Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Harry Potter und der Cache der Weisen

von JIMA-ME     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Heinsberg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 04.278' E 006° 12.250' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:49 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 29. Oktober 2007
 Gelistet seit: 29. Oktober 2007
 Letzte Änderung: 23. Oktober 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC46F2

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
242 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Für diesen Cache wäre es von Vorteil, wenn man das erste Harry Potter Buch gelesen hat, es ist aber nicht unbedingt notwendig, da alle Rätsel mit Logik zu lösen sind.

Bis zu seinem 11. Geburtstag dachte Harry Potter, dass er ein ganz normaler Junge sei...
Doch dann musste er feststellen, dass er ein Zaubercacher ist und bis jetzt in einer Muggel-Familie gelebt hat.
Nun lebt er schon eine ganze Weile auf Hogwarts, der Schule für Zauberei & Geocaching. Auf dieser Schule lernte er seine Freunde Ron & Hermine kennen, sowie zahlreiche andere Zaubercacher z.B. Albus Dumbledore, den Schulleiter.
Im Laufe des Schuljahres lernt Harry eine ganze Menge Zaubersprüche und Weisheiten übers Cachen.
Aber er kommt auch hinter das wohl behütete Geheimnis, dass der „Cache der Weisen“ in Hogwarts versteckt ist.
Doch jetzt ist der „Cache der Weisen“ in Gefahr.
Der gemeingefährlichste Zaubercacher, der jemals gelebt hat, Lord Voldemort, ist im Begriff sich den Cache zu holen, welcher ihm wieder zu neuer Macht verhelfen soll. Das muss verhindert werden!
Helft Harry und seinen Freunden die Welt zu retten, indem Ihr Lord Voldemort zuvor kommt.
Doch aufgepasst, die Lehrer von Hogwarts haben eine ganze Reihe von Rätseln den Suchenden in den Weg gestellt, um den Cache zu schützen.
Doch genug erzählt, los geht´s:
Eure Besen könnt Ihr hier abstellen:
N 51° 04.308
E 006° 12.200

Von hier an betretet ihr Hogwarts, die Schule für Zauberei & Geocaching. Die erste Hürde, auf eurer Suche gilt es im dritten Stock im Korridor zum rechten Flügel zu überwinden.
Bei N 51° 04.278
E 006° 12.250
begegnet Ihr Fluffy!

A: ___ B: ___

Ihr habt es an Fluffy vorbei geschafft und fallt hinab ins kalte Dunkle bis Ihr bei
N 51° 04.[(A*B)²*A]
E 006° 12.[A] [7] [A+B]
auf etwas landet, dass sich Teufelsschlinge nennt.

C: ___
Auf eurem weiteren Weg gelangt ihr an
N 51° 04.[B*C+A] [B-1]
E 006° 12.[B-A] [A+C] [C]
einen Ort mit fliegenden Schlüsseln. Eure Aufgabe ist es hier den richtigen den „besonderen“ Schlüssel zu finden, um eurem Ziel näher zu kommen.
Die Anzahl der Buchstaben der besonderen Eigenschaft dieses Schlüssels ist D.

D: ___

Nach dem Schlüssel bringt euch nun ein Schachspiel dem „Cache der Weisen“ ein Stück näher. Doch kein Schachspiel ohne Schachbrett. Sucht bei
N 51° 04.[D²*(A*B)]
E 006° [C*D].[D] [A²] [0]
nach dem Schachbrettmuster und zählt die Quadrate der oberen Reihe.

