Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Der verlorene Schatz

 Der verlorene Schatz ist ein gemeinsames Cache-Projekt der Teams Patchworker und Pedalritter

von geochesser     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Borken

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 59.555' E 006° 55.633' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: extrem groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 3.5 km
 Versteckt am: 21. Oktober 2007
 Gelistet seit: 31. Oktober 2007
 Letzte Änderung: 24. Oktober 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC470F

3 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
0 Ignorierer
435 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der verlorene Schatz


Wir schreiben das Jahr 1623. Der 30-jährige Krieg tobt mittlerweile im 5ten Jahr. Stadtlohn im westlichen Münsterland war bisher nur durch Zwangsabgaben der Bürger und Bauern an durchziehende Kompanien in den Krieg verwickelt. Ab und an quartierten sich Truppen gegen den Willen der Bevölkerung in der Stadt ein. Vom Kriegsgeschehen jedoch sind sie bisher verschont geblieben. Das sollte sich bald ändern! Es ist der Abend des 05.August im Jahr 1623. Westlich von Burgsteinfurt treffen die Nachhut der Armee des Herzogs Christian von Braunschweig auf die Spitzen der Armee von Generalfeldmarschall Graf Tilly. Nach einigen Scharmützeln muß sich Christian von Braunschweig auf dem Düwing Dyk zwischen Wüllen und Stadtlohn der Armee des Grafen von Tilly stellen. Aus den Geschichtsbüchern wissen wir ,daß Christian den Kampf verloren hat. Er hat aber nicht nur eine Schlacht verloren sondern auch einen Teil der Kriegskasse. Diese Kiste ist während des Kampfgetümmel verloren gegangen.

Bei diesem Cache werdet ihr auf die Suche geschickt, um Christian´s Schatzkiste wiederzufinden! Damit die Beschreibung nicht die CacheSeiten sprengt und ihr nicht mehrere Zettel mit in den Wald schleppen müßt, folgt dem Link um die ganze Geschichte von Graf Tilly und Tollen Christian zu lesen. Ansonsten fehlen euch wichtige Hintergründe die nicht unwichtig sind bei der Wanderung durch das Blutfeld

WICHTIGE HINWEISE: Für diesen Motiv-Cache bitte nur Antiquitäten tauschen! Euer Weg führt Euch auch mal tiefer durch den Wald. Bitte verhaltet Euch ruhig und unauffällig. Wenn möglich wegen des Wildes ohne Hunde, ansonsten unbedingt anleinen! Wir wollen dortige Förster nicht verärgern. Da die Gegend nach Regen feucht sein kann, achtet auch auf entsprechendes Schuhwerk.

NÜTZLICHE HILFSMITTEL: Stift, Papier, Taschenlampe, Einmalhandschuhe, Kompass und festes, besser wasserdichtes, Schuhwerk. Nun wünschen Euch viel Spaß auf der Suche nach dem Schatz des tollen Christian
die Teams Patchworker und Pedalritter

Hier die Beschreibung der einzelnen WPs:
==================================
WP1, der Bildstock: N 51° 59.555 E 006° 55.632
Aufgabe:
Entschlüsselt den Code in den Zeilen 1, 2 und 3 mit Hilfe der römischen Ziffern
Zeile 1 = Variable A
Zeile 2 = Variable B
Zeile 3 = Variable C
Die einzelnen Variablen erhaltet ihr durch Addition der Ziffern der jeweiligen Reihe
I=1 ; V=5 ; L=50 ; C=100 ; D=500

ACHTUNG: Im Text steht ein V für ein U

Achtung: Die Entfernung zwischen WP1 und WP2 beträgt ca. 4,5km!!
===================================
WP2, die Symbole und das Bild: WP2= N 52°01.A+B-150, E 06°56.C–A+40
Aufgabe:
Sucht die 3 Symbole welche der Bodenständige leicht entdeckt. Notiert euch die Symbole gut! Ihr braucht sie im weiteren Verlauf des Caches.
Die Koordinaten für WP3 findet ihr im Bild. N52 und E 6 sind dabei gesetzt.
===================================
WP3, der Lazarettplatz des Tilly: Koordinaten siehe Aufgabe WP2
Aufgabe:
Sucht einen Zeugen der Vergangenheit und befragt ihn nach den weiteren Koordinaten
===================================
WP4, die Schatzkarte: Koordinaten siehe Aufgabe WP3
Aufgabe:
Sucht die Schatzkarte. Sie weißt euch den Weg zu WP5! OHNE GPS !!
===================================
WP5, Nicht drinnen: Koordinaten gibts nicht, siehe Aufgabe WP4
Aufgabe: Sucht Koordinaten zu WP6,aber nicht drinnen
===================================
WP6, Nutzt die Anziehungskraft, Koordinaten siehe Aufgabe WP5
Mit Hilfe der Anziehungskraft findet Ihr die Koordinaten für WP7
In der Ruhe liegt die Kraft --- Bitte keine Gewalt!
===================================
WP7, Das Cryptex: Koordinaten siehe Aufgabe WP6
Suche und benutze das Cryptex. Hier braucht Ihr die Symbole von WP2 zur Lösung und dort findet Ihr auch die Koordinaten für WP8. Tipp: Lest die Anleitung sorgfältig!
===================================
WP8, Das Spiel: Koordinaten siehe Aufgabe WP7
Vertreibt euch die Zeit beim Spiel... wie damals die Söldner und findet die Lösung!
Sucht zuerst die Anleitung !
===================================
WP9, Ihr steht drauf: Koordinaten siehe Aufgabe WP8
Ihr steht drauf. Handelt dann intuitiv. Nicht ziehen! Ihr braucht auch keine rumliegenden Äste oder Gestrüpp bewegen.
===================================
Finale: Der Schatz: Koordinaten siehe Aufgabe WP9
Verwendet ZK1 und ZK2


 

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

JC1: Qvr trfhpugra Ohpufgnora fvaq teößre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der verlorene Schatz    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 24. Oktober 2010 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Admin)

gefunden 29. März 2008 dieglorreichenvier hat den Geocache gefunden

Diese schöne Runde haben wir zusammen mit den Rheße Knollen und dem Team Nesmo gemacht. Alle Stationen haben wir gut gefunden.

Vielen Dank für die interessante Runde sagen die glorreichen vier!

In: Nix
Out: TB

gefunden 24. November 2007 MrChaotic hat den Geocache gefunden

Diesen Cache habe ich heute zusammen mit Kaleun gefunden. Wir hatten letzte Woche bereits begonnen, aber an Station 8 holte uns die Dunkelheit ein.

Station 1 fand ich nicht toll und das mit der riesigen Entfernung zum Rest der Runde verstehe ich nicht, die könnte man eigtl. weglassen.

Aber was dann kam ist ja der Hammer; dieser Cache erhält die volle Punktzahl! Einfach genial! Ich fühlte mich die ganze Zeit wie in einem dieser guten, alten Adventures von LucasArts. Welche Arbeit und Ideen in den Stationen stecken ist unglaublich! Das schreit nach einer Fortsetzung :-)

rein: TB "Seat 600" (Baujahr 1958, irgendwie passend zu den Antiquitäten)
raus: TB "Rose from Yorkshire"

Besten Dank und viele Grüße
MrChaotic

gefunden 16. Oktober 2007 Goofy92 hat den Geocache gefunden

See my Log at geocaching.com!