqueren wir die Mettmanner Straße in Richtung Südost.
Auf der anderen Straßenseite führt der Weg durch eine gepflegte Grünanlage bis zur nächsten Querstraße, der Schwanenstraße.

Den ersten Wegpunkt in der Altstadt findet Ihr bei:
N51° A E . (B + G) (H / 2) F E007° (G - H) A . (B + H) (D - E) (H + F)
Dort müsst Ihr eine Treppe erklettern, die Euch auf einen alten Platz führt.
Wie viel Stufen hat diese Treppe ? I = Stufen-Anzahl

Oben angekommen fällt Euer Blick auf ein Kirchenportal. Wenn die Türe geschlossen ist, könnt Ihr die Anzahl der Rosetten (Verzierungen) ermitteln, die sich auf der Türe und dem Türrahmen befinden.
Es ist eine zweistellige Zahl. J = erste Ziffer, K = zweite Ziffer.

(Übrigens: Ihr kommt nun unmittelbar am cache "Die historische Kirche" GC1CMDW vorbei !)

Wir umrunden nun den Platz entgegen dem Uhrzeigersinn.

Unter einem alten Baum bieten mehrere um den Baum angeordnete Bänke schattige Sitzplätze. Aber wie viel Einzel-Bänke sind es ? L = Anzahl der Bänke

Sucht nun das älteste Haus der Stadt. Es heißt "Op der Trapp" und trägt die Hausnummer 2.
Ermittelt den Monat, in dem dieses Haus fertiggestellt wurde.
Die Quersumme der Zahl dieses Monats ist der gesuchte Wert M.

Umrundet weiter diesen Platz und biegt an der nächsten Gasse nach rechts ab.

Dort seht Ihr eine Bronzefigur mit Pfeife, die einen Hausweber darstellt. In welchem Jahr wurde diese Figur gestiftet ?
Addiert die erste und die letzte Ziffer der Jahreszahl. Dies ist der Wert N.

Geht nun weiter durch die Wilhelmstraße in Richtung Südost. Nach etwa 50 Metern kommt Ihr zu einen kleinen Platz. Wenn Ihr jetzt nach Norden blickt, findet Ihr eine alte Dorfpumpe mit einem Adler.
Ermittelt, in welchem Jahr der Adler auf die Pumpe gesetzt wurde. Die letzte Ziffer dieser Jahreszahl ist der Wert O.

Geht nun wieder zurück zur Wilhelmstrasse und folgt dieser Strasse weiter in südöstlicher Richtung. Auf der rechten Straßenseite findet Ihr das "alte Rathaus", heute eine Gaststätte.
Kurz hinter diesem Gebäude begegnet Ihr einer netten Dame mit Kopftuch, die Euch vielleicht etwas verkaufen möchte. Wie viel Körbe hat die Frau dabei ? P = Anzahl der Körbe

Folgt weiter der Wilhelmstrasse bis zu einem Platz mit mehreren Brunnen, dem alten "Heumarkt". Kurz bevor Ihr diesen Platz erreicht, trefft Ihr auf einen alten Kalkwerker, denn in Wülfrath wurde und wird ja bekanntlich Kalkstein gewonnen. Eine Inschrift verrät Euch, in welches Jahr diese Figur in etwa einzuordnen ist. Die letzte Ziffer der angegebenen Jahreszahl stellt den Wert Q dar.

Nach der Wanderung durch die Altstadt wollen wir uns nun ein wenig ausruhen. Dazu begeben wir uns in den Angergarten. Biegt vom Heumarkt nach rechts (Richtung SSW) in die Strasse "Am Diek" ab.
Gegenüber der Sparkasse beginnt der Angergarten.
Studiert zunächst die auf dem Boden angebrachte Bronzetafel mit dem Verlauf des Angerbaches. In welchem Jahr wurde diese Tafel angebracht ? Die Ziffer, die an der 3.Stelle der Jahreszahl steht, soll der Wert R sein.

Geht nun hinunter in den Angergarten und sucht ein großes Kreuz. Es hat oben mehrere waagerechte Querbalken.
Die Anzahl der Querbalken ist der Wert S.