E: ___ ___

Bei N 51° [0] [(Quersumme aus E)-1].[B-D] [E-C*D]
E 006° [A*C*2].[D] [A+B+E]
stellt euch der Lehrer für Zaubertränke vor eine knifflige Aufgabe. Wenn Ihr diese richtig löst, erhaltet Ihr F&G (G ist die größere Zahl)

F: ___ G: ___

Wenn Ihr auf eurem weiteren Weg an diesem Punkt N 51° 04.101
E 006° 12.404 einen Platz zum Ausruhen mit Aussicht findet, seid ihr noch auf dem richtigen Weg. Folgt den Weg weiter, um zum nächsten Punkt zu gelangen.
An der Stelle
N 51° [0] [A²].[F-1] [A*E+G]
E 006° [C²+C].[0] [C*E-G-F]
Steht ihr dann vor dem Spiegel Nerhegeb.
Der Blick in den Spiegel verrät euch, wie Ihr zum „Cache der Weisen“ gelangt.
Bitte Vorsicht walten lassen, an dieser Station ist mit erhöhtem Muggelaufkommen zu rechnen!
Merkt euch A & B aus dem Logbuch für den Bonus.

Viel Spaß beim Suchen wünscht Team JIMA-ME !

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1-nhssäyyvtre Onhz
Fgngvba 2- orv qra Mjvyyvatra, anur nz Jrt, hztrora iba grhsyvfpura Fpuyvatcsynamra
Fgngvba 5 haq 6- nz Onhz, vz Onhz, hz qra Onhz urehz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Schwalm-Nette (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Harry Potter und der Cache der Weisen    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 27. Dezember 2008 swenba hat den Geocache gefunden

Also als erstes sei mal gesagt, dass der Cache eigentlich vollständig ist und wirklich gelöst werden kann. Hilfreich ist es zwar, wenn man einen kleinen Taschenspiegel mit nimmt, aber es geht auch ohne!

Die Stationen waren alle schön gemacht. Wenn man mal von der Rätselei mit dem "Gesöff" absieht [:)].

Wir fanden es nur ein wenig seltsam, dass man am Finale durch Zufall................findet's selber raus.

Out: Coin
In: TB

TFTC
andra & swenba

gefunden 22. November 2008 Jaeger&Sammler hat den Geocache gefunden

Eigentlich wollte ich das WE in der Heimat nutzen, einen Fall aufzuklären, der schon seit einiger Zeit auf dem Schreibtisch lag, aber dann ...

Nach Lesen der letzten Logs weiss ich, dass ich nicht der erste bin, der so zu seinem Fund kam.

Wenn ich auch nicht das Vergnügen hatte den gesamten Multi zu machen, trotzdem danke für die Munkiste, und den Rest der Serie nehme ich jetzt mal auf die To-Do-Liste.

Bis bald im Wald
J&S

#1467

[This entry was edited by Jaeger&Sammler on Sunday, November 23, 2008 at 8:19:37 AM.]

gefunden 05. Mai 2008 cache-waechter hat den Geocache gefunden

Schöner Cache,

werde die Stationen weiter mit meinen zwei Kampfeulen kontrollieren.

Gruß

Der Wächter

gefunden 17. Februar 2008 edelweisspirat hat den Geocache gefunden

Bisher hab ich nur bei geocaching.com gelogt, deshalb der "verspätete" Eintrag:
Das hätten wir vorher ahnen können, dass bei so einem tollen Wetter am Sonntag Nachmittag unglaublich viele Muggel unterwegs sein würden. Beim Spiegel Nerhegeb mussten wir dann natürlich (wie vorgewarnt) ziemlich lange auf einen muggelfreien Moment warten. Hat mir trotzdem gut gefallen.

in: Lego-Männchen
out: Kreisel
Danke für den Cache,
Edelweißpirat

gefunden 01. Januar 2008 colin&carina hat den Geocache gefunden

Superschöne, einmalige Stationen, und eine Story die einen mitten ins "Harry Potter"-Universum befördert (selbst Muggeln sind wir begegnet ). Da sieht man gerne über kleine Rechenkapriolen - Stichwort "Quadratwurzel" - hinweg .

Vielen Dank für den Cache und viele Grüße,
Colin & Carina - diesmal mit Gastcachern Rici und Svenja unterwegs