Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Mac Gyver #1

 Auftrag No.: 1

von Die Steinschnüffler     Deutschland > Baden-Württemberg > Bodenseekreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 41.418' E 009° 27.307' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 21. Oktober 2007
 Gelistet seit: 25. Oktober 2007
 Letzte Änderung: 29. August 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC4673
Auch gelistet auf: geocaching.com 

31 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Wartungslogs
4 Beobachter
0 Ignorierer
963 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
7 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   



nehmt bitte noch eine reissfeste Schnur von ca. 1m länge mit!!!!!

            MacGyverBild
                                       Mac Gyver #1      
1. Mail
Phoenix Foundation

Von               : Pete Thornton [p.thornton@xmg.com]    gesendet AM : 03.10.07
an                 : Mac Gyver
CC                :
Betreff         : Auftrag #1

Hallo Mac Gyver,
Gratulation zu Deinem warm-up!!!


Ich habe gewusst dass Du es schaffst.
Zum Glück konntest Du den Zugangscode unseres Zentralrechners wieder beschaffen.
Wir können uns jetzt aber nicht mit langen Lobeshymnen aufhalten.
Ich habe Dir bei unserem letzten Kontakt ja schon angekündigt,
dass wir einen weiteren Auftrag für Dich haben, der Deine speziellen Fähigkeiten fordert.
Leider wurde mit dem entwendeten Zugangscode verschiedene Daten aus unserem System entwendet. diese Daten wurden in ein kleines rotes Buch übertragen. Deine Aufgabe ist es dieses Buch zu finden und zu kontrollieren ob die entwendeten Daten für uns Sicherheitsrelevant sind.
Dein Auftrag führt Dich nun in fremdes, gefährliches Gebiet. Du kannst Diesen Auftrag nur bei Nacht erledigen.  Der Codeschlüssel für deinen nächsten Startpunkt lautet:
 
7 x 8
Den Code und die Informationen dazu hast Du bei Deinem "warm-up" ja schon erhalten. Die Liste Deiner Hilfsmittel werde ich Dir wie gewohnt mit einer weiteren Mail zukommen lassen.
Also ich zähl auf dich.                          

        Hochachtungsvoll
           Pete Thornton

   Phoenix Bild


2. Mail
Phoenix Foundation

Von               : Pete Thornton [p.thornton@xmg.com]    gesendet AM : 04.10.07
an                 : Mac Gyver
CC                :
Betreff         : Hilfsmittel

Hallo Mac Gyver,

Hier die Liste:
Bitte halte Dich daran, um Dir unnötige Komplikationen zu ersparen.
Du brauchst:
- eine 9V Blockbatterie
- einen Kugelschreiber 
- einen Wrigley's Kaugummi
Kaugummi

Deinen Wagen kannst Du in 129m Entfernung mit Peilung 140°, von Deinem Startpunkt aus, abstellen.

Also Mac Gyver,
ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem Auftrag#1

 
   Hochachtungsvoll
        Pete Thornton
                                                    
Phoenix Bild            

            


Allg. Info's:
Die Streckenlänge beträgt ca. 3 km.
Du kannst diesen Auftrag
nicht ohne das "Mac Gyver warm-up",
und
nicht bei Tag erledigen!!!!
Mac Gyver #1 -> PDF

 
 
!!!!!!! Achtung !!!!!!!
mit dem Ergebnis der letzten Stage (ST37 Kryptex) folgende Rechnung durchzuführen:
Ergebnis Nord + 062
Ergebnis Ost + 006
dies führt Euch zum neuen Finalort.
Finaldose musste verlegt werden !!!