So, nun könnt Ihr Euch endlich entspannen und auf einer der Bänke die Final-Koordinaten errechnen. Ihr findet den cache bei:

N51° (I - R) (L + Q) . (J + M) (S + A) (R - B)
E07° Q (L - O) . (K / P) (L + M) (S - L)

(Die Berechnungsformel wurde am 31.03.09 geändert.)

Wenn Ihr den Garten verlassen habt, geht nach rechts bis zur nächsten Quergasse und biegt dann nach links in die Hackestraße ab (Richtung Westen). Folgt der Hackestraße entlang der alten Stadtmauer. Ihr umrundet jetzt den alten Dorfkern und kommt zu einer Ecke, die Ihr schon kennen gelernt habt. Von hier aus führen mehrere Wege zum Finale.

Übrigens...
Jedes Jahr findet in der Wülfrather Altstadt ab dem 1.Advents-Wochenende ein zehntägiger Weihnachtsmarkt statt ("Herzog-Wilhelm-Markt"), der auch von vielen auswärtigen Gästen gern besucht wird. Es versteht sich von selbst, daß während dieses Marktes die Suche nach einigen Stationen deutlich erschwert ist.
 

Viel Freude bei der Suche wünscht das Team WIM47.

 

Dieser cache ist bei www.geocaching.com gelistet unter GC16BPT und bei www.opencaching.de unter OC439D.

Ergänzender Hinweis:
Der Administrator von geocaching.com bat uns, alle etwaigen Zwischenpunkte als zusätzliche Wegpunkte anzulegen. GC vertritt die Auffassung, dass ein Suchender ein GPS-Gerät in Verbindung mit genauen Koordinaten benutzen können muss, wenn er das möchte.
Dem sind wir nachgekommen, obwohl sich das Finale durchaus auch ohne diese zusätzlichen Wegpunkte errechnen lässt. Entscheidet also selbst, ob Ihr die Wegpunkt-Tabelle nutzen wollt oder nicht.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qnf Fcbvyreovyq mrvtg Qve qra Jrt mh rvare orzbbfgra Cynggr.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Wülfrather Impressionen
Wülfrather Impressionen
Spoilerbild 31.03.09
Spoilerbild 31.03.09

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Stadtcache Wülfrath    gefunden 28x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 06. Februar 2011 erdhummel hat den Geocache gefunden

Heute bei meinem Besuch in Wülfrath nach einigen Anlaufschwierkeiten das Rätsel dann doch noch sicher gelöst und muggelfrei eingeloggt.

Vielen Dank für das schöne Rätsel und den Cache

gefunden 30. Oktober 2010, 21:00 mambofive hat den Geocache gefunden

Schöner Rundweg durch Wülfrath. Die Stationen kannten wir natürlich alle, da der Cache quasi in unserer erweiterten "Home Zone" liegt. Es hat aber trotzdem Spaß gemacht, die Dinge mal mit Cacher-Augen zu sehen.

Die Aufgaben hatten wir schon am Freitag gelöst, aber für das Final war es da bereits zu dunkel. Also heute nochmal schnell hin (zusammen mit Luke_Cache_Walker) und sofort fündig geworden.

TFTC sagt Team mambofive.

Out: nix.
In: ein TB, der an einem Rennen teilnimmt.

gefunden 03. April 2010 enterprise-z hat den Geocache gefunden

Heute auf einer Runde durch Wülfrath dieses Rätsel gelöst. Die einzelnen Stationen sehr schnell ausfindig gemacht und das Final schnell abgschlossen.
Eine schöner Weg durch die Altstadt.

TFTC

Die Crew der enterprise-z

gefunden 01. November 2009 Superputzi hat den Geocache gefunden

Eine sehr schöne Runde durch eine sehr schöne Altstadt zusammen mit Mr. M-1 Kati und Larissa. Hat viel Spaß gemacht.
Danke sagt Superputzi

gefunden Empfohlen 01. November 2009 Mr. M-1 hat den Geocache gefunden

16:15
Mission 2 in Wülfrath mit Superputzi. Ein sehr schöne und informative Runde durch Wülfrath. Die Koordinaten waren sehr genau.

Viele Grüße von den drei Wuppertalern
Mr. M-1, Larissa und Katharina