Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Fossa Eugeniana: In der Grift

 Traditional an der Fossa Eugeniana

von Trüffelnasen     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Kleve

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 30.185' E 006° 16.475' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 13. Oktober 2007
 Gelistet seit: 14. Oktober 2007
 Letzte Änderung: 21. März 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC44FD
Auch gelistet auf: geocaching.com 

20 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
33 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Fossa Eugeniana

Die Fossa Eugeniana ist ein 1626 begonnener, nie vollständig fertiggestellter, in Teilen jedoch erhaltener Kanal zwischen Rhein und Maas. Seine Breite beträgt etwa 4,30 m (soweit noch vorhanden), seine Länge fast 50 km. Die Ausdehnung des Bauwerks erreicht eine ähnliche Dimension, wie man sie vom Westwall oder vom römischen Limes her kennt.

Weitere Informationen findet ihr beispielsweise bei Wikipedia. Historische Karte mit Verlauf der Fossa Eugeniana

Die Grift

Die Grift ist im Volksmund der Teil der Fossa Eugeniana, der von der niederländischen Grenze bis zur Mündung in die Dondert verläuft. Während der Großteil der Fossa Eugeniana kein Wasser führt, dient die Grift als Entwässerungsgraben und führt ganzjährig Wasser. Sie ist Namensgeberin der gleichnamigen Bauernschaft bei Walbeck (Geldern) und des zugehörigen Griftenweges.

Der Cache

Dieser Traditional führt euch an einen noch sichtbaren Abschnitt der Fossa Eugeniana. Folgt von den unten angegebenen Parkkoordinaten dem Griftenweg in Richtung Nordosten. Der Griftenweg führt parallel zum Verlauf der Fossa Eugeniana. Dieser Abschnitt des Weges ist auch mit dem Fahrrad absolvierbar. Kurz vor einer scharfen Rechtskurve könnt ihr dann links auf einem kleinen Pfad gehen. Nachdem ihr die Fossa auf der kleinen Brücke überquert habt, könnt ihr euch auf die Suche machen.

Weitere Caches der Serie

Bislang gibt es folgende Caches entlang der ehemaligen Fossa Eugeniana:

Falls noch weitere Caches entlang der Fossa existieren sollten oder in Zukunft gelegt werden, lasst uns dies wissen - werden wir diese dann auch in die Liste aufnehmen.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Niersniederung - Nieukerker Bruch (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fossa Eugeniana: In der Grift    gefunden 20x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. Februar 2010 DubbleBB hat den Geocache gefunden

Schlange wurde vom Hasen abgelöst. Schock trotzdem groß!

Vorsicht bei der Brücke...sehr instabil...aber man fällt ja nicht all zu tief^^

und bei nassem Wetter Gummistiefel an...Wie bereits erwähnt ist der Boden echt schlammig...

 

Danke für den schönen Cache...

 

Dubble BB

gefunden 08. Juni 2009 IWgo hat den Geocache gefunden

Trotz Dornen dann nach längerem Suchen dornenfrei geloggt.  Out: -  In:TB

viele Grüße und vielen Dank

gefunden 24. Mai 2009 kuhtreiber67 hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden, auch wenn wir von der anderen Seite gekommen sind. Der Schatz wird übrigens von einer Schlange bewacht (auch wenn es nur eine Blindschleiche ist). Für enen fast erzinfakt meiner Frau hat es gereicht.

gefunden 07. Mai 2009 Nachtwolf1954 hat den Geocache gefunden

Moin.
Der Cache wurde von mir auf "Geocaching.com" geloggt und ich logge ihn nun hier nach.

Danke nochmals für den Cache und Gruß aus Wassenberg
Nachtwolf

gefunden 19. April 2009 Siedler60 hat den Geocache gefunden

Heute bei schönen Wetter den Weg zum Cache gemacht.

Warnung: Ein kleiner Teil des Weges ist stark schlammig.

Mein Hund und meine Schuhe sahen dementsprechend schlimm aus.

 

Danke für den Cache.

Siedler60