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Mac Gyver #1    gefunden 31x nicht gefunden 1x Hinweis 1x Wartung 2x

archiviert 29. August 2013 Die Steinschnüffler hat den Geocache archiviert

...............nur noch auf geocaching.com gelistet.........

momentan nicht verfügbar 11. Juli 2013 Die Steinschnüffler hat den Geocache deaktiviert

Cache ist momentan nicht machbar............Stage 1 ist jetzt auch weg........nun fehlen schon 2 Stages ....  :,-(  XO  :o

Die Steinschnüffler  8)

nicht gefunden 11. Juli 2013, 00:11 TheGreeny hat den Geocache nicht gefunden

Auch nach dem zweiten Anlauf leider gleich bei Stage 1 gescheitert.
Sind dort mit knapp zehn Personen angerückt und
haben sämmtliche Bäume umgegraben - leider vergeblich.

Könnte bitte jemand nachsehen, ob da was faul ist ?
Vielen Dank

The Greeny & Team

gefunden 29. Juli 2012, 21:00 aukue hat den Geocache gefunden

Ungeduldig wurde schon die Dunkelheit herbeigesehnt, um endlich den nächsten Auftrag zu erfüllen.

Und wieder staunten wir bei den einzelnen Stages über die Kreativität und die auch handwerklich perfekte Ausführung.

An einer Stage kam ich diesmal ganz schön ins Schwitzen (ausgleichende Gerechtigkeit für die vorige Nacht, wo ich verschont blieb) - und dann haben wir auch noch eine kleine Geländeeinlage absolviert - weil gewisse Mitcacher nicht bis 3 zählen können... (Dier Zahl ist natürlich fiktiv.. - verraten wird hier nix!)

Aber das gehört dazu - das bringt noch ein wenig Zusatz-Action hinein!

@bodl: Ich hätte Deine Destruktivität niemandem verraten, aber wenn Du so nett daran erinnerst:
bodl hat an einer Stage einen Beweis für technisch-logisches Verständnis und praktische Problembewältigung erbracht - das hat sich bei uns für immer ins Gedächtnis gebrannt [:P]

(Keine Sorge - Es ist nix kaputt gegangen!)

Es war wieder super - schade, dass die Nr.2 noch disabled ist - die hätten wir zu gerne noch probiert!


Gruß aukue

gefunden 08. Mai 2012 Frank&Family hat den Geocache gefunden

#814, 23:36, Found it with DroidCachebox!

Ich weiss schon gar nicht mehr wie lange ich den schon auf der Watchlist habeicon_smile_shock.gif...Heute auf der Heimfahrt von einem Termin bin ich in die Gegend gekommen und so hab ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt auch den 2ten Teil zu besichtigen.

Hallo Pete!
Ich habe das kleie rote Buch gefunden und auf sicherheitsrelevante Enträge untersucht. Gefunden hab ich aber nix, was Deine Bedenken rechtfertigen würde. Zur Verwirrung der Gegenseite hab ich auch noch was reingeschrieben und das Buch wieder dort platziert, wo ich es gefunden habe.

Hier nun mein Bericht:
Ankunft am P um 20:41

Stage 1: 21:00
Das Alu-Kryptex entschlüsselt und die erhaltene Information umgesetzt.

Stage 2: 21:18
Zum Glück hatte ich weisungsgemäß einen Kaugummi dabeiicon_smile_wink.gif

Stage 3: 21:43
Deine Mitteilung erhalten. Das Offensichtliche ausser acht gelassen und einfach weiter gemachticon_smile_big.gif

Stage 4: 22:09
So langsam wird's kalt im Wald...Ich habe Feuer gemachticon_smile_cool.gif

Stage 5: 23:23
Oh man, eine gefühlte Ewigkeit hat's gebraucht bis ich dahinter gekommen bin. Grün & Rot! Ist doch klaricon_smile_evil.gif

FINAL: 23:36
Schneller Zugriff. Keine Agenten der Gegenseite unterwegs.

DfdD (Danke für dei Doserl) und 5 Sterne bei GCVote
Perfekt! Besser geht's fast nicht und daher voller Sternenhimmel! Auch hier sollten die Tüten in den Stages mal erneuert werdenicon_smile_approve.gif