Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Der feurige Elias

 Geldernsche Kreisbahn 1

von noell     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Kleve

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 24.274' E 006° 20.322' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 15. September 2007
 Gelistet seit: 17. Oktober 2007
 Letzte Änderung: 24. April 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC456F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

26 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
415 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der feurige Elias

Denker

Die Geldernsche Kreisbahn war eine Schmalspurbahn mit 1000 mm Spurweite. Eigentümer war die Stadt Geldern. Die Geldernsche Kreisbahn fuhr zwischen 1902 und 1934 von Kempen über Straelen nach Kevelaer und hatte in ihrem 30 jährigen Bestehen einen großen Einfluss auf die wirtschaftliche und verkehrspolitische Situation im Landkreis Geldern.

In der Bevölkerung war die Geldernsche Kreisbahn vor allem unter dem Spitznamen ?Der feurige Elias? bekannt. Dieser geht auf ein Ereignis vom 20.03.1928 zurück: Kurz vor der Haltestelle Auwel bemerkte der Zugführer eine ungewöhnliche Rauchentwicklung in den letzten drei, mit Stroh beladen Wagen. Der Zug wurde sofort gestoppt und die in Brand geratenen Waggons abgekoppelt und mit Bremsklötzen gesichert. Der Zug fuhr dann weiter. Aufgrund eines kräftigen Windes und dem Gefälle an dieser Stelle der Strecke rutschten die Strohwagen über die Bremsklötze und fuhren mit stetig wachsender Geschwindigkeit in Richtung Holt. Durch den Luftzug wurde das brennende Stroh zu einem lodernden Feuer entfacht, das die Gebäude nahe der Bahnstrecke gefährdete. Am Ende wurden mehrere Wohnhäuser beschädigt und ein Wohnhaus, die Holtener Schule, sowie das Gasthaus ?Zum Paradies? brannten vollkommen ab.

Trotz dieses Ereignisses oder den vielfachen Entgleisungen der Bahn war sie in der Bevölkerung beliebt und die Behauptung, sie halte den ?Weltrekord im Entgleisen?, war noch nicht einmal bösartig gemeint.



Am Bahnhof Kempen fuhr Denker der Zug in Richtung Kevelaer.


Den Cache wirst Du nun irgendwo auf/an der Brücke finden über die der feurige Elias die Niers bei Wachtendonk überqueren mußte.








Noell-logo




Auch bei Geocaching.com logbar unter GC15Z2D

ACHTUNG !

Den feurigen Elias nicht verwechseln mit :

Zum Geochecker




Das ist die "LöwenzahnDose"

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Schwalm-Nette (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der feurige Elias    gefunden 26x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 24. April 2013 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und das Ownerlog auf geocaching.com läßt darauf schließen, dass der Cache nur noch als Virtual weiterlebt. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden (z.B. ebenfalls als Virtual), so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 15. April 2012 Team Shark Attack hat den Geocache gefunden

Auch diese Dose war beim heutigen Projekt "Wir cachen Wachtendonk leer" schnell erledigt. Happy hunting sagen die Sharky's aus Essen - TFTC!

gefunden 09. April 2012 jukili hat den Geocache gefunden

Es war ein wenig feucht und rutschig heute morgen beim feurigen Elias. Döschen gefunden. TFTC jukili

gefunden 25. Juni 2011 Floda 01 hat den Geocache gefunden

Auf einer Wanderung entlang der Niers, auch diesen

Cache gefunde. Sehr schöne Gegend.

Schöne Grüße aus Bielefeld, Ulla & Floda 01

gefunden 07. April 2011 tuxD hat den Geocache gefunden

Ein kleiner Spaziergang führte mich heute an diesen Ort.
Sehr schön war es hier und die alten Bauwerke haben mir sehr gut gefallen.
Das Döschen habe ich schnell finden und gut loggen können.

Vielen Dank fürs Zeigen dieser Umgebung und liebe Grüße!
tux69